Forum

Einloggen | Registrieren | RSS  

KFZ-Relais und ihre Tücken (Schaltungstechnik)

verfasst von Sel(R), Radebeul, 23.05.2020, 19:39 Uhr
(editiert von Sel am 23.05.2020 um 20:11)

Will ich Gleichstrom mittels KFZ-Relais schalten (weil diese Relais so verdammt viel Strom abkönnen und so schön preiswert sind), dann gibts ein Problem mit deren Spulen bei Dauer-Ein. Die Spulen werden nämlich sauheiß! In den Datenblättern ist meist wenig zu finden über die Einschaltdauer. Aber ein 12V-KFZ-Relais bei 12V ist nach 10 Minuten am Durchbrennen der Spule (gefühlt).

Leider wird das Relais bei für die Spule verträglichen Spannungen nicht anziehen. Also bleibt nur eine 2-Transistor-Lösung: Der erste Transistor schaltet das Relais an einen Vorwiderstand (Dauer-Ein), der zweite Transistor brückt kurz den Widerstand (das Relais zieht an). Der zweite Transistor sperrt dann wieder, Relais bleibt angezogen. Schaltet der erste Transistor ab, dann fällt nun endlich auch das Relais ab. Die Variante ist relativ einfach zu bauen, spart obendrein noch Strom. Allerdings sind die Schaltfrequenzen doch relativ gering, was ja hier uninteressant ist.

Gibts noch einfachere Lösungen? Nein, die Variante 24V-Relais an 12V zu betreiben funktioniert nicht! Und die Mosfet-Variante trennt nicht galvanisch (und wird bei ca. 100 Ampere auch nicht billig).

Edit: Den zweiten Transistor kann man natürlich auch durch einen genügend groß dimensionierten Kondensator ersetzen, parallel zum Vorwiderstand. Ist ein Problem des zur Verfügung stehenden Platzes.

LG Sel

--
******************************************
Ich bin ein Elektronikbastler, der nur durch Schmerzen begreift, was schlauere Leute im Forum an Wissen vermitteln können.



Gesamter Thread:

KFZ-Relais und ihre Tücken - Sel(R), 23.05.2020, 19:39 (Schaltungstechnik)
KFZ-Relais und ihre Tücken - bigdie(R), 23.05.2020, 20:23
KFZ-Relais und ihre Tücken - xy(R), 23.05.2020, 21:14
KFZ-Relais und ihre Tücken - Wolfgang Horejsi(R), 23.05.2020, 21:48
KFZ-Relais und ihre Tücken - $Gast$, 24.05.2020, 06:54
KFZ-Relais und ihre Tücken - Sel(R), 24.05.2020, 08:44
KFZ-Relais und ihre Tücken - $Gast$, 24.05.2020, 09:16
KFZ-Relais und ihre Tücken - bigdie(R), 25.05.2020, 14:45
KFZ-Relais und ihre Tücken - Sel(R), 25.05.2020, 18:16
KFZ-Relais und ihre Tücken - Wolfgang Horejsi(R), 24.05.2020, 14:38
KFZ-Relais und ihre Tücken - Hartwig(R), 24.05.2020, 10:21
KFZ-Relais und ihre Tücken - Sel(R), 24.05.2020, 10:50
KFZ-Relais und ihre Tücken - $Gast$, 24.05.2020, 11:00
KFZ-Relais und ihre Tücken - Sel(R), 24.05.2020, 17:08
KFZ-Relais und ihre Tücken - Hartwig(R), 24.05.2020, 12:30
KFZ-Relais und ihre Tücken - simi7(R), 24.05.2020, 12:41
KFZ-Relais und ihre Tücken - Hartwig(R), 24.05.2020, 22:08
KFZ-Relais und ihre Tücken - Mikee, 25.05.2020, 07:12
KFZ-Relais und ihre Tücken - Sel(R), 25.05.2020, 07:54
KFZ-Relais und ihre Tücken - xy(R), 25.05.2020, 09:35
KFZ-Relais und ihre Tücken - Wolfgang Horejsi(R), 25.05.2020, 11:39
KFZ-Relais und ihre Tücken - Hartwig(R), 25.05.2020, 14:02
KFZ-Relais und ihre Tücken - bigdie(R), 25.05.2020, 14:59
KFZ-Relais und ihre Tücken - Hartwig(R), 25.05.2020, 12:36
KFZ-Relais und ihre Tücken - Sel(R), 25.05.2020, 15:00
KFZ-Relais und ihre Tücken - Hartwig(R), 25.05.2020, 19:19
KFZ-Relais und ihre Tücken - bigdie(R), 26.05.2020, 16:09
KFZ-Relais und ihre Tücken - Sel(R), 26.05.2020, 19:30
KFZ-Relais und ihre Tücken - Hartwig(R), 26.05.2020, 20:15
KFZ-Relais und ihre Tücken - xy(R), 26.05.2020, 19:59