Forum

Einloggen | Registrieren | RSS  

Relais, nur Einschaltverzögerung (Elektronik)

verfasst von Sel(R), Radebeul, 02.02.2020, 17:23 Uhr
(editiert von Sel am 02.02.2020 um 17:25)

Habe da so ein kleines Problem. Mein Relais (Spule: 24V, 20mA) soll eine Einschaltverzögerung vom 500ms haben. Betriebsspannung kann 35V erreichen. Ist einfach, also vor einen Transistor kommt ein Widerstand und ein Kondensator, hinten an den Transistor das Relais. Natürlich kann statt des Transistors auch ein einfacher Komparator geschalten sein. Nur mit Widerstand und Kondensator schaltet das Relais zu langsam (evtl. Lichtbogen am Kontakt, dieser schaltet Netzspannung bei 5...8A).

Problem nun ist, der Kondensator verursacht eben auch eine Ausschaltverzögerung, diese kann ich aber nicht gebrauchen. Die Schaltung soll auch sehr einfach sein und bleiben.

Wie kann ich meinen Wunsch hinbekommen?

LG Sel

--
******************************************
Ich bin ein Elektronikbastler, der nur durch Schmerzen begreift, was schlauere Leute im Forum an Wissen vermitteln können.



Gesamter Thread:

Relais, nur Einschaltverzögerung - Sel(R), 02.02.2020, 17:23 (Elektronik)
Relais, nur Einschaltverzögerung - olit(R), 02.02.2020, 18:17
Relais, nur Einschaltverzögerung - Sel(R), 03.02.2020, 16:56
Relais, nur Einschaltverzögerung - olit(R), 03.02.2020, 18:27
Relais, nur Einschaltverzögerung - Sel(R), 03.02.2020, 18:59
Relais, nur Einschaltverzögerung - olit(R), 03.02.2020, 19:28
Relais, nur Einschaltverzögerung - bigdie(R), 04.02.2020, 17:40
Relais, nur Einschaltverzögerung - Hartwig(R), 02.02.2020, 20:28
Relais, nur Einschaltverzögerung - matzi682015(R), 03.02.2020, 01:08
Relais, nur Einschaltverzögerung - bigdie(R), 03.02.2020, 17:06
Relais, nur Einschaltverzögerung - Sel(R), 03.02.2020, 17:15