Forum

Einloggen | Registrieren | RSS  

Sel(R)

Radebeul,
06.05.2019,
18:54
 

LDO-Regler 5V neg. gesucht in TO-92 :-( (Elektronik)

Suche einen LDO-Regler für negative Spannung. Ich brauche 5V, Eingangsspannung ist 5,5V, Strom ca. 20mA. Suche mich grade blöde. :-(
Der Regler muß im TO-92-Gehäuse sein (Platzbedarf knapp).

Wenns nix gibt, so muß ich mich mit einem Positivregler LM2931 Z-5.0 zufrieden geben. Bissel eben dann die Schaltung umfunzen. Nicht schön, aber das muss ja irgendwie...

LG Sel

--
******************************************
Ich bin ein Elektronikbastler, der nur durch Schmerzen begreift, was schlauere Leute im Forum an Wissen vermitteln können.

Altgeselle(R)

E-Mail

06.05.2019,
19:17

@ Sel

LDO-Regler 5V neg. gesucht in TO-92 :-(

» Suche einen LDO-Regler für negative Spannung. Ich brauche 5V,
» Eingangsspannung ist 5,5V, Strom ca. 20mA. Suche mich grade blöde. :-(
» Der Regler muß im TO-92-Gehäuse sein (Platzbedarf knapp).
»
» Wenns nix gibt, so muß ich mich mit einem Positivregler LM2931 Z-5.0
» zufrieden geben. Bissel eben dann die Schaltung umfunzen. Nicht schön, aber
» das muss ja irgendwie...
»
» LG Sel
Hallo,
im TO92 kenne ich keinen LDO-Längsregler. Aber vielleicht geht eine TL431,
auf 5V eingestellt und mit entsprechendem Vorwiderstand.

Grüße
Altgeselle

matzi682015(R)

E-Mail

Aachen,
06.05.2019,
21:07

@ Altgeselle

LDO-Regler 5V neg. gesucht in TO-92 :-(

» » Suche einen LDO-Regler für negative Spannung. Ich brauche 5V,
» » Eingangsspannung ist 5,5V, Strom ca. 20mA. Suche mich grade blöde. :-(
» » Der Regler muß im TO-92-Gehäuse sein (Platzbedarf knapp).
» »
» » Wenns nix gibt, so muß ich mich mit einem Positivregler LM2931 Z-5.0
» » zufrieden geben. Bissel eben dann die Schaltung umfunzen. Nicht schön,
» aber
» » das muss ja irgendwie...
» »
» » LG Sel
» Hallo,
» im TO92 kenne ich keinen LDO-Längsregler. Aber vielleicht geht eine TL431,
» auf 5V eingestellt und mit entsprechendem Vorwiderstand.
»
» Grüße
» Altgeselle

Kann man da nicht einfach einen "normalen" positiv-Regler nehmen, und den Verbraucher an den Regler umgekehrt anschließen?

--
greets from aix-la-chapelle

Matthes :hungry:

olit(R)

E-Mail

Berlin,
06.05.2019,
21:11

@ Sel

LDO-Regler 5V neg. gesucht in TO-92 :-(

» Suche einen LDO-Regler für negative Spannung. Ich brauche 5V,
» Eingangsspannung ist 5,5V, Strom ca. 20mA. Suche mich grade blöde. :-(

20mA?
Hast du dich vertippt? Da wir dich kennen, meinst du bestimmt 20A!

matzi682015(R)

E-Mail

Aachen,
06.05.2019,
21:23

@ olit

LDO-Regler 5V neg. gesucht in TO-92 :-(

» » Suche einen LDO-Regler für negative Spannung. Ich brauche 5V,
» » Eingangsspannung ist 5,5V, Strom ca. 20mA. Suche mich grade blöde. :-(
»
» 20mA?
» Hast du dich vertippt? Da wir dich kennen, meinst du bestimmt 20A!

Er meint 20kA :-D

--
greets from aix-la-chapelle

Matthes :hungry:

Altgeselle(R)

E-Mail

06.05.2019,
21:42

@ matzi682015

LDO-Regler 5V neg. gesucht in TO-92 :-(

» » » Suche einen LDO-Regler für negative Spannung. Ich brauche 5V,
» » » Eingangsspannung ist 5,5V, Strom ca. 20mA. Suche mich grade blöde. :-(
» » » Der Regler muß im TO-92-Gehäuse sein (Platzbedarf knapp).
» » »
» » » Wenns nix gibt, so muß ich mich mit einem Positivregler LM2931 Z-5.0
» » » zufrieden geben. Bissel eben dann die Schaltung umfunzen. Nicht schön,
» » aber
» » » das muss ja irgendwie...
» » »
» » » LG Sel
» » Hallo,
» » im TO92 kenne ich keinen LDO-Längsregler. Aber vielleicht geht eine
» TL431,
» » auf 5V eingestellt und mit entsprechendem Vorwiderstand.
» »
» » Grüße
» » Altgeselle
»
» Kann man da nicht einfach einen "normalen" positiv-Regler nehmen, und den
» Verbraucher an den Regler umgekehrt anschließen?

Ja, wenn der Ausgang des positiv-Reglers auf Masse gelegt werden kann, dann geht das.
Aber LDO-Längsregler benötigen große Kondensatoren an Ein- und Ausgängen.
Ich dachte an den Platzbedarf.

Sel(R)

Radebeul,
07.05.2019,
14:52

@ olit

LDO-Regler 5V neg. gesucht in TO-92 :-(

» » Suche einen LDO-Regler für negative Spannung. Ich brauche 5V,
» » Eingangsspannung ist 5,5V, Strom ca. 20mA. Suche mich grade blöde. :-(
»
» 20mA?
» Hast du dich vertippt? Da wir dich kennen, meinst du bestimmt 20A!

Nee, menno...
Ab und zu habe ich Schaltungen, die wirklich wenig Strom ziehen.

Ich nehme jetzt einen anderen Printtrafo mit getrennten Wicklungen und arbeite mit Positivreglern. Geht ja auch.

LG Sel

--
******************************************
Ich bin ein Elektronikbastler, der nur durch Schmerzen begreift, was schlauere Leute im Forum an Wissen vermitteln können.

olit(R)

E-Mail

Berlin,
07.05.2019,
15:01

@ Sel

LDO-Regler 5V neg. gesucht in TO-92 :-(

» » » Suche einen LDO-Regler für negative Spannung. Ich brauche 5V,
» » » Eingangsspannung ist 5,5V, Strom ca. 20mA. Suche mich grade blöde. :-(
» »
» » 20mA?
» » Hast du dich vertippt? Da wir dich kennen, meinst du bestimmt 20A!
»
» Nee, menno...
» Ab und zu habe ich Schaltungen, die wirklich wenig Strom ziehen.
»
» Ich nehme jetzt einen anderen Printtrafo mit getrennten Wicklungen und
» arbeite mit Positivreglern. Geht ja auch.
»
Ich habe mal diese Schaltung getestet. Auf der Ausgangsspannung entsteht eine dreieckige Oberwelle, von bis zu 200mV. Und die ist nicht wegzukriegen!


xy(R)

E-Mail

07.05.2019,
15:04

@ olit

LDO-Regler 5V neg. gesucht in TO-92 :-(

»

Mit so viel kapazitiver Last ist es kein Wunder, dass das ein Oszillator ist.

olit(R)

E-Mail

Berlin,
07.05.2019,
15:14

@ xy

LDO-Regler 5V neg. gesucht in TO-92 :-(

» »
»
» Mit so viel kapazitiver Last ist es kein Wunder, dass das ein Oszillator
» ist.

Die 22µF sind aus dem Beispiel vom Datenblatt! :-(
Ich hatte auch 10µF eingesetzt. Ob das auch zu viel ist?
Auf die Idee nur 100nF einzusetzen kam ich nicht.
Kann ich ja noch mal aufbauen und ganz ohne Ausgangskapazität testen. :-)

der olle Michi(R)

im Norden,
07.05.2019,
15:20

@ olit

LDO-Regler 5V neg. gesucht in TO-92 :-(

» Ich habe mal diese Schaltung getestet. Auf der Ausgangsspannung entsteht
» eine dreieckige Oberwelle, von bis zu 200mV. Und die ist nicht
» wegzukriegen!
Betriebsspannung des LM10 abgeblockt??? In dem Schaltbild jedenfalls nicht...

--
Grüße
Michael

xy(R)

E-Mail

07.05.2019,
15:21

@ olit

LDO-Regler 5V neg. gesucht in TO-92 :-(

» » »
» »
» » Mit so viel kapazitiver Last ist es kein Wunder, dass das ein Oszillator
» » ist.
»
» Die 22µF sind aus dem Beispiel vom Datenblatt! :-(

Oha!


» Ich hatte auch 10µF eingesetzt. Ob das auch zu viel ist?

Ich denke schon.


» Auf die Idee nur 100nF einzusetzen kam ich nicht.
» Kann ich ja noch mal aufbauen und ganz ohne Ausgangskapazität testen. :-)

Dafür mit Kondensator an der Versorgung.

olit(R)

E-Mail

Berlin,
07.05.2019,
15:50

@ xy

LDO-Regler 5V neg. gesucht in TO-92 :-(

» » » »
» » »
» » » Mit so viel kapazitiver Last ist es kein Wunder, dass das ein
» Oszillator
» » » ist.
» »
» » Die 22µF sind aus dem Beispiel vom Datenblatt! :-(
»
» Oha!
»
»
» » Ich hatte auch 10µF eingesetzt. Ob das auch zu viel ist?
»
» Ich denke schon.
»
»
» » Auf die Idee nur 100nF einzusetzen kam ich nicht.
» » Kann ich ja noch mal aufbauen und ganz ohne Ausgangskapazität testen.
» :-)
»
» Dafür mit Kondensator an der Versorgung.
Da habe ich ja sowieso ein Elko drin. :-)

So langsam verliere ich das Vertrauen in die Datenblätter! :angry:
Ohne Ausgangskapazität ist die Ausgangsspannung astrein. :ok:
Mit 100nF muss der Ausgang mit größer gleich 8mA belastet werden um die Schwingungen zu unterdrücken.
Ohne Ausgangskapazität und einer Rechteckbelastung des Ausgangs mit knapp 5mA,
(TTL-Ausgang mit 1kOhm), ist dem Ausgang ein Rechteck von 20mV überlagert. :-)

der olle Michi(R)

im Norden,
07.05.2019,
15:57

@ olit

LDO-Regler 5V neg. gesucht in TO-92 :-(

» » Dafür mit Kondensator an der Versorgung.
» Da habe ich ja sowieso ein Elko drin. :-)

Reicht nicht (Elko). Kerko zusätzlich ist MUSS!

--
Grüße
Michael

olit(R)

E-Mail

Berlin,
07.05.2019,
16:02

@ der olle Michi

LDO-Regler 5V neg. gesucht in TO-92 :-(

» » » Dafür mit Kondensator an der Versorgung.
» » Da habe ich ja sowieso ein Elko drin. :-)
»
» Reicht nicht (Elko). Kerko zusätzlich ist MUSS!

Ich weiß! :pairsing:
Hatte ich auch. Brachte aber nichts. Und macht jetzt auch keinen Unterschied.

der olle Michi(R)

im Norden,
07.05.2019,
16:04

@ olit

LDO-Regler 5V neg. gesucht in TO-92 :-(

» » » » Dafür mit Kondensator an der Versorgung.
» » » Da habe ich ja sowieso ein Elko drin. :-)
» »
» » Reicht nicht (Elko). Kerko zusätzlich ist MUSS!
»
» Ich weiß! :pairsing:
» Hatte ich auch. Brachte aber nichts. Und macht jetzt auch keinen
» Unterschied.

Dann gib uns doch mal bitte ein schönes Foto vom Aufbau...

--
Grüße
Michael