Forum

Einloggen | Registrieren | RSS  

Elyt-Kondensator 3x32 µF (Elektronik)

verfasst von JBE(R), bei mir zu hause, 24.07.2020, 16:49 Uhr
(editiert von JBE am 24.07.2020 um 16:56)

» » Also in deinem Fall 3x32µF, solltest du einen Kondensator kaufen der
» 3x50uF
» » besitzt kannst du diesen nicht an der Gleichrichterröhre verwenden.
»
» Hallo
»
» Ist nicht ganz richtig. Deshalb meine Frage nach der Gleichrichterröhre.
» Eine EZ80 oder EZ81 darf auch mit 50µF beschaltet werden. Aber er schrieb

Das ist richtig, lieber dennoch die größe einbauen die zuvor eingebaut waren.
In der Tat können die EZ80 und EZ81 auch mit 50µF betrieben werden.
Aber Achtung wir haben heute 230V +- 10% Spannung im schlechtesten Fall also 253V
(wenn man neben einer Trafostation wohnt, oder das EVU bissel mit der Spannung spielt.
Kommt zum Glück nicht sehr häufig vor.)
und das könnte schon Grenzwertig sein. Nun sowas ist dann nur Messtechnich zu eroieren.
Notfalls reicht ein Widerstand als Spitzenstrombegrenzung beim Einschalten.

» inzwischen von "Gleichrichter", also wohl dem üblichen Selenblock. Der
» dürfte auch mit 50µF beschaltet werden. Ist aber etwas konfus, erst hat er
» einen 3 x 33µF gefunden, jetzt will er drei Kondensatoren einbauen. Ich
» hoffe er weiss, dass da hohe Spannungen anliegen, die Frage nach den
» (Antennen-) Drähten auf der Rückseite lassen mich da zweifeln.
»
» Theo

Ich Denke mal früher wurde etwas großzüger das ganze ausgelegt, somit könnte man auch 50µF
an den Selengleich riecht er anbringen, aber dann mit Vorbehalt, dazu sollte man doch schon die Daten
des Gleichrichters überprüfen. Ob dieser Gleichrichter dann den höhern Strom verkraften kann, den größere Elkos mit sich bringen wenn er leer ist.
Heutige Kondensatoren haben (muss nicht) auch einen kleineren Innenwiderstand, durch den Technischen Fortschritt.

Um es ganz einfach zu halten, das einbauen was vorher eingbaut war an Kapazität, aber dann höhere Spannungsfestigkeit
wegen den heute höherer Netzspannung.

--
Für Gramm-atik, Schreibrechtslinksfehler, Interp(f)unktion, KLEIN und groß Schreibwaren, fragen Sie irren Leerrehr und oder Duden.
:erregt:



Gesamter Thread:

Elyt-Kondensator 3x32 µF - ickke, 24.07.2020, 00:33 (Elektronik)
Elyt-Kondensator 3x32 µF - cmyk61(R), 24.07.2020, 00:39
Elyt-Kondensator 3x32 µF - ickke, 24.07.2020, 00:52
Elyt-Kondensator 3x32 µF - ickke, 24.07.2020, 00:43
Elyt-Kondensator 3x32 µF - matzi682015(R), 24.07.2020, 02:09
Elyt-Kondensator 3x32 µF - A-Freak2, 24.07.2020, 06:35
Elyt-Kondensator 3x32 µF - Mikee, 24.07.2020, 09:46
Elyt-Kondensator 3x32 µF - ickke, 24.07.2020, 14:08
Elyt-Kondensator 3x32 µF - Theo., 24.07.2020, 10:59
Elyt-Kondensator 3x32 µF - ickke, 24.07.2020, 13:56
Elyt-Kondensator 3x32 µF - xy(R), 24.07.2020, 14:42
Elyt-Kondensator 3x32 µF - ickke, 24.07.2020, 14:49
Elyt-Kondensator 3x32 µF - JBE(R), 24.07.2020, 14:58
Elyt-Kondensator 3x32 µF - ickke, 24.07.2020, 15:12
Elyt-Kondensator 3x32 µF - finni(R), 24.07.2020, 16:38
Elyt-Kondensator 3x32 µF - ickke, 24.07.2020, 20:34
Elyt-Kondensator 3x32 µF - ickke, 24.07.2020, 20:42
Elyt-Kondensator 3x32 µF - simi7(R), 24.07.2020, 17:25
Elyt-Kondensator 3x32 µF - ickke, 25.07.2020, 13:25
Elyt-Kondensator 3x32 µF - cmyk61(R), 25.07.2020, 17:37
Elyt-Kondensator 3x32 µF - Theo., 25.07.2020, 17:55
Elyt-Kondensator 3x32 µF - Wolfgang Horejsi(R), 25.07.2020, 22:19
Elyt-Kondensator 3x32 µF - olit(R), 26.07.2020, 10:53
Elyt-Kondensator 3x32 µF - Theo., 24.07.2020, 15:38
Elyt-Kondensator 3x32 µF - JBE(R), 24.07.2020, 16:49
Elyt-Kondensator 3x32 µF - ickke, 26.07.2020, 20:01
Elyt-Kondensator 3x32 µF - ickke, 05.08.2020, 14:49