Forum

Einloggen | Registrieren | RSS  

Was es so alles gibt (Elektronik)

verfasst von cmyk61(R) E-Mail, Edenkoben, Rheinland Pfalz, 03.09.2020, 10:05 Uhr
(editiert von cmyk61 am 03.09.2020 um 10:31)

So, hier mal ein Bild für eine in Augenscheinnahme des Objekts.

Vier Dinge sollten nicht unerwähnt bleiben:

1. Der Stromverbrauch ist nicht ohne. Ich muss die drei AAA-Akkus alle 1-2 Monate nachladen.
Primärzellen halten wohl etwas länger. Alles in allem wäre eine externe Stromversorgung interessanter. Insbesondere wenn diese solar versorgt würde.
Dieses Problem tritt sowohl bei der bestimmungsgemäßen Nutzung in der Klo-Schüssel als auch im Schlafgemach auf.

2. EIne noch so intensive Reinigung der WC-Schüssel bringt nicht den gewünschten Effekt, solange die LED nicht ordentlich abgedichtet ist. Im vorliegenden Fall keine Abdichtung, allenfalls ein Schutz gegen Tröpfchenkontaminierung wobei die LED selbst als Tauwasser-Abflussbegrenzer dient.
Ob die Anschlüsse der LED durch all zu scharfe Reinigungsmittel a la Klorix in Mitleidenschaft gezogen wurden, oder ob es die fäkalösen Dämpfe waren, entzieht sich meinen Anal-ysemöglichkeiten

3. https://www.amazon.de/Toilettenlicht-Beleuchtung-Bewegungsmelder-Badezimmer-Batteriebetrieben/dp/B07VMQLDZS/ref=sr_1_14?dchild=1&keywords=wc-licht&qid=1599120954&sr=8-14
gibt es, so meine Recherche auch als nachladbare, mit USB versehene Einheit

4. Eine Luxusausführung mit Brillenheizung gibt es wohl auch, wobei für den ein oder anderen Zeitgenossen ein modifizierter Weidezaunelektrisierer eine sinnvolle Ergänzung sein könnte: Spontane Entleerung des Darms oder der Blase (respektive Wasser-Stop) bzw spontane Sitzungsbeendung (Einschlafverhinderer, Mobilitätsaktivator wegen eingeschlafener Beine...) durch passend platzierte Elektroden. Sinnvoll mit einer Fernsteuerung die vorzugsweise der Ehepartner bedient.


Gruß
Ralf

p.s. während ich meinen Text nochmals durchlese fallen mit noch ein paar sinnvolle Mods ein.

a) Bewegungsmelder mit Sicht IN die Schüssel zwecks Detektierung sichtbarer Kleinstlebewesen. Dieses Signal steuert dann die Beimengung an passenden Medikamenten in die Trinkwasserversorgung des Probanten.
b) Wägeeinheit zur Übermittlung der Schissmenge - intelligent gekoppelt mit einem spezialisierten Gassensor, welcher dann wiederum einen Korrekturwert die Lüftungsdauersteuerung liefern könnte.
c) Zusätzliche Steuerung einer Duftsprayflasche (vorzugsweise mit Tannennadelduft) Als Projektname schlage ich mal vor: "wer hat in den Tann gekackt?"




» » Wie cmyk61 schon schrieb, hat er die gleiche Leuchte auf dem Nachttisch.
» » Also wäre es praktisch, die Leuchte zum und nach dem Klogang einfach
» » mitzunehmen.
» » Dann hat sie auch über den Tag genug Zeit zum trocknen.:-D
»
» Und der Duft! Der DUUUUUFT !!! :-D :-D :-D



Gesamter Thread:

Was es so alles gibt - cmyk61(R), 01.09.2020, 22:53 (Elektronik)
Was es so alles gibt - bastelix(R), 01.09.2020, 23:19
Was es so alles gibt - xy(R), 02.09.2020, 10:54
Was es so alles gibt - bastelix(R), 04.09.2020, 22:48
Was es so alles gibt - matzi682015(R), 01.09.2020, 23:57
App.: Automatische Kack-Primäranalyse - schaerer(R), 02.09.2020, 09:48
Was es so alles gibt - JBE(R), 02.09.2020, 00:25
Die Erleuchtung - mnemonic(R), 02.09.2020, 10:01
Was es so alles gibt - schaerer(R), 02.09.2020, 10:27
Was es so alles gibt - Sel(R), 02.09.2020, 14:50
Was es so alles gibt - bigdie(R), 02.09.2020, 15:10
Was es so alles gibt - Sel(R), 02.09.2020, 15:26
Leitstrahl - mnemonic(R), 02.09.2020, 16:05
Was es so alles gibt - Steffen, 02.09.2020, 18:13
Was es so alles gibt - Sel(R), 02.09.2020, 19:35
Was es so alles gibt - cmyk61(R), 03.09.2020, 10:05
Was es so alles gibt - cmyk61(R), 03.09.2020, 10:46
Was es so alles gibt - Sel(R), 03.09.2020, 17:57
Was es so alles gibt - simi7(R), 04.09.2020, 01:12
Was es so alles gibt - bastelix(R), 04.09.2020, 23:20