Forum

Einloggen | Registrieren | RSS  

KSQ bei knapper Versorgungsspannung (Elektronik)

verfasst von Mikee, 17.06.2020, 08:52 Uhr

Hallo Sel,

sind die 12 V stabilisiert?
Dann würde ich echt den Vorwiderstand nehmen.
0,7V / 0,08A = 8,75 Ohm, z.B. 3,3 Ohm plus 5,6 Ohm in Reihe
Kannst ja über diesen Widerstand messen, ob bei Erwärmung
der LEDs der Strom im zulässigen Rahmen bleibt.

Ist es eine Battrie mit 12V Nennspannung?
Dann wirst Du wohl erst Step-Up machen müssen, um dann
den Strom konstant zu machen.

Mikee



Gesamter Thread:

KSQ bei knapper Versorgungsspannung - Sel(R), 16.06.2020, 17:56 (Elektronik)
KSQ bei knapper Versorgungsspannung - xy(R), 16.06.2020, 18:34
KSQ bei knapper Versorgungsspannung - Sel(R), 16.06.2020, 20:27
KSQ bei knapper Versorgungsspannung - schaerer(R), 17.06.2020, 07:29
KSQ bei knapper Versorgungsspannung - cmyk61(R), 16.06.2020, 18:52
KSQ bei knapper Versorgungsspannung - Mattan(R), 16.06.2020, 19:43
KSQ bei knapper Versorgungsspannung - xy(R), 16.06.2020, 20:05
KSQ bei knapper Versorgungsspannung - schaerer(R), 17.06.2020, 12:01
KSQ bei knapper Versorgungsspannung - JBE(R), 16.06.2020, 21:25
KSQ bei knapper Versorgungsspannung - Mikee, 17.06.2020, 08:52
KSQ bei knapper Versorgungsspannung - Sel(R), 17.06.2020, 09:04
KSQ bei knapper Versorgungsspannung - xy(R), 17.06.2020, 10:45