Forum

Einloggen | Registrieren | RSS  

Gewitterhexe

15.02.2021,
11:38
 

Laptopkamera an USB (Computertechnik)

Hallo liebes Forum.
Ich habe 2 Kameramodule aus alten Laptops, die würde ich gerne per USB an meinen PC anschließen. Jedoch weiß ich nicht welche Farben ich miteinander verbinden muss.
Kamera 1 hat andere Farben als Kamera 2, USB hat wieder andere Farben.
Bitte um Hilfe.

volvodidi(R)

15.02.2021,
12:13

@ Gewitterhexe

Laptopkamera an USB

Schau mal hier, das könnte schon mal auf das rechte Bild zutreffen:
https://www.elektronik-kompendium.de/sites/com/0902081.htm
Dieter

Itzlbritzl(R)

15.02.2021,
15:23

@ Gewitterhexe

Laptopkamera an USB

» Hallo liebes Forum.
» Ich habe 2 Kameramodule aus alten Laptops, die würde ich gerne per USB an
» meinen PC anschließen. Jedoch weiß ich nicht welche Farben ich miteinander
» verbinden muss.
» Kamera 1 hat andere Farben als Kamera 2, USB hat wieder andere Farben.
» Bitte um Hilfe.
»
»

Bei den verdrillten Adern kannst du von den Datenleitungen ausgehen.

Gibt es einen Durchgang zwischen schwarz und dem shield? Ansonsten wäre schwarz auf Masse und der andere 5V ein Versuch wert. Vorsicht, bei Strombegrenzung=0 starten und langsam hochdrehen.

Datenpaare musst du testen, da sollte aber nix passieren.

h.heyde(R)

Köln,
17.02.2021,
20:05
(editiert von h.heyde
am 17.02.2021 um 20:07)


@ Gewitterhexe

Laptopkamera an USB

Ich persönlich wäre mir nicht sicher, dass eine INTERN in einem Rechner verbaute Kameralösung zwingend kompatibel zu einem (eigentlich für EXTERNE Peripheriegeräte gedachten) seriellen Bus-System wie dem USB ist.

Ich weiß zwar von Lösungen in Notebooks, wo gewissermaßen anders herum z.B. eine Touchfolie mit einer entsprechenden Ansteuerung so vorgesehen Bzw. aufgebaut ist, dass die an einen USB-Port gehangen werden kann. Aber anders herum muss das nicht funktionieren.

Oh, und abgesehen davon ist natürlich- wenn es rein elektronisch funktionieren sollte- eine dem Chip entsprechende Treibersoftware Pflicht. Moderne Windows- Systeme erkennen vieles... aber nicht zwingend Alles.
;-)

--
++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
Danke für Hilfe. Seid geduldig, ich lerne langsam aber kontinuierlich.
Ich muss kein Profi werden, ich möchte Zusammenhänge verstehen.
++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

ollanner(R)

17.02.2021,
20:48

@ h.heyde

Laptopkamera an USB

» Ich persönlich wäre mir nicht sicher, dass eine INTERN in einem Rechner
» verbaute Kameralösung zwingend kompatibel zu einem (eigentlich für EXTERNE
» Peripheriegeräte gedachten) seriellen Bus-System wie dem USB ist.

USB Ports eines Controllers werden öfter als man denkt teils nur intern weiterverarbeitet um diverse andere Chips und Geräte anzusprechen.
Kameras sind dafür typisch. Für 720p reicht USB2.0 aus. Kartenleser laufen auch über USB. Touchscreens wurden ja schon genannt. Tastatur und Touchpad von Notebooks teilweise auch.
Serverboards haben Teilweise auch USB-A Buchsen auf der innenseite für Boot-Sticks von NAS-Systemen.

Die paar Drähte an der Webcam vom TE sind nur einer von vielen Formfaktoren.

--
Gruß
Der Ollanner

h.heyde(R)

Köln,
17.02.2021,
22:41

@ ollanner

Laptopkamera an USB

» USB Ports eines Controllers werden öfter als man denkt teils nur intern
» weiterverarbeitet um diverse andere Chips und Geräte anzusprechen.

Gut, dann hoffe ich das Beste für den TE. Mutig sein und ausprobieren... ;-)

--
++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
Danke für Hilfe. Seid geduldig, ich lerne langsam aber kontinuierlich.
Ich muss kein Profi werden, ich möchte Zusammenhänge verstehen.
++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Gewitterhexe

20.02.2021,
15:28

@ Gewitterhexe

Laptopkamera an USB

Danke für die Antworten, nur funktioniert das nicht. Die Kamera hat definitiv funktioniert, Daten + und Daten - egal wie ich die drehe, es kommt kein Bild bzw. der PC sagt nicht einmal das etwas angeschlossen wurde.
Ich habe es auch mit 2 Dioden und dann mit LM 1177 versucht, da 3,3V benötigt werden.

Hat jemand eine Ahnung woran es noch liegen kann?