Forum

Einloggen | Registrieren | RSS  

Netzwerk mit mehreren DSL-Anschlüssen, Routern, Switches usw (Netzwerktechnik)

verfasst von 0815dau(R), Österreich, 15.07.2019, 00:15 Uhr

» » Ich finde leider nirgends ein Menu für den WAN-Port ... :confused:
» » :confused: :confused:
»
» https://www.tp-link.com/de/support/download/tl-mr3420/ Handbuch für deine
» Hardware-Version runterladen. Für Version 5 steht in Kaptiel "2.2.2 Connect
» to DSL/Cable/Satellite Modem" wie du das anstecken musst und in Kapitel 3.2
» und 12.2 leider nicht sonderlich ausführlich wie du den konfigurieren
» musst. Wenn die gezeigten Optionen fehlen musst du mal schaun ob es eine
» aktuellere Firmware gibt.
»
» Zum einrichten würde ich das Gerät erst nach dem einstellen der
» Konfiguration an das Netzwerk hängen. Vorher mit Kabel direkt an einen
» Rechner der sich die IP via DHCP holt oder statisch eine IP im gleichen
» Sub-Net hat.
»
» Hartwig hat da noch einen guten Hinweis gegeben. Es könnte echt sein, dass
» der Router oder der DHCP-Server ein Problem damit haben, dass sie in das
» gleiche Sub-Net routen sollen bzw. Adressen verteilen wie der Up-Link.
» Üblicherweise verwendet man Router zwischen verschiedenen Sub-Netzen und
» für WLAN im gleichen Sub-Net einfach einen Access Point.
» Dein W LAN 1 ist das gleiche Router-Modell und das läuft? Schau mal ob die
» beiden Router die gleiche Firmware-Version haben.

Danke für den Link, aber den hatte ich schon ...
Und ja, ich habe den Router nur per Kabel angeschlossen, dann die IP´s geändert, WLAN vorerst mal deaktiviert,
reboot, neu per Kabel einloggen, und Du hast es auf den Punkt gebracht, LAN und WAN dürfen nicht im gleichen
IP-Bereich liegen .... außerdem kann ich das WAN definitiv nicht frei einstellen, nur über eine Simkarte.
Und nein, WLAN1 ist ein TL-MR3420, und dort kann ich WAN sehr wohl konfigurieren, dafür kann ich bei dem
keine SIM-Karte einbauen. Ich habe inzwischen eine Mail an den TP-Link Support geschrieben, mal sehen, was da kommt.
Und ja, Firmware ist die neueste. Ich warte jetzt echt mal ab, was TP-Link da sagt ....»

--
"Unendlich ist nur das Universum und die Dummheit der Menschen, wobei ich mir beim Universum nicht ganz sicher bin" ALBERT EINSTEIN



Gesamter Thread:

Netzwerk mit mehreren DSL-Anschlüssen, Routern, Switches usw - 0815dau(R), 13.07.2019, 11:37
Netzwerk mit mehreren DSL-Anschlüssen, Routern, Switches usw - bastelix(R), 13.07.2019, 13:37
Netzwerk mit mehreren DSL-Anschlüssen, Routern, Switches usw - 0815dau(R), 13.07.2019, 14:44
Netzwerk mit mehreren DSL-Anschlüssen, Routern, Switches usw - bastelix(R), 13.07.2019, 17:04
Netzwerk mit mehreren DSL-Anschlüssen, Routern, Switches usw - 0815dau(R), 13.07.2019, 21:29
Netzwerk mit mehreren DSL-Anschlüssen, Routern, Switches usw - 0815dau(R), 13.07.2019, 21:34
Netzwerk mit mehreren DSL-Anschlüssen, Routern, Switches usw - bastelix(R), 14.07.2019, 01:33
Netzwerk mit mehreren DSL-Anschlüssen, Routern, Switches usw - 0815dau(R), 15.07.2019, 00:15