Forum

Einloggen | Registrieren | RSS  

JBE(R)

E-Mail

10.10.2023,
11:11
 

Steckbretter (Elektronik)

Jeder kennt sie, sie werden gehasst oder geliebt.

Problem ist ja bekannt das die Dinger für empfindliche Schaltungen gar nicht zu gebrauchen sind.

Da wären die Steckkontakte, die bei Billigheimer grotten schlecht sind, hat man ein Steckbrett das gute Kontakte hat

gibt es noch andere bekannte unschöne Probleme, Ich hatte mal wieder eine Schaltung aufgebaut, die eigentlich funktionieren sollte

tat es aber nicht wegen den Parasiten usw. Ich schei.e das muss funktionieren.

Da mein Steckbrett eine Grundplatte aus alu hat, hatte ich den Versuch unternommen dieses zu erden bzw den GND an zu schließen.

Da ich dachte große Masse Fläche müsste was bringen, und tatsächlich, man konnte die Störungen beträchtlich verringern.

Vielleicht kann der eine oder andere daraus etwas mit nehmen.

Klar ist aber auch das weiterhin einige Schaltungen weiter hin dort nicht Funktionieren, die man sowieso zumindest auf Lochraster oder doch ein Layout

anfertigt.

bigdie(R)

10.10.2023,
17:16

@ JBE

Steckbretter

» Jeder kennt sie, sie werden gehasst oder geliebt.
»
» Problem ist ja bekannt das die Dinger für empfindliche Schaltungen gar
» nicht zu gebrauchen sind.
»
» Da wären die Steckkontakte, die bei Billigheimer grotten schlecht sind, hat
» man ein Steckbrett das gute Kontakte hat
»
» gibt es noch andere bekannte unschöne Probleme, Ich hatte mal wieder eine
» Schaltung aufgebaut, die eigentlich funktionieren sollte
»
» tat es aber nicht wegen den Parasiten usw. Ich schei.e das muss
» funktionieren.
»
» Da mein Steckbrett eine Grundplatte aus alu hat, hatte ich den Versuch
» unternommen dieses zu erden bzw den GND an zu schließen.
»
» Da ich dachte große Masse Fläche müsste was bringen, und tatsächlich, man
» konnte die Störungen beträchtlich verringern.
»
» Vielleicht kann der eine oder andere daraus etwas mit nehmen.
»
» Klar ist aber auch das weiterhin einige Schaltungen weiter hin dort nicht
» Funktionieren, die man sowieso zumindest auf Lochraster oder doch ein
» Layout
»
» anfertigt.
Ich habe sowas auch zu Hause, benutze das aber eher selten. Max. baue ich da mal einen Schaltungsteil auf zum Test. In der Regel mache ich gleich eine Platine und wenn dann was nicht geht, bessere ich das aus oder mache eine weitere Platine.