Forum

Einloggen | Registrieren | RSS  

Build 2019: Windows erhält einen echten Linux-Kernel (Elektronik)

verfasst von ollanner(R), 08.05.2019, 18:28 Uhr

Glaube Microsoft hat endlich begrifften, dass man in der vernetzten Cloud-Welt in der immer mehr Dienste hin verlagert werden bestimmte Werkzeuge und Dienste braucht, die ein normales Windows oder Microsoft Anwendungen nicht bietet. Damit die ganzen Entwickler nicht zu anderen Systemen wegrennen, fängt Microsoft nun an immer häufiger OpenSoruce zu integrieren oder dem zumindest offen gegenüber zu stehen. Langfristig will Microsoft eh an Clouddiensten mehr Geld verdienen als durch den reinen Verkauf von Betriebssystemen und Anwendungen.
Windows, Office und mehr zur monatlichen oder anderweitig gestaffelten Miete anzubieten scheint wohl mehr Einnahmen zu generieen als einmal Lizenzen zu verkaufen. Und wenn man die Kunden erstmal an bestimmte Produkte gebunden hat, kommen die auch schwer wieder raus, da Sachzwänge den Umstieg auf Alternativen fast unmöglich machen.

--
Gruß
Der Ollanner



Gesamter Thread:

Build 2019: Windows erhält einen echten Linux-Kernel - JBE(R), 08.05.2019, 13:25 (Elektronik)
Build 2019: Windows erhält einen echten Linux-Kernel - der olle Michi(R), 08.05.2019, 14:29
Build 2019: Windows erhält einen echten Linux-Kernel - Hartwig(R), 08.05.2019, 14:45
Build 2019: Windows erhält einen echten Linux-Kernel - JBE(R), 08.05.2019, 17:36
Build 2019: Windows erhält einen echten Linux-Kernel - schaerer(R), 08.05.2019, 17:47
Build 2019: Windows erhält einen echten Linux-Kernel - JBE(R), 08.05.2019, 18:00
Build 2019: Windows erhält einen echten Linux-Kernel - ollanner(R), 08.05.2019, 18:28