Forum

Einloggen | Registrieren | RSS  

Komparator LM311 (Elektronik)

verfasst von HDT(R) E-Mail, 19.06.2020, 14:06 Uhr
(editiert von HDT am 19.06.2020 um 14:11)

Hallo,
ich bitte um Mithilfe.
Der Komparator soll bei einer an Tr. einstellbaren Spannung die LED oder einen Optokoppler schalten. Die Referenzspannung (5V) habe ich am TL494 entnommen, weil ich den in der Gesamtschaltung sowieso brauche.

Das funktioniert so wie dargestellt auch. Nur weiß ich nicht, was ich an GND, Balance u. Strobe Balance anschließen soll. (?)
Und: wie schließe ich für eine saubere Hysterese C1 u. R2 an? (hab schon versucht, sie an IN+ u. Out des LM311 zu legen. Das scheint aber keine erkennbare Wirkung zu haben. (ich meine "per Sichtkontrolle", denn der Übergang ist sichtbar gedehnt) Zwischen In- u. Out geht es auch nicht. Vielleicht andere Werte für den Widerstand oder Kondensator?

Ich sehe gerade einen Fehler im Schaltplan. Der Widerstand R1 liegt natürlich an Plus 60V und der Tr. liegt an Minus. Das habe ich aber auf menem Steckboard richtig angeordnet.



.



Gesamter Thread:

Komparator LM311 - HDT(R), 19.06.2020, 14:06 (Elektronik)
Komparator LM311 - xy(R), 19.06.2020, 14:17
Komparator LM311 - HDT(R), 19.06.2020, 15:43
Komparator LM311 - xy(R), 20.06.2020, 12:15
Komparator LM311 - Sel(R), 19.06.2020, 15:24
Komparator LM311 - HDT(R), 19.06.2020, 15:45
Komparator LM311 - Hartwig(R), 19.06.2020, 22:45
Komparator LM311 - HDT(R), 20.06.2020, 08:22
Komparator LM311 - schaerer(R), 20.06.2020, 08:25
Komparator LM311 - Hartwig(R), 20.06.2020, 14:48
Komparator LM311 - HDT(R), 20.06.2020, 17:34
Komparator LM311 - JBE(R), 20.06.2020, 18:26
Komparator LM311 - xy(R), 20.06.2020, 19:04
Komparator LM311 - HDT(R), 20.06.2020, 19:16