Forum

Einloggen | Registrieren | RSS  

matzi682015(R)

E-Mail

Aachen,
28.06.2020,
16:35
(editiert von matzi682015
am 28.06.2020 um 16:46)
 

IGBT (Bauelemente)

Hallo Gemeinde, hallo Patrick und Thomas,

leider finde ich in Eurer Datenbank unter Bauelementen nix zu IGBTs. Ist es richtig, dass man einen IGBT quasi als Hybrid-Element einordnen kann? Also eine HuckePack-Anordnung von einem Sperrschicht-FET und einem Bipolaren Leistungstransistor? Vielleicht kann Thomas und/oder Patrick dbzgl. etwas im Elko-Dingens eintragen. Natürlich kann ich auch googlen oder BING!-en.

edit: https://de.wikipedia.org/wiki/Bipolartransistor_mit_isolierter_Gate-Elektrode#/media/Datei:IGBT_equivalent_circuit_DE.svg

doppeledit: https://de.wikipedia.org/wiki/Bipolartransistor_mit_isolierter_Gate-Elektrode

By the way, wieso kriegt man bei google andere - zumeist wesentlich mehrere - Treffer als bei BING! ?

--
greets from aix-la-chapelle

Matthes :hungry:

xy(R)

E-Mail

28.06.2020,
16:43

@ matzi682015

IGBT

» Ist es
» richtig, dass man einen IGBT quasi als Hybrid-Element einordnen kann? Also
» eine HuckePack-Anordnung von einem Sperrschicht-FET und einem Bipolaren
» Leistungstransistor?

Ja.

Wikipedia hast du schon konsultiert?

matzi682015(R)

E-Mail

Aachen,
28.06.2020,
16:47

@ xy

IGBT

» » Ist es
» » richtig, dass man einen IGBT quasi als Hybrid-Element einordnen kann?
» Also
» » eine HuckePack-Anordnung von einem Sperrschicht-FET und einem Bipolaren
» » Leistungstransistor?
»
» Ja.
»
» Wikipedia hast du schon konsultiert?

Bin ich gerade dabei :-)

--
greets from aix-la-chapelle

Matthes :hungry:

matzi682015(R)

E-Mail

Aachen,
28.06.2020,
17:59
(editiert von matzi682015
am 28.06.2020 um 18:07)


@ xy

IGBT

» » Ist es
» » richtig, dass man einen IGBT quasi als Hybrid-Element einordnen kann?
» Also
» » eine HuckePack-Anordnung von einem Sperrschicht-FET und einem Bipolaren
» » Leistungstransistor?
»
» Ja.
»
» Wikipedia hast du schon konsultiert?

Ich stehe ein bischen auf dem Schlauch; Der STHI10N50 ist ein Enhancement-Mode- bzw. Anreicherungstyp? Oder Verarmungstyp (Depletion-Mode?)? Ist das richtig? Kann ich z.B. den IGBT 10N50 durch einen IGBT 30F123 ersetzen? EDIT: Wenn es ginge, müßte ich einen Ersatztyp mit 500V Uce nehmen, wie der STHI10N50, weil der 30F123 nur 300VDC Uce hat (?)

--
greets from aix-la-chapelle

Matthes :hungry:

xy(R)

E-Mail

28.06.2020,
18:10

@ matzi682015

IGBT

» Der STHI10N50 ist ein
» Enhancement-Mode- bzw. Anreicherungstyp?

Steht dick und fett auf Seite 1 des Datenblatts.


» Kann ich z.B. den IGBT 10N50 durch
» einen IGBT 30F123 ersetzen?

Nein.
Und welchen ....10N50 meinst du überhaupt?
Und der zweite heißt GT30F123.


» EDIT: Wenn es ginge, müßte ich einen Ersatztyp
» mit 500V Uce nehmen, wie der STHI10N50

Eben.
Aber gibt da schon noch mehr zu beachten.

matzi682015(R)

E-Mail

Aachen,
28.06.2020,
22:32

@ xy

IGBT

» » Der STHI10N50 ist ein
» » Enhancement-Mode- bzw. Anreicherungstyp?
»
» Steht dick und fett auf Seite 1 des Datenblatts.
»
Oh ja, tschuldige, ich meinte in dieser Schaltung bzw in diesem Thread

https://www.elektronik-kompendium.de/forum/forum_entry.php?id=280571&page=1&category=all&order=time ...

... aus dem Buch "Netzspannungselektronik" v. Günter Peltz, woraus ich die Schaltung habe, ist nur dieses allg. Schaltbild eines IGBT drin, und in den Bauteilen von Eagle ist auch nur das allgemeine Schaltbild eines IGBT drin. Daraus erkenne ich nicht, ob das ein Enhancement- oder Deplation-MOS-IGBT ist, und auch nicht ob der Leistungs-Bipolar-Transistor ein NPN oder PNP ist. Oder ist nur maßgeblich, ob selbstleitend oder selbstsperrend? Oder N-Channel oder P-Channel?
»
» » Kann ich z.B. den IGBT 10N50 durch
» » einen IGBT 30F123 ersetzen?
»
» Nein.
» Und welchen ....10N50 meinst du überhaupt?
» Und der zweite heißt GT30F123.
»
»
» » EDIT: Wenn es ginge, müßte ich einen Ersatztyp
» » mit 500V Uce nehmen, wie der STHI10N50
»
» Eben.
» Aber gibt da schon noch mehr zu beachten.

--
greets from aix-la-chapelle

Matthes :hungry:

matzi682015(R)

E-Mail

Aachen,
28.06.2020,
22:33
(editiert von matzi682015
am 28.06.2020 um 22:54)


@ matzi682015

IGBT

» » » Der STHI10N50 ist ein
» » » Enhancement-Mode- bzw. Anreicherungstyp?
» »
» » Steht dick und fett auf Seite 1 des Datenblatts.
» »
» Oh ja, tschuldige, ich meinte in dieser Schaltung bzw in diesem Thread
»
» https://www.elektronik-kompendium.de/forum/forum_entry.php?id=280571&page=1&category=all&order=time
» ...
»
» ... aus dem Buch "Netzspannungselektronik" v. Günter Peltz, woraus ich die
» Schaltung habe, ist nur dieses allg. Schaltbild eines IGBT drin, und in den
» Bauteilen von Eagle ist auch nur das allgemeine Schaltbild eines IGBT drin.
» Daraus erkenne ich nicht, ob das ein Enhancement- oder Deplation-MOS-IGBT
» ist, und auch nicht ob der Leistungs-Bipolar-Transistor ein NPN oder PNP
» ist. Oder ist nur maßgeblich, ob selbstleitend oder selbstsperrend? Oder
» N-Channel oder P-Channel?

Mit IGBTs habe ich noch nie etwas gemacht, das ist das erste Mal.

Inwieweit sind die ESD-mäßig zu handeln? Wie allgemein FETs oder VMOS oder CMOS?
» »
» » » Kann ich z.B. den IGBT 10N50 durch
» » » einen IGBT 30F123 ersetzen?
» »
» » Nein.
» » Und welchen ....10N50 meinst du überhaupt?

STHI10N50FI

» » Und der zweite heißt GT30F123.
» »
» »
» » » EDIT: Wenn es ginge, müßte ich einen Ersatztyp
» » » mit 500V Uce nehmen, wie der STHI10N50
» »
» » Eben.
» » Aber gibt da schon noch mehr zu beachten.

Was noch?

--
greets from aix-la-chapelle

Matthes :hungry:

matzi682015(R)

E-Mail

Aachen,
28.06.2020,
22:59
(editiert von matzi682015
am 28.06.2020 um 23:00)


@ xy

IGBT

» » Der STHI10N50 ist ein
» » Enhancement-Mode- bzw. Anreicherungstyp?
»
» Steht dick und fett auf Seite 1 des Datenblatts.

ja danke, habe ich auch vorhin gesehen :-)
»
»
» » Kann ich z.B. den IGBT 10N50 durch
» » einen IGBT 30F123 ersetzen?
»
» Nein.
» Und welchen ....10N50 meinst du überhaupt?

STHI10N50FI heißt der IGBT. Es geht um diese Schaltung in diesem Thread:

https://www.elektronik-kompendium.de/forum/forum_entry.php?id=280571&page=1&category=all&order=time

» Und der zweite heißt GT30F123.
»
»
» » EDIT: Wenn es ginge, müßte ich einen Ersatztyp
» » mit 500V Uce nehmen, wie der STHI10N50FI.
»
» Eben.
» Aber gibt da schon noch mehr zu beachten.

Was denn noch? Mit IGBTs habe ich noch nie etwas gebaut.

--
greets from aix-la-chapelle

Matthes :hungry:

matzi682015(R)

E-Mail

Aachen,
29.06.2020,
01:06
(editiert von matzi682015
am 29.06.2020 um 01:11)


@ xy

IGBT

» » Der STHI10N50 ist ein
» » Enhancement-Mode- bzw. Anreicherungstyp?
»
» Steht dick und fett auf Seite 1 des Datenblatts.

Ja, aber in meinem Buch, wo ich den Schaltplan gefunden habe steht dazu nix, und diesen Transistor meinte ich. Sehe ich das richtig, dass in einem IGBT ausschließlich Enhancement-Mode- bzw. Anreicherungstypen zum Einsatz kommen? Und bei den Bipolaren Transistoren "hinter" dem MOSFET nur PNP-Typen?
»
» » EDIT: Wenn es ginge, müßte ich einen Ersatztyp
» » mit 500V Uce nehmen, wie der STHI10N50
»
» Eben.
» Aber gibt da schon noch mehr zu beachten.

Was denn noch?

--
greets from aix-la-chapelle

Matthes :hungry:

xy(R)

E-Mail

29.06.2020,
08:44

@ matzi682015

IGBT

» https://www.elektronik-kompendium.de/forum/forum_entry.php?id=280571&page=1&category=all&order=time

Selbstsperrender N-Kanal IGBT. Andere sind extreme Exoten.

Und die Schaltung läuft bei ca. 6kHz, da ist die Geschwindigkeit des IGBT noch nicht so entscheidend.

Es gibt dann noch IGBTs, die eine Inversdiode eingebaut haben, das ist hier auch egal.

Thomas Kuster Mock

E-Mail

29.06.2020,
09:53

@ matzi682015

IGBT

Hallo Matzi
Ja, das hast Du richtig gesehen : IBGT gbt es nur als Kombination eines Anreicherungs-FET und einem Bipolartransistor NPN dhinter. Neben Spannung und Strom unterscheiden sie sich vor allem von UCE(sat) und der Geschwindigkeit. Auch das Abschalten von Kurzschluss ist nicht mit jedem IGBT möglich, also müssen die Datenblätter sehr genau verglichen werden. Wo wird denn dieser IGBT eingesetzt ?

Mit vielen freundlichen Grüssen Thomas

xy(R)

E-Mail

29.06.2020,
09:55

@ Thomas Kuster Mock

IGBT

» Ja, das hast Du richtig gesehen : IBGT gbt es nur als Kombination eines
» Anreicherungs-FET und einem Bipolartransistor NPN dhinter.

HGTD8P50G1

Thomas Kuster Mock

E-Mail

29.06.2020,
10:27

@ xy

IGBT

» » Ja, das hast Du richtig gesehen : IBGT gbt es nur als Kombination eines
» » Anreicherungs-FET und einem Bipolartransistor NPN dhinter.
»
» HGTD8P50G1

na ja, exotisch.. aber kaum erhältlich !

Mit vielen freundlichen Grüssen Thomas

xy(R)

E-Mail

29.06.2020,
11:14

@ Thomas Kuster Mock

IGBT

» » » Ja, das hast Du richtig gesehen : IBGT gbt es nur als Kombination
» eines
» » » Anreicherungs-FET und einem Bipolartransistor NPN dhinter.
» »
» » HGTD8P50G1
»
» na ja, exotisch.. aber kaum erhältlich !

Zweifellos.

JBE(R)

bei mir zu hause,
29.06.2020,
13:00

@ Thomas Kuster Mock

IGBT

» » » Ja, das hast Du richtig gesehen : IBGT gbt es nur als Kombination
» eines
» » » Anreicherungs-FET und einem Bipolartransistor NPN dhinter.
» »
» » HGTD8P50G1
»
» na ja, exotisch.. aber kaum erhältlich !
»
» Mit vielen freundlichen Grüssen Thomas

https://www.buerklin.com/de/search/?text=HGTD8P50G1

--
Für Gramm-atik, Schreibrechtslinksfehler, Interp(f)unktion, KLEIN und groß Schreibwaren, fragen Sie irren Leerrehr und oder Duden.
:erregt:

Hartwig(R)

29.06.2020,
13:18

@ JBE

IGBT

» » » » Ja, das hast Du richtig gesehen : IBGT gbt es nur als Kombination
» » eines
» » » » Anreicherungs-FET und einem Bipolartransistor NPN dhinter.
» » »
» » » HGTD8P50G1
» »
» » na ja, exotisch.. aber kaum erhältlich !
» »
» » Mit vielen freundlichen Grüssen Thomas
»
» https://www.buerklin.com/de/search/?text=HGTD8P50G1
Mindestbestellmengen! entweder 155€ für 103 Exemplare oder 145,7€ für 182 Exemplare vom -S - Typ. Da kann Matthes dann einen Webshop aufmachen ;-)
Das habe ich bei Bürklin bei der Suche nach Exoten oft erlebt - da lohnt es meist, die Schaltung gegebenenfalls an aktuelle Bauelemente anzupassen.