Forum

Einloggen | Registrieren | RSS  

NiMH noch brauchbar oder für Solar-Ladeschaltung verbasteln? (Schaltungstechnik)

verfasst von Sel(R), Radebeul, 11.07.2020, 07:56 Uhr

» Das simpelste was ich für meine Bastelei gefunden habe wäre Solarzelle +
» Diode + Akkus + µC-Schaltung. Die Diode in Reihe zu Solarzelle, drei Akkus
» in Reihe, dann den Akku-Pack parallel zum µC (wobei hier µC für µC mit
» zusätzlicher Beschaltung wie Block-Kondensatoren, Sensoren, etc. steht).
»
» Und ja, ich habe relativ wenig Ahnung von Akkus und absolut keine Erfahrung
» mit selbstgebauten Ladereglern etc.

Ich baue mir meine Ladegeräte selbst. Mit den sich selbststeuernden industrieellen Geräten hatte ich bisher wirklich nur Ärger. Besonders wenn es um grenzwertige Akkus, egal welcher Bauart, ging. Natürlich habe ich bei bestimmten Kriterien nicht die Sicherheit dieser Geräte (perfekter Hitzeschutz, Verpolschutz, elektrische Sicherheit lt. DIN-Normen...), meine Geräte sind außerdem nicht idiotensicher. Aber ich bediene die ja selbst und ich lasse die Akkus nicht alleine vor sich hinschmoren. Natürlich achte ich auf Sicherheit (Berührungsschutz, Grenzwerte für Akkus etc.). Meine Geräte sind nur für die Akkus geeignet, die ich auch benutze. Keine Universalteile. Und dementsprechend kann ich auf Besonderheiten der jeweiligen Akkus eingehen, welche Industriegeräte nicht bieten.

Ganz einfache Ladegeräte schicken nur Strom in den Akku und fertig. In deinem Fall oben kommt der Strom von der Solarzelle. Da kann (bei kleiner Solarzelle) nicht viel passieren. Jedoch muß unbedingt noch ein Überspannungsschutz rein. Im günstigsten Fall eine Leistungs-Z-Diode mit Vorwiderstand. Und Akkus in Reihe laden ist immer Krampf. Der erste in der Reihe stirbt immer recht früh den Heldentod.

LG Sel

--
******************************************
Ich bin ein Elektronikbastler, der nur durch Schmerzen begreift, was schlauere Leute im Forum an Wissen vermitteln können.



Gesamter Thread:

NiMH noch brauchbar oder für Solar-Ladeschaltung verbasteln? - bastelix(R), 09.07.2020, 23:48 (Schaltungstechnik)
NiMH noch brauchbar oder für Solar-Ladeschaltung verbasteln? - Sel(R), 11.07.2020, 07:56