Forum

Einloggen | Registrieren | RSS  

matzi682015(R)

E-Mail

Aachen,
06.09.2023,
04:03
 

Halbbrücke m. MOSFETS... (Elektronik)

... und Frage zu Ladeelko im Zwischenkreis: Im Originalschaltplan ist da nur ein 2,2µ/450 Volt drin, bringt es etwas, wenn ich da einen 450V-Elko 470µF (gestrichelt eingerahmt) einsetze?

--
greets from aix-la-chapelle

Matthes :hungry:

Kendiman(R)

06.09.2023,
11:02
(editiert von Kendiman
am 06.09.2023 um 11:04)


@ matzi682015

Halbbrücke m. MOSFETS...

» ... und Frage zu Ladeelko im Zwischenkreis: Im Originalschaltplan ist da
» nur ein 2,2µ/450 Volt drin, bringt es etwas, wenn ich da einen 450V-Elko
» 470µF (gestrichelt eingerahmt) einsetze?
»
»

es reicht, wenn man je 1 mA Stromaufnahme 1 uF einsetzt.
Alles andere bringt nur Probleme. Siehe Beitrag von xy.
Das Tesla-Gerät kommt doch mit geringster Leistung aus.

xy(R)

E-Mail

06.09.2023,
09:18

@ matzi682015

Halbbrücke m. MOSFETS...

» ... und Frage zu Ladeelko im Zwischenkreis: Im Originalschaltplan ist da
» nur ein 2,2µ/450 Volt drin, bringt es etwas, wenn ich da einen 450V-Elko
» 470µF (gestrichelt eingerahmt) einsetze?

Ohne Einschaltstrombegrenzung bringt das defekte Netzgleichrichter und auslösende Sicherungen.