Forum

Einloggen | Registrieren | RSS  

Rudolf Ebner

17.09.2019,
18:10
 

Suche wasserfeste Minikamera fürs Auto (Elektronik)

Hallo,

ich suche etwas sehr spezielles.
Ein System bestehend aus zwei Kameras und einen Monitor fürs Auto.
Ich will eine der Kameras in Fahrtrichtung an der Beifahrerseite anbringen.
Und eine nach hinten gerichtet um alles hinter meinen Auto im Blick zu haben.

Ich weiss beim Rückwärtsfahren soll man nach hinten schauen.
Nur das hohe heck macht es fast unmöglich hinter dem Auto alles im Blick
zu behalten. Auch an der Beifahrerseite ist es echt übel.

Grüße
Rudi

Gast

17.09.2019,
18:44

@ Rudolf Ebner

Suche wasserfeste Minikamera fürs Auto

Falsches Auto gekauft. Wenn du nichts siehst, bist du eine Gefahr für die Allgemeinheit. :stone:
Habe ich Null Verständnis für.

Theo.

17.09.2019,
18:58

@ Rudolf Ebner

Suche wasserfeste Minikamera fürs Auto

Hallo

Es gibt gewölbte Spiegel zum Aufkleben auf die Seitenspiegel, und Panoramaspiege für den Rückspiegel. Damit hast du so gut wie keinen toten Winkel mehr.

Theo

Sel(R)

Radebeul,
17.09.2019,
19:49

@ Rudolf Ebner

Suche wasserfeste Minikamera fürs Auto

» Hallo,
»
» ich suche etwas sehr spezielles.
» Ein System bestehend aus zwei Kameras und einen Monitor fürs Auto.
» Ich will eine der Kameras in Fahrtrichtung an der Beifahrerseite
» anbringen.
» Und eine nach hinten gerichtet um alles hinter meinen Auto im Blick zu
» haben.
»
» Ich weiss beim Rückwärtsfahren soll man nach hinten schauen.
» Nur das hohe heck macht es fast unmöglich hinter dem Auto alles im Blick
» zu behalten. Auch an der Beifahrerseite ist es echt übel.

Suche mal nach Spiegeln für Fahrschulautos. Nicht billig, aber sowas hilft und ist für den Straßenverkehr zugelassen. Rückfahrkameras findest du auch preiswert beim Chinesen (in der Bucht, Amazonien oder Ali...). Aber die Dinger haben keine Zulassung für den Straßenverkehr. Wasserdicht sind die allerdings schon, muß man nur halt genau hinguggen vorm Kauf.

LG Sel

--
******************************************
Ich bin ein Elektronikbastler, der nur durch Schmerzen begreift, was schlauere Leute im Forum an Wissen vermitteln können.

bigdie(R)

17.09.2019,
22:15

@ Rudolf Ebner

Suche wasserfeste Minikamera fürs Auto

» Hallo,
»
» ich suche etwas sehr spezielles.
» Ein System bestehend aus zwei Kameras und einen Monitor fürs Auto.
» Ich will eine der Kameras in Fahrtrichtung an der Beifahrerseite
» anbringen.
» Und eine nach hinten gerichtet um alles hinter meinen Auto im Blick zu
» haben.
»
» Ich weiss beim Rückwärtsfahren soll man nach hinten schauen.
» Nur das hohe heck macht es fast unmöglich hinter dem Auto alles im Blick
» zu behalten. Auch an der Beifahrerseite ist es echt übel.
»
» Grüße
» Rudi
Ich hab auch eine Rückfahrkamera. Ich fahre einen Fiat Ducato. Hinterm Auto sieht man gar nichts. Und auch vorn rechts ist das nicht anders. Hinten hab ich mittlerweile eine Kamera (Rückfahrkamera bei ebay gesucht, gibt es auch gleich mit passendem Monitor. Man muss dann allerdings auch Leitungen verlegen. Gibt auch welche bit Bluetooth und Handy App, aber zumindest Strom brauchen die trotzdem. Ich hab auch schon doppelte Monitore gesehen, die einfach über den Rückspiegel geklippst werden. Aber auch Autoradios haben heute meist einen Eingang für eine oder mehrere Kameras

Rudolf Ebner

18.09.2019,
05:14

@ Theo.

Suche wasserfeste Minikamera fürs Auto

» Es gibt gewölbte Spiegel zum Aufkleben auf die Seitenspiegel, und
» Panoramaspiege für den Rückspiegel. Damit hast du so gut wie keinen toten
» Winkel mehr.

Hallo,

ich weis nicht ob das dass richtige für mich ist. Mir gehts vor allem um hinten raus.
Man sieht zwar ausreichend - aber es sit einfach anstrengend.
Bin schon zweimal an der Seite gegen so einen dämlichen Begenzungsstein (30cm; Beifahrerseite) gefahren.
500 Euro Selbstbehalt musste ich den Schaden selber reparieren.
Obwohl ich außer Reifen wechseln, Öl wecheln und mal die Bremsklötze wechseln
am Auto rumschrauben überhaupst nicht ausstehen kann.

Grüße
Rudi

Rudolf Ebner

18.09.2019,
05:17

@ Sel

Suche wasserfeste Minikamera fürs Auto

» Suche mal nach Spiegeln für Fahrschulautos. Nicht billig, aber sowas hilft
» und ist für den Straßenverkehr zugelassen. Rückfahrkameras findest du auch
» preiswert beim Chinesen (in der Bucht, Amazonien oder Ali...). Aber die
» Dinger haben keine Zulassung für den Straßenverkehr. Wasserdicht sind die
» allerdings schon, muß man nur halt genau hinguggen vorm Kauf.

Brauch ich für so nen popelkram auch ne zulassung?
Dachte mir das wäre nur ein Hilfsmittel.
Und damit von den Gesetzen nicht betroffen.

Grüße
Fritzi

Rudolf Ebner

18.09.2019,
05:23

@ bigdie

Suche wasserfeste Minikamera fürs Auto

» Ich hab auch eine Rückfahrkamera. Ich fahre einen Fiat Ducato. Hinterm Auto
» sieht man gar nichts. Und auch vorn rechts ist das nicht anders. Hinten hab
» ich mittlerweile eine Kamera (Rückfahrkamera bei ebay gesucht, gibt es auch
» gleich mit passendem Monitor. Man muss dann allerdings auch Leitungen
» verlegen. Gibt auch welche bit Bluetooth und Handy App, aber zumindest
» Strom brauchen die trotzdem. Ich hab auch schon doppelte Monitore gesehen,
» die einfach über den Rückspiegel geklippst werden. Aber auch Autoradios
» haben heute meist einen Eingang für eine oder mehrere Kameras

Cool!
Jeamand mit verständnis für Menschen wie mich.
Hab so einen dämlichen Seat und das dumme Heck ist unglaublich hoch.
Auch die Türen an der Beifahrerseite sind so hoch.
Wenn da unten irgendwo ein Stein rumsteht bemerk ich das erst wenn
ich ran gefahren bin. In letzter Zeit blockieren immer mehr "Parkplatzbesitzer"
Ihre Parkplatze mit kleinen Schwarzen Begrenzungssteinen.
Außerdem werden die Parkplätze immer öfters damit begrenzt.
Besonders bei diesen Feld und Wiesen Parkplätzen ist das extrem
Nervtötend.

Grüße
Fritzi

Sel(R)

Radebeul,
18.09.2019,
14:36

@ Rudolf Ebner

Suche wasserfeste Minikamera fürs Auto

» » Suche mal nach Spiegeln für Fahrschulautos. Nicht billig, aber sowas
» hilft
» » und ist für den Straßenverkehr zugelassen. Rückfahrkameras findest du
» auch
» » preiswert beim Chinesen (in der Bucht, Amazonien oder Ali...). Aber die
» » Dinger haben keine Zulassung für den Straßenverkehr. Wasserdicht sind
» die
» » allerdings schon, muß man nur halt genau hinguggen vorm Kauf.
»
» Brauch ich für so nen popelkram auch ne zulassung?
» Dachte mir das wäre nur ein Hilfsmittel.
» Und damit von den Gesetzen nicht betroffen.

Solange du die Kameras nicht am Spiegel festmachst, den Spiegel nicht beklebst und die Kamera nicht vom Auto irgendwie absteht, dann kannst das bauen wie du willst. Auch mußt du guggen, wo du die Löcher für Kabel und Befestigung hinmachst, kannst nicht überall ein Loch bohren (z.B. Stoßfänger ist so ne Sache). Und die Kabel sollten auch nicht grade an irgendwelchen Stellen sein, wo es heiß wird oder stark vibriert. Also ordentlich verlegen, sonst meckert der TÜV. Der Monitor darf nicht im Front-Sichtbereich des Fahrers sein, also vom Fahrer aus darf die Sicht durch alle Fenster nicht behindert werden. Mehr brauchst du meines Wissens nicht beachten (keine Garantie!).

LG Sel

--
******************************************
Ich bin ein Elektronikbastler, der nur durch Schmerzen begreift, was schlauere Leute im Forum an Wissen vermitteln können.

bigdie(R)

18.09.2019,
16:07

@ Sel

Suche wasserfeste Minikamera fürs Auto

»
» Solange du die Kameras nicht am Spiegel festmachst, den Spiegel nicht
» beklebst und die Kamera nicht vom Auto irgendwie absteht, dann kannst das
» bauen wie du willst. Auch mußt du guggen, wo du die Löcher für Kabel und
» Befestigung hinmachst, kannst nicht überall ein Loch bohren (z.B.
» Stoßfänger ist so ne Sache). Und die Kabel sollten auch nicht grade an
» irgendwelchen Stellen sein, wo es heiß wird oder stark vibriert. Also
» ordentlich verlegen, sonst meckert der TÜV. Der Monitor darf nicht im
» Front-Sichtbereich des Fahrers sein, also vom Fahrer aus darf die Sicht
» durch alle Fenster nicht behindert werden. Mehr brauchst du meines Wissens
» nicht beachten (keine Garantie!).
»
» LG Sel
Ich denke mal, wenn du bei ebay nach Rückfahrkamera suchst und dahinter deinen Seat in der Suche eingibst, dann findest du sicher etwas. Gibt es normalerweise auch welche, die sind in der Kennzeichenhalterung integriert. Nur für die Seite wird es wohl nichts Fahrzeugtypisches geben. Und den Doppelmonitor darf man normalerweise auch auf den Innenspiegel klipsen. Denn den Innenspiegel braucht man nur, wenn man keine 2 Außenspiegel hat.

Sel(R)

Radebeul,
18.09.2019,
18:32
(editiert von Sel
am 18.09.2019 um 18:33)


@ bigdie

Suche wasserfeste Minikamera fürs Auto

» »
» » Solange du die Kameras nicht am Spiegel festmachst, den Spiegel nicht
» » beklebst und die Kamera nicht vom Auto irgendwie absteht, dann kannst
» das
» » bauen wie du willst. Auch mußt du guggen, wo du die Löcher für Kabel und
» » Befestigung hinmachst, kannst nicht überall ein Loch bohren (z.B.
» » Stoßfänger ist so ne Sache). Und die Kabel sollten auch nicht grade an
» » irgendwelchen Stellen sein, wo es heiß wird oder stark vibriert. Also
» » ordentlich verlegen, sonst meckert der TÜV. Der Monitor darf nicht im
» » Front-Sichtbereich des Fahrers sein, also vom Fahrer aus darf die Sicht
» » durch alle Fenster nicht behindert werden. Mehr brauchst du meines
» Wissens
» » nicht beachten (keine Garantie!).
» »
» » LG Sel
» Ich denke mal, wenn du bei ebay nach Rückfahrkamera suchst und dahinter
» deinen Seat in der Suche eingibst, dann findest du sicher etwas. Gibt es
» normalerweise auch welche, die sind in der Kennzeichenhalterung integriert.
» Nur für die Seite wird es wohl nichts Fahrzeugtypisches geben. Und den
» Doppelmonitor darf man normalerweise auch auf den Innenspiegel klipsen.
» Denn den Innenspiegel braucht man nur, wenn man keine 2 Außenspiegel hat.

Ich bin kein Fachmann. Das sind nur so meine Erfahrungen mit den kontrollierenden "Organen". Klar kann man was an den Innenspiegel clipsen, solange seine Sichtfläche erhalten bleibt und der Fahrer im Sichtbereich nicht behindert wird.
Doppelmonitor wirds schwer geben, aber man kann zwei Monitore einbauen oder die beiden Bilder auf einen Monitor splitten. Ist letztendlich eine Frage des investierbaren Geldes.
Auf jeden Fall sollte man keine zwei linken Hände haben beim Einbau. Die Sache soll ja ordentlich aussehen und keine Gefahr darstellen. Machbar ist sowas auf jeden Fall, auch für schmales Geld.

LG Sel

--
******************************************
Ich bin ein Elektronikbastler, der nur durch Schmerzen begreift, was schlauere Leute im Forum an Wissen vermitteln können.

bigdie(R)

18.09.2019,
19:57

@ Sel

Suche wasserfeste Minikamera fürs Auto

Doppelmonitor gibt es
https://www.ebay.de/itm/4-3-LCD-AV1-AV2-Dual-Len-Ruckspiegel-Auto-Monitor-Parkplatz-Mirror-1-Halterung/264278564182?hash=item3d883add56:g:5NQAAOSw7vxbh8JU
Da kannst du sogar 4 Kameras anstöpseln. Und wie gesagt zu Zeiten als deutsche Autobauer am Zubehör sparen mussten, gab es Autos, da war der rechte Außenspiegel eine aufpreispflichtige Option. Dann durfte man die Heckscheibe nicht verbauen mit Ladung. Das war nur erlaubt bei 2 Außenspiegeln. Daher nehme ich mal an, das der Innenspiegel keine Pflicht ist, wenn es 2 Außenspiegel gibt.

Sel(R)

Radebeul,
19.09.2019,
12:05
(editiert von Sel
am 19.09.2019 um 12:06)


@ bigdie

Suche wasserfeste Minikamera fürs Auto

» Und wie gesagt zu Zeiten als
» deutsche Autobauer am Zubehör sparen mussten, gab es Autos, da war der
» rechte Außenspiegel eine aufpreispflichtige Option. Dann durfte man die
» Heckscheibe nicht verbauen mit Ladung. Das war nur erlaubt bei 2
» Außenspiegeln. Daher nehme ich mal an, das der Innenspiegel keine Pflicht
» ist, wenn es 2 Außenspiegel gibt.

Siehe §56 StVZO: Für PKW sind drei Spiegel Pflicht! Allerdings dürfen die auch elektronisch sein (mit Zulassung). Selbst dranbauen (Rückspiegel) entfällt damit. Aber gegen einen zusätzlichen Monitor hat bestimmt niemand was einzuwenden (außer der behindert die Sicht oder verdeckt einen regulären Spiegel).

Mein Kleintransporter war mit einer festen Blechwand ohne Durchsicht nach hinten ausgestattet. Daher baute ich den Rückspiegel (also den Innenspiegel) ab, ist ja dann sinnlos das Teil. Später beim TÜV wurde das als schwerer Mangel bewertet und es gab keine Plakette! Ich fragte ungläubig was das solle, man könne ja eh nix im Spiegel sehen als seine eigene Larve (Schminkspiegel als besondere Ausstattung?)... Nein, der Prüfer begründete das mit genau dem genannten Paragraphen und weil in der Zulassung des Transporters (und der war als LKW zugelassen) nicht das Fehlen des Spiegels eingetragen war. So sind deutsche Gesetze, einfach manchmal total sinnlos!

LG Sel

--
******************************************
Ich bin ein Elektronikbastler, der nur durch Schmerzen begreift, was schlauere Leute im Forum an Wissen vermitteln können.

bigdie(R)

19.09.2019,
21:43

@ Sel

Suche wasserfeste Minikamera fürs Auto

»
» Siehe §56 StVZO: Für PKW sind drei Spiegel Pflicht! Allerdings dürfen die
» auch elektronisch sein (mit Zulassung).
Im Paragraf 56 steht nur ein Verweis zu einem Anhang und im Anhang stehen 10 Verweise auf EU Richtlinien. 2 davon hab ich mir angesehen und darin steht nur Blabla mit Verweisen auf wieder andere Richtlinien. Ich hab noch keine Pflicht für 3 Spiegel finden können. Gibt ja auch sowas wie den Caddy, die haben hinten nicht mal ein Fenster. Wozu sollten die 3 Spiegel haben

bigdie(R)

23.09.2019,
06:38

@ Sel

Suche wasserfeste Minikamera fürs Auto

» Mein Kleintransporter war mit einer festen Blechwand ohne Durchsicht nach
» hinten ausgestattet. Daher baute ich den Rückspiegel (also den
» Innenspiegel) ab, ist ja dann sinnlos das Teil. Später beim TÜV wurde das
» als schwerer Mangel bewertet und es gab keine Plakette! Ich fragte
» ungläubig was das solle, man könne ja eh nix im Spiegel sehen als seine
» eigene Larve (Schminkspiegel als besondere Ausstattung?)... Nein, der
» Prüfer begründete das mit genau dem genannten Paragraphen und weil in der
Ich fahre einen Transporter mit Blechwand ohne Spiegel ab Werk, aber eingetragen ist sowas nirgends, glaub ich zumindest, aber ich schaue zur Sicherheit heute mal ins Coc oder wie das Ding heißt. Und den Tüv Onkel hätte ich abgelehnt und Geld hätte der für diesen Blödsinn von mir auch nicht bekommen.