Forum

Einloggen | Registrieren | RSS  

Eroberer

14.10.2023,
11:07
 

Einfacher Schaltplan Editor gesucht (Elektronik)

Moin zusammen.

Derzeit bin ich auf der Suche nach einem einfachen und kostenlos verwendbaren Schaltplan-Editor.
Die Ansprüche sind gering, es richtet sich an "Gelegenheits-Bastler"
Rentner,
Schüler,
Frickler,
Bastler,
usw.

Kurzum an Benutzer für die sich keinerlei Kosten und lange Einarbeitungszeiten lohnen würden.

Freaks, Profis, PowerZeichner Gutgestopfte (Geldmassen-Besitzer) usw. sollten also Anmerkungen zu Punkten wie

Kostnixtaugtnix
Coder wollen auch sattsam Essen und schnell reich werden
Klauen (Raubkopieren) ist billiger als Kaufen
und allen anderen nicht zielführenden Schwommes bei sich behalten.

Anforderungen im Detail:

Leicht lesbares Plandesign (bspw. wie bei Elektor u.a. Hobby-Fachschriften)
Standard-Bauteile alle in ordentlicher Grafik am besten in Titelleiste/Rolldown-Tabelle o.ä. anklickbar,
mausmagnetisch bewegbar, per Klick ablegbar im Plan.
Bestand an Unmengen von Spezial-IC-Großgemälden in 256 Farben,
die Bastler kaum beziehen können und die sie nicht interessieren,
wäre somit völlig uninteressant.

Selbst ein bspw. völlig häßlich und unproportional erscheinendes Plandesign sowie komisch anmutende Haptik
wie bei Eagle u.ä. wäre also schon total am Ziel vorbei geschossen.

Eher gedacht ist an eine Anmutung/Design in der Art eines Kostenlos Abacom-SPlan,
Umfang wäre völlig ausreichend, Grafik nahezu perfekt klar und maßvoll,
wenig Gedöns und Krummfinger-Gewürge das eh nur ablenkt.

Ich bin - schon aus Erkenntnis-Neugier - gespannt was da von euch kommt.

Bitte Bedenken, es geht hier nicht um zahlungskräftige Aqusitionsobjekte.
Anders gesagt verliert kein professioneller Coder einen Cent an Leuten,
die alternativ eh bloß ins Gebirge gucken würden.

Danke für hilfreiche Tips.
Hermann

xy(R)

E-Mail

14.10.2023,
11:11

@ Eroberer

Einfacher Schaltplan Editor gesucht

LTspice

Eroberer

14.10.2023,
11:15

@ xy

Einfacher Schaltplan Editor gesucht

» LTspice

Thx
paßt.

Theo.

14.10.2023,
11:25

@ Eroberer

Einfacher Schaltplan Editor gesucht

» Abacom-SPlan,
» Umfang wäre völlig ausreichend, Grafik nahezu perfekt klar und maßvoll,


Hallo

Lade dir die Domo-Version herunter.
Muss immer alles umsonst sein?

Theo

Gast

14.10.2023,
12:01

@ Theo.

Einfacher Schaltplan Editor gesucht

» Muss immer alles umsonst sein?
Was spricht dagegen, wenn es passt. Oft gibt es einen Grund warum das umsonst z.B. OpenSource ist.

Theo.

14.10.2023,
12:16

@ Gast

Einfacher Schaltplan Editor gesucht

Hallo

Ich bin der Ansicht, dass eine erbrachte Leistung auch honoriert werden sollte. Ich arbeite für fremde Leute auch nicht gerne umsonst.

Theo

Eroberer

14.10.2023,
12:29

@ Theo.

Einfacher Schaltplan Editor gesucht

» » Abacom-SPlan,
» » Umfang wäre völlig ausreichend, Grafik nahezu perfekt klar und maßvoll,
»
»
» Hallo

Auch Hallo

» Lade dir die Domo-Version herunter.

Habe ich seit vielen Jahren, ebenso weitere Abacom ECAD
Besitze sogar! Lizenzen, die Lizenzfrage taucht eh auf wenn man auch nur ein Plänchen veröffentlicht.

» Muss immer alles umsonst sein?

Nein, alles nicht.
Das aber diesmal schon, schonmal gehört von Freeware/PublicDomain.
:-D

Wirklich gute Dinge gab es lange Zeit - damals - für ein "Thx" oder "Vergelt´s Gott".
Leute machten sich Namen als gute Proger mit guten PD-Progs,
das war ihnen im Studium oder Langweiler-Job einerseits Zeitvertreib und Lohn genug.

Kenne da einige, heute topbezahlte, Leute - bekannt geworden durch PD.
Erst zeigen was man kann, dann umso bessere Kohle als Profis einsacken.
Bitte manchmal dann doch mehr tun als bloß einfältig den schnöden Gott des SofortZackZack Mammon zuckern.

(Habe das auch mal als Jungspund gemacht, war aber nicht mein Thema, mein Weg war ein anderer.
Die Industrie-Entwicklung lockte mit lukrativen Angeboten, später die Großrechner- noch später die PC- Welt)


Noch Vorschläge?
Persönliche OT-Meinungen schön und gut... :-P

Gruss
Hermann

xy(R)

E-Mail

14.10.2023,
13:06
(editiert von xy
am 14.10.2023 um 13:07)


@ Eroberer

Einfacher Schaltplan Editor gesucht

» Noch Vorschläge?

TinyCAD

Und: https://www.circuit-diagram.org/

Hab ich aber nicht selbst getestet.

Eroberer

14.10.2023,
13:23

@ xy

Einfacher Schaltplan Editor gesucht

Jop, das war mal ein richtig Gutes.
Es hatte ein Problem, das jetzt mit meinem Thema wenig zu tun hat.

Aber zur Vollständigkeit meine Resterinnerung daran,
ich benutzte es als Sim-Programm, alternativ zu LTSpice.
Bei einigen Simulationsaufgaben war es sperrig verglichen mit LTS,
es gab auch verschiedene beliebt gewordene Features nicht.
Ich vermute es ging um Audio-Simulationen mit unlogischen Ergebnissen für Klirrfaktoren und bei der FFT

Leider hab ich die Details nicht mehr parat, ist lange her und mein Oldie-Gedächtnis hat Löcher.

Aber zum Schaltpläne zeichnen sollte das auch irrelevant sein.


» » Noch Vorschläge?
»
» TinyCAD
»
» Und: https://www.circuit-diagram.org/
»
» Hab ich aber nicht selbst getestet.

Eroberer

14.10.2023,
14:55

@ Theo.

Einfacher Schaltplan Editor gesucht

Leistung erbringen,
Honorar,
fremde Leute

Ich erkenne da eine weit verbreitete Denkweise die ich im Grunde genommen ablehne.

Als ich noch gesünder war, und auch danach, tat ich vieles ohne auch nur eine Sekunde an pekuniäre Belohnung zu denken.
Es ist mein Leben das da abläuft und wenn ich nur geatmet hätte damit ich augenblicklich fürstlich belohnt werde...
Leben ist Geben und Nehmen, mal gibt man - mal nimmt man.
Man bekommt nie zurück was man gegeben hat, ansonsten wäre es auch sowas wie Raub und Heuchelei sich überhaupt zu bewegen.

Ich habe eh gearbeitet, immer und überall, aus Spaß, aus Neugier, ich wollte immer und bei allem wissen wie das geht,
oft habe ich den Satz an meiner Arbeitsstelle gesagt: Nun gehe ich nach Hause und beginne mit meiner Arbeit, robotert habe ich für heute genug.

Papierlappen (Banknoten) die andere Werte ersetzen sollen und doch nicht die Stillung eines naturgegebenen Bedürfnisses,
sie sind Ersatzbefriedigung wie TV-Glotzen mit vier Bier in der Hand (Durchschnittsbedarf des typischen Birne-zu-Feierabend´lers).

Im Moment, und das schon lange, gebe ich nur noch. Die Früchte aus einem langen Erwerbsleben macht mir das möglich.
Ich brauche wenig, ich konsumiere wenig, ich habe früher, früh genug die Bilanz aufgemacht was Befriedigung eines Bedürfnisses ist
und was nur wertlose Ersatbefriedigung oder Abtöten des selbstständigen Denkens.

Aber das soll jetzt kein Essay über mich werden.
Du hast dich total verklemmt in der Vorstellung als ob dir dein Leben, deine Zeit jemand abkaufen könnte, wenn du das nicht absolut so willst.
Aber das geht mich eher wenig an.

Es ging ja im Übrigen früher auch, wie kleine Teile der Ausführungen hier bekannt geben.
Die Freelancer-Szenne blühte die gesamten Achziger hindurch blendend, neben der Arbeit in großen Softwareschmieden für teuer Bimbes.
Und waren PD-Autoren unglücklicher, hatten keine Seife zum Waschen und keine Markfuffzig für ´ne kleine Pommes auf die Hand?
Ehrenamt, und in dem Fall kann man das synchron betrachten ist ja auch nichts ausschließliches, sondern Beigabe von Mensch zu Mensch.




» Hallo
»
» Ich bin der Ansicht, dass eine erbrachte Leistung auch honoriert werden
» sollte. Ich arbeite für fremde Leute auch nicht gerne umsonst.
»
» Theo

Theo.

14.10.2023,
15:39

@ Eroberer

Einfacher Schaltplan Editor gesucht

» Ich erkenne da eine weit verbreitete Denkweise ........

» Du hast dich total verklemmt .........

Hallo

Schöne Schublade die du da für mich gefunden hast.

Theo

Eroberer

14.10.2023,
16:10

@ Theo.

Einfacher Schaltplan Editor gesucht

Ich reflektiere nur, die Quintessenzen beziehen sich daher auch voll auf mich.


» Schöne Schublade die du da für mich gefunden hast.
»
» Theo

GAST

14.10.2023,
18:16

@ xy

Einfacher Schaltplan Editor gesucht

» » Noch Vorschläge?
»
» TinyCAD
»
» Und: https://www.circuit-diagram.org/
»
» Hab ich aber nicht selbst getestet.

Web basiert

https://www.tinycad.net/Online/Home

bigdie(R)

14.10.2023,
19:32

@ Eroberer

Einfacher Schaltplan Editor gesucht

Ich habe auch Splan von Abacom. Kostet zwar nun 50€.
Bei ELV bekommt man die CD Version für 44€ + Versand, hab ich letztens gesehen
Die erste Version, die ich gekauft habe war Splan 3, die war noch auf Diskette.
Ich bin ehrlich gesagt froh, das es noch so eine Softwareschmiede gibt, die Software für Amateure macht, also Software mit der man ohne Einarbeitung los legen kann und da bezahle ich dann auch gern den Preis. Außerdem ist das auch eine der wenigen Firmen, die ihr Hirnschmalz in die Funktion steckt und nicht in nervigen Kopierschutz. S-plan 7 war bestimmt 8-10 Jahre aktuell und in der Zeit hab ich das problemlos auf min. 5 Rechner installiert.
S-plan ist bei mir auch nicht nur für Schaltpläne. da man einen Maßstab einstellen kann und auch Bemaßungslinien möglich sind gehen auch techn. Zeichnungen sofern 2D reicht. Da man auch Bilder einfügen kann, kann man z.B. auch einen Plan, den man in Papierform hat einscannen, in den Hintergrund legen und Änderungen zeichnen. Oder man kann Bilder einlesen und Pfeile Linien und Schrift einfügen. Kann man z.B auch so etwas machen




Die Maßlinien kann man aber auch in Schaltplänen nutzen z.B.




Die Software ist für mich das universelle Zeichenwerkzeug geworden

matzi682015(R)

E-Mail

Aachen,
14.10.2023,
20:00
(editiert von matzi682015
am 14.10.2023 um 20:05)


@ Eroberer

Einfacher Schaltplan Editor gesucht

» Noch Vorschläge?
» Persönliche OT-Meinungen schön und gut... :-P
»
» Gruss
» Hermann

Ich habe die freeware von EAGLE, Eagle = Einfach Anzuwendender Graphischer Layout Editor, CadSoft ist der Hersteller oder Herausgeber, damit zeichne ich Schaltpläne und auch mech. Pläne, dazu benutze ich einfach den Info-Layer für Striche/Linien/Maßangaben/Zeichnungen. Im Nets-Layer werden Verbindungen/Linien als grüne Linien angezeigt, im Info-Layer sind diese Linien grau.

--
greets from aix-la-chapelle

Matthes :hungry:

ollanner(R)

14.10.2023,
20:07

@ matzi682015

Einfacher Schaltplan Editor gesucht

Zu Eagle:
Seit Version 8 wird Eagle von Autodesk im Abomodell vertrieben und ist selbst in der Free Version nur nach Reigstrierung nutzbar.
Die Version 7.7 ist aber noch ohne Registrierung offline in der Free Version nutzbar.

--
Gruß
Der Ollanner