Forum

Einloggen | Registrieren | RSS  

Schaltung: Ladung von C mit Reihen- und Serienwiderstand (Elektronik)

verfasst von Kendiman(R), 10.09.2020, 20:54 Uhr

» Vielen Dank für die kurze Erklärung. Offroad GTI hatte mich schon auf die
» richtige Fährte gebracht (nachdem Mikee mich etwas verwirrt hatte :-)).
» Mein Problem ist jetzt erstmal gelöst!
»
» Einen schönen Abend,
» Klaus
»
» » Nachdem der Kondensator aufgeladen wurde und der Rechteckpuls auf 0 V
» geht,
» » liegen Rp und Rs parallel und entladen den Kondensator.
» » I(t) = Imax * e(-t/tau) wobei tau = RC is und R = Rp||Rs

Hier ein Tipp, wie man mit der Berechnung weiter kommt.
Sollte die Umwandlung Probleme machen, dann kann ich
bei der Umrechnung helfen.




Gesamter Thread:

Schaltung: Ladung von C mit Reihen- und Serienwiderstand - TUmichel(R), 10.09.2020, 11:24
Schaltung: Ladung von C mit Reihen- und Serienwiderstand - @@GAST@@, 10.09.2020, 16:46
Schaltung: Ladung von C mit Reihen- und Serienwiderstand - TUmichel(R), 10.09.2020, 17:15
Schaltung: Ladung von C mit Reihen- und Serienwiderstand - Kendiman(R), 10.09.2020, 20:54