Forum

Einloggen | Registrieren | RSS  

(NEUER) Frequenzgenerator - wieder ein kleines Problemchen! (Elektronik)

verfasst von JBE(R), bei mir zu hause, 08.07.2018, 18:45 Uhr

» » » » Dieser Kern kommt ganz gut einem ETD 44 nahe.
» » »
» » » Naja, A_e und l_e sind schon deutlich verschieden.
» »
» » Ve ist verwendet worden der liegt bei ETD44 17800 ,und beim UR 35 bei
» » 16600.
» »
» » Von daher schenkt sich das nicht viel.
»
» Die Magnetisierung hängt aber nicht vom Querschnitt ab.

Das is klar Natürlich hab ich auch den Ae berücksichtigt.


»
»
» » Wenn du ein besseren Vorschlag hast, dann raus damit.
»
» Ich rechne da nichts mehr, der TE soll sich ein Oszi mit HF-Stromzange
» besorgen.

Das ist wohl das Sinnvollste

--
Für Gramm-atik, Schreibrechtslinksfehler, Interp(f)unktion, KLEIN und groß Schreibwaren, fragen Sie irren Leerrehr und oder Duden.
:erregt:



Gesamter Thread:

(NEUER) Frequenzgenerator - wieder ein kleines Problemchen! - Willy, 07.07.2018, 14:42 (Elektronik)
(NEUER) Frequenzgenerator - wieder ein kleines Problemchen! - JBE(R), 07.07.2018, 17:12