Forum

Einloggen | Registrieren | RSS  

Elyt-Kondensator 3x32 µF (Elektronik)

verfasst von cmyk61(R) E-Mail, Edenkoben, Rheinland Pfalz, 25.07.2020, 17:37 Uhr

Hallo Icke,

viele der Unklarheiten und "Missverständnisse" könnten beseitigt werden, wenn ein Schaltplan vorliegen würde.
Was die Kapazität angeht, so solltest Du vielleicht auch noch wissen, dass Elkos mit großen Toleranzen behaftet sind.
Aber auch durch Alterung und thermische Einflüsse verändern sich Elko-Daten.
Da die Elkos vornehmlich als Siebelkos (RC-Kombi) verbaut wurden, macht es Sinn, dass Du Dich mit dieser Thematik auseinander setzt. Es hat ja schließlich seinen Grund, warum eine bestimmte Kapazität verbaut wurde. Nicht immer sind es schaltungstechnische Gründe sondern oft auch wirtschaftliche. Und selbst wenn Du Wert auf größtmögliche Originalität legst ist es durchaus legitim, Bauteile nach anderen Gesichtspunkten auszuwählen. Ansonsten müsstest Du so manche Komponente in einer schlechteren Qualität verbauen als sie heutzutage zur Verfügung steht. Bei manchen Bauteile hat man die Wahl bei anderen nicht.

Also lass uns doch mal einen Blick auf den Schaltplan werfen.

Gruß
Ralf


» Ich habe nirgends behauptet das eine Gleichrichterröhre eingebaut sei,
» bisher war von mir immer die Rede von einem Gleichrichter. Ich habe
» lediglich Mikee zitiert indem das Wort "Gleichrichterröhre" vorkommt. Es
» handelt sich übrigens um einen Selengleichrichter. Und das ich einen 50 µF
» Kondensator einbauen wolle habe ich ebenfalls nicht behauptet. Nochmal:
» Verbauen möchte ich 3 Kondensatoren und zwar 400V, 33 µF die den
» Original-Kondensator (3x32 µF) ersetzen sollen. 50 µF kommen für mich nicht
» in Frage, ich möchte so nahe wie möglich an das Original heran, es sei
» denn, es macht mehr Sinn etwas anderes einzubauen, das sehe ich aber was
» die Kapazität angeht nicht so. Einen (bzw. 3) Kondensatoren mit einer
» höheren Spannung (400V) einzubauen klingt allerdings sinnvoll und das werde
» ich auch so machen.
»
» Schönes Wochenende und basteln noch :)



Gesamter Thread:

Elyt-Kondensator 3x32 µF - ickke, 24.07.2020, 00:33 (Elektronik)
Elyt-Kondensator 3x32 µF - cmyk61(R), 24.07.2020, 00:39
Elyt-Kondensator 3x32 µF - ickke, 24.07.2020, 00:52
Elyt-Kondensator 3x32 µF - ickke, 24.07.2020, 00:43
Elyt-Kondensator 3x32 µF - matzi682015(R), 24.07.2020, 02:09
Elyt-Kondensator 3x32 µF - A-Freak2, 24.07.2020, 06:35
Elyt-Kondensator 3x32 µF - Mikee, 24.07.2020, 09:46
Elyt-Kondensator 3x32 µF - ickke, 24.07.2020, 14:08
Elyt-Kondensator 3x32 µF - Theo., 24.07.2020, 10:59
Elyt-Kondensator 3x32 µF - ickke, 24.07.2020, 13:56
Elyt-Kondensator 3x32 µF - xy(R), 24.07.2020, 14:42
Elyt-Kondensator 3x32 µF - ickke, 24.07.2020, 14:49
Elyt-Kondensator 3x32 µF - JBE(R), 24.07.2020, 14:58
Elyt-Kondensator 3x32 µF - ickke, 24.07.2020, 15:12
Elyt-Kondensator 3x32 µF - finni(R), 24.07.2020, 16:38
Elyt-Kondensator 3x32 µF - ickke, 24.07.2020, 20:34
Elyt-Kondensator 3x32 µF - ickke, 24.07.2020, 20:42
Elyt-Kondensator 3x32 µF - simi7(R), 24.07.2020, 17:25
Elyt-Kondensator 3x32 µF - ickke, 25.07.2020, 13:25
Elyt-Kondensator 3x32 µF - cmyk61(R), 25.07.2020, 17:37
Elyt-Kondensator 3x32 µF - Theo., 25.07.2020, 17:55
Elyt-Kondensator 3x32 µF - Wolfgang Horejsi(R), 25.07.2020, 22:19
Elyt-Kondensator 3x32 µF - olit(R), 26.07.2020, 10:53
Elyt-Kondensator 3x32 µF - Theo., 24.07.2020, 15:38
Elyt-Kondensator 3x32 µF - JBE(R), 24.07.2020, 16:49
Elyt-Kondensator 3x32 µF - ickke, 26.07.2020, 20:01
Elyt-Kondensator 3x32 µF - ickke, 05.08.2020, 14:49