Forum

Einloggen | Registrieren | RSS  

Kamera -> Akkuersatz (Elektronik)

verfasst von MegaStatic(R), 93133, 15.07.2020, 10:47 Uhr

» Liegt es am Innenwiderstand des Stepups? Oder etwas anderem? Da ist meine
» Wissenslücke. Was könnte man dagegen unternehmen?

Kauf dir eine Tüte mit 2.200µF Elkos (10V oder 16V) und schalte so viele parallel zur Speisespannung der Kamera, bis das funktioniert.
So nah an der Kamera wie es geht.

Ich hatte mal ein Minolta Dimage (4x AA Akkus bzw. Batterien), die hatte das gleiche Problem: Keines der vorhandenen Netzteile hat funktioniert. :-(
Die finale Lösung war ein kleiner 6V Bleigel-Akku.
1.000 Aufnahmen mit nur einer Akkuladung . . . :-)



Gesamter Thread:

Kamera -> Akkuersatz - finni(R), 13.07.2020, 17:26 (Elektronik)
Kamera -> Akkuersatz - Theo., 13.07.2020, 17:45
Kamera -> Akkuersatz - Hartwig(R), 13.07.2020, 17:56
Kamera -> Akkuersatz - JBE(R), 13.07.2020, 17:57
Kamera -> Akkuersatz - simi7(R), 13.07.2020, 18:20
Kamera -> Akkuersatz - bigdie(R), 14.07.2020, 09:45
Kamera -> Akkuersatz - finni(R), 14.07.2020, 14:55
Kamera -> Akkuersatz - bigdie(R), 15.07.2020, 06:06
Kamera -> Akkuersatz - JBE(R), 14.07.2020, 15:22
Kamera -> Akkuersatz - finni(R), 14.07.2020, 15:44
Kamera -> Akkuersatz - MegaStatic(R), 15.07.2020, 10:47
Kamera -> Akkuersatz - bigdie(R), 15.07.2020, 12:42
Kamera -> Akkuersatz - MegaStatic(R), 16.07.2020, 14:23
Kamera -> Akkuersatz - Sel unterwegs, 16.07.2020, 16:21
Kamera -> Akkuersatz - bigdie(R), 17.07.2020, 06:44
Kamera -> Akkuersatz - finni(R), 17.07.2020, 14:32
Kamera -> Akkuersatz - bigdie(R), 17.07.2020, 06:56
Kamera -> Akkuersatz - Hartwig(R), 17.07.2020, 14:47