Forum

Einloggen | Registrieren | RSS  

Build 2019: Windows erhält einen echten Linux-Kernel (Elektronik)

verfasst von Hartwig(R), 08.05.2019, 14:45 Uhr
(editiert von Hartwig am 08.05.2019 um 14:56)

Hallo,
na ja, Windows bleibt wie es ist und wird nicht Linux - also kein Wechsel des Kernels, hier ein Zitat von Heise Online:

"Anstelle einer API-Übersetzung wird Microsoft in der zweiten Version seines Windows Subsystem for Linux (WSL 2) einen echten Linux-Kernel auf Basis einer "leichtgewichtigen" VM integrieren, was die Nutzung von Linux-Treibern und den direkten Betrieb von Linux-Docker-Containern in Windows ermöglicht."

WSL ist eigentlich nicht neu, nur die Umsetzung in WSL2 ist neu. WSL würde ich mal als "verwandt" mit Wine unter Linux bezeichnen, man möge mich korrigieren, wenn ich da falsch liege. WSL2 ist jetzt echtes Linux als VM unter Windows.

Grüße
Hartwig



Gesamter Thread:

Build 2019: Windows erhält einen echten Linux-Kernel - JBE(R), 08.05.2019, 13:25 (Elektronik)
Build 2019: Windows erhält einen echten Linux-Kernel - der olle Michi(R), 08.05.2019, 14:29
Build 2019: Windows erhält einen echten Linux-Kernel - Hartwig(R), 08.05.2019, 14:45