Forum

Einloggen | Registrieren | RSS  

Saitenquäler

16.10.2019,
15:23
 

BWH Resistor (Bauelemente)

Servus zusammen,

was ist das Besondere an so einem Widerstand?
Und wo kann man so ein Teil mit den Werten 0,82 Ohm / 2 Watt erwerben?

Es geht hier um eine KW-Linearendstufe. Da werkeln zwei 3-500Z (parallel) mit ca. 2400V Ua. in Gitterbasisschaltung. Und in der Anodenspannungszuleitung
ist (besser gesagt war, denn eine Röhre hatte einen Elektrodenschluss) eben so ein Teil. Kann ich da auch einen stinknormalen 0,82 Ohm / 2 oder 5 Watt Widerstand verwenden?

Hier zwei Auszüge aus dem Schaltplan (hoffentlich lesbar)
(Die gelben Markierungen haben keine Bedeutung, die waren da schon)










Gruß,
Noel

xy(R)

E-Mail

16.10.2019,
15:55

@ Saitenquäler

BWH Resistor

» was ist das Besondere an so einem Widerstand?

Das ist ein Sicherungswiderstand.


» Und wo kann man so ein Teil mit den Werten 0,82 Ohm / 2 Watt erwerben?

Hochspannungssicherung 1,6A träge nehmen.

Altgeselle(R)

E-Mail

16.10.2019,
15:58
(editiert von Altgeselle
am 16.10.2019 um 16:00)


@ Saitenquäler

BWH Resistor

» Servus zusammen,
»
» was ist das Besondere an so einem Widerstand?
» Und wo kann man so ein Teil mit den Werten 0,82 Ohm / 2 Watt erwerben?
»
» Es geht hier um eine KW-Linearendstufe. Da werkeln zwei 3-500Z (parallel)
» mit ca. 2400V Ua. in Gitterbasisschaltung. Und in der
» Anodenspannungszuleitung
» ist (besser gesagt war, denn eine Röhre hatte einen Elektrodenschluss) eben
» so ein Teil. Kann ich da auch einen stinknormalen 0,82 Ohm / 2 oder 5 Watt
» Widerstand verwenden?
»
» Hier zwei Auszüge aus dem Schaltplan (hoffentlich lesbar)
» (Die gelben Markierungen haben keine Bedeutung, die waren da schon)
»
»

Hallo,
Link aufs Datenblatt: https://www.tedss.com/DataSheets/2021/BWF-Series-Wirewound-Resistors.pdf

Der Widerstand wird als Sicherung eingesetzt und darf nicht brennen,
wenn er überlastet wird.

Grüße
Altgeselle
»
edit: ah, xy war mal wieder schneller...

Saitenquäler

16.10.2019,
16:18

@ xy

BWH Resistor

» Das ist ein Sicherungswiderstand.
»
» » Und wo kann man so ein Teil mit den Werten 0,82 Ohm / 2 Watt erwerben?
»
» Hochspannungssicherung 1,6A träge nehmen.

Erst mal danke für die schnelle Antwort!

Sicherungswiderstand dachte ich fast, wusste es aber nicht.
Wie kommst Du auf 1,6 A ? Da hätte ich schon fast Angst um den Trafo..
Wenn die Endstufe richtig gequält wird fließen max. (gemessen) 950mA Anodenstrom.
Aber egal: wo bekomme ich Hochspannungssicherungen, am besten mit dazugehörigem Halter.

(oder doch so nen kleinen 5W Betonwiderstand....die brennen ja auch nicht so gut)

Noel

Sel(R)

Radebeul,
16.10.2019,
16:26

@ Saitenquäler

BWH Resistor

» Aber egal: wo bekomme ich Hochspannungssicherungen, am besten mit
» dazugehörigem Halter.
»
» (oder doch so nen kleinen 5W Betonwiderstand....die brennen ja auch nicht
» so gut)

Solange der Widerstand auch die 2,5kV abkann... Nicht das er funkensprühend ein Leuchtfeuer um seine Wicklungen macht (geht auch eingegossen im Beton/Keramik).

LG Sel

--
******************************************
Ich bin ein Elektronikbastler, der nur durch Schmerzen begreift, was schlauere Leute im Forum an Wissen vermitteln können.

xy(R)

E-Mail

16.10.2019,
16:27
(editiert von xy
am 16.10.2019 um 16:32)


@ Saitenquäler

BWH Resistor

» Sicherungswiderstand dachte ich fast, wusste es aber nicht.
» Wie kommst Du auf 1,6 A ?

I=sqrt(P/R)


» Wenn die Endstufe richtig gequält wird fließen max. (gemessen) 950mA
» Anodenstrom.
» Aber egal: wo bekomme ich Hochspannungssicherungen, am besten mit
» dazugehörigem Halter.

Nimm eine normale 6,3*32 mit 1,5kA Schaltvermögen.

Oder wenns mechanisch passt einen 1 Ohm / 3W, den gibts AFAIR sogar bei Reichelt.

Edit: Oder doch ehr 1 Ohm / 2W.

xy(R)

E-Mail

16.10.2019,
16:29

@ Sel

BWH Resistor

» » Aber egal: wo bekomme ich Hochspannungssicherungen, am besten mit
» » dazugehörigem Halter.
» »
» » (oder doch so nen kleinen 5W Betonwiderstand....die brennen ja auch
» nicht
» » so gut)
»
» Solange der Widerstand auch die 2,5kV abkann... Nicht das er funkensprühend
» ein Leuchtfeuer um seine Wicklungen macht (geht auch eingegossen im
» Beton/Keramik).

Der funktioniert aber nicht als Sicherung.

Saitenquäler

17.10.2019,
09:43

@ xy

BWH Resistor

» Nimm eine normale 6,3*32 mit 1,5kA Schaltvermögen.
»
» Oder wenns mechanisch passt einen 1 Ohm / 3W, den gibts AFAIR sogar bei
» Reichelt.
»
» Edit: Oder doch ehr 1 Ohm / 2W.

Servus,

ich habe jetzt beides gemacht. Sicherung und Widerstand. Ist eigentlich Quatsch, nicht wahr?
Sieht so aus:



Kann ich das so lassen oder den "Betonwiderstand" besser durch einen 2 W Metalloxidschicht ersetzen?

Gruß
Noel

xy(R)

E-Mail

17.10.2019,
10:25
(editiert von xy
am 17.10.2019 um 10:26)


@ Saitenquäler

BWH Resistor

» ich habe jetzt beides gemacht. Sicherung und Widerstand. Ist eigentlich
» Quatsch, nicht wahr?
» Sieht so aus:
»
»
»
» Kann ich das so lassen oder den "Betonwiderstand" besser durch einen 2 W
» Metalloxidschicht ersetzen?

Lass es einfach so. Der Widerstand ist so aber wirklich völlig überflüssig.

Edit: die Sicherung hat sicher kein hohes Schaltvermögen, dazu fehlt die Löschfüllung.

Saitenquäler

17.10.2019,
10:57

@ xy

BWH Resistor

» Lass es einfach so. Der Widerstand ist so aber wirklich völlig
» überflüssig.
»
» Edit: die Sicherung hat sicher kein hohes Schaltvermögen, dazu fehlt die
» Löschfüllung.

Dann vielleicht doch besser so einen Widerstand reinpacken



wenn die Sicherung streikt...

xy(R)

E-Mail

17.10.2019,
11:00

@ Saitenquäler

BWH Resistor

» » Lass es einfach so. Der Widerstand ist so aber wirklich völlig
» » überflüssig.
» »
» » Edit: die Sicherung hat sicher kein hohes Schaltvermögen, dazu fehlt die
» » Löschfüllung.
»
» Dann vielleicht doch besser so einen Widerstand reinpacken
»
»
»
» wenn die Sicherung streikt...

Bringt nichts, das sind wohl keine Sicherungswiderstände.

Besorg dir eine Sicherung mit "Sandfüllung".

Saitenquäler

17.10.2019,
12:21

@ xy

BWH Resistor

» Bringt nichts, das sind wohl keine Sicherungswiderstände.

Ich dachte halt, dass der schneller aufgibt als der eingegipste Drahtwiderstand..

» Besorg dir eine Sicherung mit "Sandfüllung".

ok. werde ich.

Danke nochmal,

Noel