Forum

Einloggen | Registrieren | RSS  

Daniel

E-Mail

25.09.2020,
02:13
 

GPS Tracker für eBike /mit und ohne Powerbank (Schaltungstechnik)

Ich will einen GPS Tracker bauen den ich an mein eBike anhänge und dann
habe ich dieses Produkt gefunden. Kann mir jemand genau den
Schaltplanzeigen wie er exakt ausschauen soll mit versorgung von der
eBike Baterrie (Bosch500w) und wie es aussehen würde wenn ich es
notfalls mit einer Powerback betreiben würde.

Es wäre mir seh wichtig wenn sich jemand meines Problemes anehmen würde
da es ein Projekt von einem Kurs ist und ich kenn mich nicht so sehr aus bin echer Netzwerk Profi.

Also zum Schaltplan die Öl Pumpe bzw. Benzin Pumpe ist mir egal die kann ich ja tot legen oder ?
Ich möchte das es mit dem Boschakku oder whatever akku funktioniert und zusätzlich für nicht eBikes
eine Powerbankmöglichkeit hat mit sicherheitsschrauben fixiert und bewergungssensor.

Könnt ihr meinen Plan korriegieren bzw das Schema oder habt ihr andere Ideen ?

Konstruktive Beiträge sind immer willkommen.

Das ist der Tracker den ich zuhause habe.


Liebe Grüße

Daniel

gast

25.09.2020,
10:52

@ Daniel

GPS Tracker für eBike /mit und ohne Powerbank

» Ich will einen GPS Tracker bauen den ich an mein eBike anhänge und dann
» habe ich dieses Produkt gefunden.
welches ?
» Kann mir jemand genau den
» Schaltplanzeigen wie er exakt ausschauen soll mit versorgung von der
» eBike Baterrie (Bosch500w)
welche Spannung erfordert der Tracker (vermutlich 12V wenn er für KFZ gedacht ist)
und welche Spannung hat die eBike Batterie (sehr wahrscheinlich nicht 12V)?

» und wie es aussehen würde wenn ich es
» notfalls mit einer Powerback betreiben würde.
Wenn die Betriebsspannung des Trackers und die Betriebsspannung des Powerpack übereinstimmt mal ganz gut.
ABER
Welche Stromaufnahme hat der Tracker und wann schaltet das Powerpack wegen Unterlast ab?
Welche Kapazität hat das Powerpack und wie lange willst du den Tracker versorgen können?

Sel(R)

Radebeul,
25.09.2020,
15:48

@ Daniel

GPS Tracker für eBike /mit und ohne Powerbank

Eine Sicherung mit 2A finde ich als wesentlich zu hoch gegriffen. 250mA reichen völlig. Deine E-Bike-Batterie hat sicher 36 Volt oder mehr. Dann mußt du vor den Tracker noch einen Schaltwandler bauen, sonst röstest du den Tracken in Bruchteilen einer Sekunde. Beim Schaltwandler denke an die zulässige Eingangsspannung +20% Reserve. Da fallen schonmal viele Wandler aus dem Rennen.

Willst du den Tracker auch als zusätzliches Element zur Diebstahlsicherung nehmen (Verfolgen vom Bike, wenn der Tracker online sein sollte/könnte)? Dann denke dran, ohne deine Batterie (die du ja mal laden willst oder wegen Diebstahlsicherung mit in die Wohnung nimmst) geht da gar nix.

LG Sel

--
******************************************
Ich bin ein Elektronikbastler, der nur durch Schmerzen begreift, was schlauere Leute im Forum an Wissen vermitteln können.

Daniel

E-Mail

25.09.2020,
20:07

@ gast

GPS Tracker für eBike /mit und ohne Powerbank

» » Ich will einen GPS Tracker bauen den ich an mein eBike anhänge und dann
» » habe ich dieses Produkt gefunden.
» welches ?
» » Kann mir jemand genau den
» » Schaltplanzeigen wie er exakt ausschauen soll mit versorgung von der
» » eBike Baterrie (Bosch500w)
» welche Spannung erfordert der Tracker (vermutlich 12V wenn er für KFZ
» gedacht ist)
» und welche Spannung hat die eBike Batterie (sehr wahrscheinlich nicht
» 12V)?
»
» » und wie es aussehen würde wenn ich es
» » notfalls mit einer Powerback betreiben würde.
» Wenn die Betriebsspannung des Trackers und die Betriebsspannung des
» Powerpack übereinstimmt mal ganz gut.
» ABER
» Welche Stromaufnahme hat der Tracker und wann schaltet das Powerpack wegen
» Unterlast ab?
» Welche Kapazität hat das Powerpack und wie lange willst du den Tracker
» versorgen können?


Also das Teil heißt so auf Ali Mini Waterproof GSM GPS tracker Car motorcycle vehicle ACC oil cut off Anti-demolition Trailer move alarm tracking software
https: //www.aliexpress.com/


Ich würde eine Powerbank dazu hängen für nicht eBikes und für eBikes würde ich auf die 36V je nachdem was es für ein bike ist verwenden.
Wenn mir jemand ein Schema zeichnen könnte würde ich sogar zahlen in BTC.

Ich habe eine Powerbank die offiziell 2200mAh hat und würde sie gegen eine Baterrie tauschen gegen 4900mAh.

Sim Karte würde ich eine e sim verwenden wonach es nur auf die IMEI Nummer regestriert ist.

gast

25.09.2020,
22:08

@ Daniel

GPS Tracker für eBike /mit und ohne Powerbank

» » » Ich will einen GPS Tracker bauen den ich an mein eBike anhänge und
» dann
» » » habe ich dieses Produkt gefunden.
» » welches ?
» » » Kann mir jemand genau den
» » » Schaltplanzeigen wie er exakt ausschauen soll mit versorgung von der
» » » eBike Baterrie (Bosch500w)
» » welche Spannung erfordert der Tracker (vermutlich 12V wenn er für KFZ
» » gedacht ist)
» » und welche Spannung hat die eBike Batterie (sehr wahrscheinlich nicht
» » 12V)?
» »
» » » und wie es aussehen würde wenn ich es
» » » notfalls mit einer Powerback betreiben würde.
» » Wenn die Betriebsspannung des Trackers und die Betriebsspannung des
» » Powerpack übereinstimmt mal ganz gut.
» » ABER
» » Welche Stromaufnahme hat der Tracker und wann schaltet das Powerpack
» wegen
» » Unterlast ab?
» » Welche Kapazität hat das Powerpack und wie lange willst du den Tracker
» » versorgen können?
»
»
» Also das Teil heißt so auf Ali Mini Waterproof GSM GPS tracker Car
» motorcycle vehicle ACC oil cut off Anti-demolition Trailer move alarm
» tracking software
» https: //www.aliexpress.com/
»
»
» Ich würde eine Powerbank dazu hängen für nicht eBikes und für eBikes würde
» ich auf die 36V je nachdem was es für ein bike ist verwenden.
» Wenn mir jemand ein Schema zeichnen könnte würde ich sogar zahlen in BTC.
»
» Ich habe eine Powerbank die offiziell 2200mAh hat und würde sie gegen eine
» Baterrie tauschen gegen 4900mAh.
Die Kapazität ist mal zweitrangig.
Welche Spannung hat die Powerbank (vermutlich12V) und welche Spannung benötigt der TRACKER
(vermutlich 12V)?
Welche Stromaufnahme hat der Tracker und welcher Mindeststrom muss fließen damit
die Powerbank sich nicht von selbst abschaltet?
Du musst dir die technischen Daten deiner Teile zusammensuchen.


»
» Sim Karte würde ich eine e sim verwenden wonach es nur auf die IMEI Nummer
» regestriert ist.

gast

25.09.2020,
22:09

@ gast

GPS Tracker für eBike /mit und ohne Powerbank

MIST
welche Spannung hat die Powerbank (vermutlich5V) ........

Daniel

E-Mail

26.09.2020,
02:08

@ gast

GPS Tracker für eBike /mit und ohne Powerbank

» MIST
» welche Spannung hat die Powerbank (vermutlich5V) ........

Warum MIST? Keine gute idee ?

also der Bosch Akku hat 36 V drauf und die Baterrie je nachdem dier die Herstellerdaten:

Frequency
GSM 850/900/1800/1900MHz
Networks
GSM/GPRS
Backup Battery
3.7V 70mAh
Operating voltage
8-95V
Location time
Cold start 35s-80s
Hot start 1s
Location accuracy
5 meters
Operating temperature
-20℃~+55℃
Dimension
74*25*13mm
Weight
30 g

da sollte doch was zu machen sein meine Elektrotechnikkenntnisse sind leider beschämend aber dafür kann bin ich sehr geut in Netzwerkangelegenheiten, whatever.
Kannst du mir ein Diagramm oder ähnliches zeigen wie es funktionieren könnte, bzw. welche Bauteile ich allle dazu benötige?

Grüße
Daniel

Daniel

E-Mail

26.09.2020,
02:16

@ Sel

GPS Tracker für eBike /mit und ohne Powerbank

» Eine Sicherung mit 2A finde ich als wesentlich zu hoch gegriffen. 250mA
» reichen völlig. Deine E-Bike-Batterie hat sicher 36 Volt oder mehr. Dann
» mußt du vor den Tracker noch einen Schaltwandler bauen, sonst röstest du
» den Tracken in Bruchteilen einer Sekunde. Beim Schaltwandler denke an die
» zulässige Eingangsspannung +20% Reserve. Da fallen schonmal viele Wandler
» aus dem Rennen.
»
» Willst du den Tracker auch als zusätzliches Element zur Diebstahlsicherung
» nehmen (Verfolgen vom Bike, wenn der Tracker online sein sollte/könnte)?
» Dann denke dran, ohne deine Batterie (die du ja mal laden willst oder wegen
» Diebstahlsicherung mit in die Wohnung nimmst) geht da gar nix.
»
» LG Sel

Serwus Sel,
Ja die 2A können wir ersetzen ist kein Thema. und einen Schaltwandler, das ist ein voltage converter oder ? Sry bin kein elektrotechniker, bin ein Netzwerknerd,
Welche Teile würdes du vorschlagen, könntest du eine kurze Skzizze anfertigen wenn du mal zeit hast ?Ich jab mir das so vorgestellt für nicht eBikes, das da eine wasserdichteschachtel zB drauf kommt mit speziall angefertigten Sicherheitschrauben die man nich so aufmachen kann, innen im gehäuse einen Bewergungsmelder der dann Alarm schlägt falls daran ab einer gewissen Stärke gefummelt wird, dass der aktiviert wird.
Per eSim ist das alles über die IMEI registriert und übereine SMS Abfrage bekommt der Kunde dann eine SMS mit dem Status, zur Not machen ich und meine Freunde eine kleine Webapplikation da das alles mit Playstor und Applestore dauert und geld kostet.

Liebe Grüße

Daniel

gast

26.09.2020,
07:15

@ Daniel

GPS Tracker für eBike /mit und ohne Powerbank

» » MIST
» » welche Spannung hat die Powerbank (vermutlich5V) ........
»
» Warum MIST? Keine gute idee ?

Mist bezog sich auf meinen Schreibfehler über die vermutete Betriebsspannung der Powerbank.
Die wird wohl 5V und nicht 12V sein.
Wenn du nun feststellen kannst welche Betriebsspannung der Tracker benötigt, könnte es möglich sein
direkt vom Fahrradakku die Spannung abzugreifen.
Zu der musst du aber mal gelangen, die Kontakte sind ja nicht zugänglich wenn der Akku eingesetzt ist.

gast

26.09.2020,
07:20

@ Daniel

GPS Tracker für eBike /mit und ohne Powerbank

» Operating voltage
» 8-95V
Wenn das der erlaubte Betriebsspannungsbereich des Tracker ist,
kann die Versorgung ja direkt aus dem Fahrrad Akku erfolgen.
Dann benötigst du nur eine Sicherung als Schutz.
Durch den direkten Abgriff der Spannung aus dem Fahrrad Akku erlischt natürlich die
Herstellergarantie und die Haftung für eventuelle Fehler wandert zu dir.
So ein Fahrrad Akku ist von der gespeicherten Energie gesehen eine hervorragende
Brandquelle.
Irgendwann muss der Akku wieder geladen werden. Da braucht du ein Konzept was in der Zeit
mit dem Tracker passieren soll.

Hartwig(R)

26.09.2020,
11:46
(editiert von Hartwig
am 26.09.2020 um 14:05)


@ Daniel

GPS Tracker für eBike /mit und ohne Powerbank

Hallo,
» Per eSim ist das alles über die IMEI registriert und übereine SMS Abfrage
» bekommt der Kunde dann eine SMS mit dem Status, zur Not machen ich und
» meine Freunde eine kleine Webapplikation da das alles mit Playstor und
» Applestore dauert und geld kostet.
Im Baumaschinenbereich gibt/gab es das. Die Profis lachen darüber, sms Meldungen: sind bereits für Amateure wirkungsvoll durch Störung zu verhindern. Sehr schmalbandige Übertragungsverfahren sind da deutlich besser geschützt, für Netzwerprofis ist das ja kein Problem ;-)

Grüße Hartwig

Daniel

E-Mail

26.09.2020,
20:16

@ gast

GPS Tracker für eBike /mit und ohne Powerbank

» » » MIST
» » » welche Spannung hat die Powerbank (vermutlich5V) ........
» »
» » Warum MIST? Keine gute idee ?
»
» Mist bezog sich auf meinen Schreibfehler über die vermutete
» Betriebsspannung der Powerbank.
» Die wird wohl 5V und nicht 12V sein.
» Wenn du nun feststellen kannst welche Betriebsspannung der Tracker
» benötigt, könnte es möglich sein
» direkt vom Fahrradakku die Spannung abzugreifen.
» Zu der musst du aber mal gelangen, die Kontakte sind ja nicht zugänglich
» wenn der Akku eingesetzt ist.

Ja die PB wird Safe 3.7V haben müssen da " Backup Battery 3.7V 70mAh Operating voltage 8-95V "
Ich dachte eher unten am Motor könnte ich die Spannung abgreifen, das sollte möglich sein.
Das müßte mann ja nur durchmessen. Können wir mal ein Diagramm erstellen wenn du Lust hast ?

Liebe Grüße
Daniel

Daniel

E-Mail

26.09.2020,
20:23

@ gast

GPS Tracker für eBike /mit und ohne Powerbank

» » Operating voltage
» » 8-95V
» Wenn das der erlaubte Betriebsspannungsbereich des Tracker ist,
» kann die Versorgung ja direkt aus dem Fahrrad Akku erfolgen.
» Dann benötigst du nur eine Sicherung als Schutz.
» Durch den direkten Abgriff der Spannung aus dem Fahrrad Akku erlischt
» natürlich die
» Herstellergarantie und die Haftung für eventuelle Fehler wandert zu dir.
» So ein Fahrrad Akku ist von der gespeicherten Energie gesehen eine
» hervorragende
» Brandquelle.
» Irgendwann muss der Akku wieder geladen werden. Da braucht du ein Konzept
» was in der Zeit
» mit dem Tracker passieren soll.

Ja das stimmt da reichen die 36 V aus die aus der Bosch Batterie kommen.
Das mit der Haftung ist rechtlich so eine Sache würde dir aber grundsätzlich als Nicht Jurist Recht geben.
Also es gibt 2 Optionen:
1. Er lädt den "IN Tube" Akku direkt am Fahrrad, dann kann es ja laufen oder nicht ? oder zwischenzeitlich die Powerbank geladen werden.
2. Er nimmt den Akku heraus und lädt ihn zu Hause, da sollte der Tracker seine Arbeit machen und bei einer entwendung des Rades, Alarm auslösen "Motion Sensor". bzw für den Anfang GPS Tracken.

Liebe Grüße

Daniel

Daniel

E-Mail

26.09.2020,
21:52

@ Hartwig

GPS Tracker für eBike /mit und ohne Powerbank

» Hallo,
» » Per eSim ist das alles über die IMEI registriert und übereine SMS
» Abfrage
» » bekommt der Kunde dann eine SMS mit dem Status, zur Not machen ich und
» » meine Freunde eine kleine Webapplikation da das alles mit Playstor und
» » Applestore dauert und geld kostet.
» Im Baumaschinenbereich gibt/gab es das. Die Profis lachen darüber, sms
» Meldungen: sind bereits für Amateure wirkungsvoll durch Störung zu
» verhindern. Sehr schmalbandige Übertragungsverfahren sind da deutlich
» besser geschützt, für Netzwerprofis ist das ja kein Problem ;-)
»
» Grüße Hartwig

Hallo Hartwig,

Danke für deine Antwort, mal abgesehen das es tatsächlich durch Störungen zu keiner Übertragung kommt gehe ich nicht davon aus das der Dieb unbediengt einen Jammer dabei hat. Welche Technologie genau empfielst du mir genau bin grad auf der Leiter außer das es ein IoT Device über LTE ist kann ich mir nicht mehr unter dem Übertragungsverfahren vorstellen da 5G eine andere Liga an Infrastruktur voraussetzt.

Liebe Grüße
Daniel

Hartwig(R)

26.09.2020,
22:06
(editiert von Hartwig
am 26.09.2020 um 22:12)


@ Daniel

GPS Tracker für eBike /mit und ohne Powerbank

IoT ist schon richtig, aber 5G = Breitband wäre genau die falsche Richtung. Daher also das, was zuweilen als 0G bezeichnet wird, also lora-WAN. Entweder mit offener Infrastruktur oder auch über internationale Provider wie z.B. Sigfox. Die geringe Bandbreite erschwert das Jammen erheblich. Und teuer ist das auch nicht. Aufgrund der hohen Reichweite (ebenfalls durch die sehr geringe Bandbreite) wird teilweise schon eine gute Flächendeckung erreicht. Und die Banbreite reicht, um z.B. Positionsdaten zu übertragen.
Grüße
Hartwig

Daniel

E-Mail

26.09.2020,
22:44

@ Hartwig

GPS Tracker für eBike /mit und ohne Powerbank

» IoT ist schon richtig, aber 5G = Breitband wäre genau die falsche Richtung.
» Daher also das, was zuweilen als 0G bezeichnet wird, also lora-WAN.
» Entweder mit offener Infrastruktur oder auch über internationale Provider
» wie z.B. Sigfox. Die geringe Bandbreite erschwert das Jammen erheblich. Und
» teuer ist das auch nicht. Aufgrund der hohen Reichweite (ebenfalls durch
» die sehr geringe Bandbreite) wird teilweise schon eine gute Flächendeckung
» erreicht. Und die Banbreite reicht, um z.B. Positionsdaten zu übertragen.
» Grüße
» Hartwig

Hartwig,Danke

ich hatte 100 Bestellungen auf Aliexpress von Sensoren über Arduinos, Rpi´s dann SDR, Portapacks alles mögliche habe ich zuhase liegen nur keinen Lora, wollte ich mich schon immer damit beschäftigen nur hatte ich andere Projekte im Kopf. Könntest du mir da evtl. helfen falls ich bei Google" lora gps diy" nichts hinkriege, ist ehrlich gesagt Neuland für mich war aber Arduino und Rpi auch damals falls es mal hackt.
:-)