Forum

Einloggen | Registrieren | RSS  

Schaltungsfrage (MAA723) (Elektronik)

verfasst von Sel(R) E-Mail, 06.02.2019, 17:20 Uhr
(editiert von Sel am 06.02.2019 um 17:59)

Habe eine Schaltung gefunden, die ich so nicht verstehe:

Alles ist ja sozusagen Standard. Jedoch dieser R3/R4 ist mir unverständlich. Wenn ich R3 weglasse und R4 brücke, dann habe ich immer noch eine funktionierende Schaltung. Klar, der Lasttransistor braucht eine Ansteuerspannung. Die stellt der IC jedoch zur Verfügung. Und für einen angemessenen Strom an der Basis des Lasttransistors ist R3 sowieso zu groß. Und im Transistor selbst sind ja schon Widerstände drin.

Also was soll das? Die Schaltung an sich ist mir egal, mir gehts nur um die Funktion dieser Widerstände.

Edit:
Habe mein 12V-Netzteil mit dem MAA723 gegen ein RND 320-KD3005P ( https://www.reichelt.de/labornetzgeraet-0-30-v-0-5-a-stabilisiert-programmierbar-rnd-320-kd3005p-p212043.html?&trstct=pol_10 ) antreten lassen. Beide auf 12V eingestellt, Belastung 4,5A (zusätzliche ohmsche Last). Dann einen kleinen NF-Verstärker mit den 12V versorgt. Ohne das ich die Ohren spitzen mußte, ein gut vernehmbares Rauschen kam vom RND-Netzteil. Der Abfall der Ausgangsspannung beim RND-Teil (ohne Last - 4,5A Last) war 65mV (direkt am Netzteil gemessen), bei meinem Bastelteil (gleiche Meßanordnung) waren es lediglich 21mV. Also ich bin zufrieden :-)

Übrigens schicke ich das RND-Gerät sowieso zurück. Erst mal hält es die in den technischen Daten angegebenen Werte nicht ein (oder ich messe falsch), dann dieses deutliche Rauschen, die Genauigkeit der Anzeigen ist grottig, der Ausgangskondensator scheint sehr groß zu sein (auch bei 50mA Grenzstrom kommt ein deutlicher Funke an den Meßkabeln bei Kurzschluß), letztendlich ist eine laute Turbine statt Lüfter drin. Mehr habe ich nicht getestet, das reicht schon.

LG Sel

--
******************************************
Ich bin ein Elektronikbastler, der nur durch Schmerzen begreift, was schlauere Leute im Forum an Wissen vermitteln können.



Gesamter Thread:

Schaltungsfrage (MAA723) - Sel(R), 06.02.2019, 17:20 (Elektronik)
Schaltungsfrage (MAA723) - Hartwig(R), 06.02.2019, 19:00
Schaltungsfrage (MAA723) - olit(R), 06.02.2019, 20:15
Schaltungsfrage (MAA723) - bigdie(R), 06.02.2019, 20:32
Schaltungsfrage (MAA723) - olit(R), 06.02.2019, 20:41
Schaltungsfrage (MAA723) - schaerer(R), 07.02.2019, 08:22
Schaltungsfrage (MAA723) - olit(R), 07.02.2019, 08:43
Schaltungsfrage (MAA723) - @@GAST@@, 07.02.2019, 11:59
Schaltungsfrage (MAA723) - olit(R), 07.02.2019, 12:26
Schaltungsfrage (MAA723) - @@GAST@@, 07.02.2019, 14:42
Danke - Sel(R), 07.02.2019, 16:46
Danke - olit(R), 07.02.2019, 17:40
Danke - Sel(R), 07.02.2019, 18:02
Danke - olit(R), 07.02.2019, 18:19
Danke - Sel(R), 07.02.2019, 18:33
Danke - olit(R), 07.02.2019, 18:58
723 als Low Dropout mit I-Begrenzung :-) - olit(R), 07.02.2019, 20:05
723 als Low Dropout mit I-Begrenzung :-) - schaerer(R), 07.02.2019, 20:51
Danke - Hartwig(R), 07.02.2019, 17:56
Danke - @@GAST@@, 07.02.2019, 23:43