Forum

Einloggen | Registrieren | RSS  

Sel(R)

E-Mail

28.01.2019,
16:50
(editiert von Sel
am 28.01.2019 um 16:54)
 

Snubber drin oder nicht? (Elektronik)

Hallo,

habe vom Chinesen meines Vertrauens :-) ein paar SSR günstig erstanden (Stückpreis stolze 45 Cent!!!). Es handelt sich um den Typ Omron G3MB-202P.

Nach Datenblatt soll da nun der Snubber schon drin sein, außerdem arbeitet das Teil als Nullspannungsschalter. Nun bin ich mir bei solchen Sachen nie ganz sicher, weil eben aus China. Und da ich kleine 50-Watt Motörchen ansteuere, will ich dem Triac im Relais das Leben etwas erleichtern. So spendiere ich dem extern sicherheitshalber einen Snubber.


(auf die Leiterplatte kommen noch mehr von den Dingern drauf, passen ja schön nebeneinander)

Aber kann ich das irgendwie sicher feststellen, ob in den Relais da einer wirklich drin ist? Ich wollte nicht auf das Ableben des Triacs warten, wenn der den Motor ansteuert. Erfahrungsgemäß passiert sowas nämlich immer Freitag nachmittags, wenn das Gerät am Wochenende unbedingt benötigt wird, man keine Zeit hat und natürlich auch keinen Ersatz in der Bastelkiste.

Datenblatt: www.mouser.com/ds/2/307/g3mb_0609-298620.pdf

LG Sel

--
******************************************
Ich bin ein Elektronikbastler, der nur durch Schmerzen begreift, was schlauere Leute im Forum an Wissen vermitteln können.

xy(R)

E-Mail

28.01.2019,
17:18

@ Sel

Snubber drin oder nicht?

» G3MB-202P.

Snubber mit 180 Ohm und 22nF inside.

soso

28.01.2019,
19:08

@ xy

Snubber drin oder nicht?

» » G3MB-202P.
»
» Snubber mit 180 Ohm und 22nF inside.

könnte man dieses C und R nicht auch an den Last Pins messen?

Nicht, dass da nur ein Aufdruck auf einem schwarzen Plastikdingens ist.

xy(R)

E-Mail

28.01.2019,
19:22

@ soso

Snubber drin oder nicht?

» » » G3MB-202P.
» »
» » Snubber mit 180 Ohm und 22nF inside.
»
» könnte man dieses C und R nicht auch an den Last Pins messen?

Klar kann man das.

matzi682015(R)

Aachen,
28.01.2019,
19:46
(editiert von matzi682015
am 28.01.2019 um 19:54)


@ Sel

Snubber drin oder nicht?

» Hallo,
»
» habe vom Chinesen meines Vertrauens :-) ein paar SSR günstig erstanden
» (Stückpreis stolze 45 Cent!!!). Es handelt sich um den Typ Omron
» G3MB-202P.
»
» Nach Datenblatt soll da nun der Snubber schon drin sein, außerdem arbeitet
» das Teil als Nullspannungsschalter. Nun bin ich mir bei solchen Sachen nie
» ganz sicher, weil eben aus China. Und da ich kleine 50-Watt Motörchen
» ansteuere, will ich dem Triac im Relais das Leben etwas erleichtern. So
» spendiere ich dem extern sicherheitshalber einen Snubber.
»
»
» (auf die Leiterplatte kommen noch mehr von den Dingern drauf, passen ja
» schön nebeneinander)
»
» Aber kann ich das irgendwie sicher feststellen, ob in den Relais da einer
» wirklich drin ist? Ich wollte nicht auf das Ableben des Triacs warten, wenn
» der den Motor ansteuert. Erfahrungsgemäß passiert sowas nämlich immer
» Freitag nachmittags, wenn das Gerät am Wochenende unbedingt benötigt wird,
» man keine Zeit hat und natürlich auch keinen Ersatz in der Bastelkiste.
»
» Datenblatt: www.mouser.com/ds/2/307/g3mb_0609-298620.pdf
»
» LG Sel

huhu Sel, wo hast Du diese Dinger her? Aus eBay? Ich brauche auch ein paar davon.

--
greets from aix-la-chapelle

Matthes :hungry:

Sel(R)

E-Mail

29.01.2019,
08:45

@ xy

Snubber drin oder nicht?

» » » » G3MB-202P.
» » »
» » » Snubber mit 180 Ohm und 22nF inside.
» »
» » könnte man dieses C und R nicht auch an den Last Pins messen?
»
» Klar kann man das.

Multimeter zeigt einen Kapazitätswert von 60nF an, also könnte es schon so sein.
Ich bin bei solchen Chinateilen eben seeeehr vorsichtig geworden.

LG Sel

--
******************************************
Ich bin ein Elektronikbastler, der nur durch Schmerzen begreift, was schlauere Leute im Forum an Wissen vermitteln können.

xy(R)

E-Mail

29.01.2019,
15:23

@ Sel

Snubber drin oder nicht?

» Multimeter zeigt einen Kapazitätswert von 60nF an,

Merkwürdig viel, das hat doch gar keinen Platz in dem SSR.

cmyk61(R)

E-Mail

Edenkoben, Rheinland Pfalz,
29.01.2019,
15:39

@ matzi682015

Snubber drin oder nicht?

Hi zusammen,

sehr interessant - lt Datenblatt gibt es diese SSR auch in einer VDE/TUV Version.
Leider konnte ich nicht entdecken, wie sich diese von den /VDE-Typen unterscheiden.

Auch der Kommentar auf Seite 4 oben ist interessant.
CSA Certified (File No. LR35535) ....
Bei Motoranwendungen wird ein Laststrom von max 1,6A angenommen.

Weiterhin ist der Baustein abgekündigt.
Welches wäre denn ein würdiger Nachfolger.

Gruß
Ralf

» »
» » habe vom Chinesen meines Vertrauens :-) ein paar SSR günstig erstanden
» » (Stückpreis stolze 45 Cent!!!). Es handelt sich um den Typ Omron
» » G3MB-202P.
» »
» » Nach Datenblatt soll da nun der Snubber schon drin sein, außerdem
» arbeitet
» » das Teil als Nullspannungsschalter. Nun bin ich mir bei solchen Sachen
» nie
» » ganz sicher, weil eben aus China. Und da ich kleine 50-Watt Motörchen
» » ansteuere, will ich dem Triac im Relais das Leben etwas erleichtern. So
» » spendiere ich dem extern sicherheitshalber einen Snubber.
» »
» »
» » (auf die Leiterplatte kommen noch mehr von den Dingern drauf, passen ja
» » schön nebeneinander)
» »
» » Aber kann ich das irgendwie sicher feststellen, ob in den Relais da
» einer
» » wirklich drin ist? Ich wollte nicht auf das Ableben des Triacs warten,
» wenn
» » der den Motor ansteuert. Erfahrungsgemäß passiert sowas nämlich immer
» » Freitag nachmittags, wenn das Gerät am Wochenende unbedingt benötigt
» wird,
» » man keine Zeit hat und natürlich auch keinen Ersatz in der Bastelkiste.
» »
» » Datenblatt: www.mouser.com/ds/2/307/g3mb_0609-298620.pdf
» »
» » LG Sel
»
» huhu Sel, wo hast Du diese Dinger her? Aus eBay? Ich brauche auch ein paar
» davon.

xy(R)

E-Mail

29.01.2019,
15:54

@ cmyk61

Snubber drin oder nicht?

»
» Weiterhin ist der Baustein abgekündigt.
» Welches wäre denn ein würdiger Nachfolger.

Panasonic AQ-G

Sel(R)

E-Mail

30.01.2019,
09:14
(editiert von Sel
am 30.01.2019 um 09:16)


@ xy

Snubber drin oder nicht?

» » Multimeter zeigt einen Kapazitätswert von 60nF an,
»
» Merkwürdig viel, das hat doch gar keinen Platz in dem SSR.

Deswegen fragte ich ja. Ist nun mal Chinaware :-(
Mit dem externen Snubber dran gabs bisher jedenfalls keine Ausfälle.

LG Sel

--
******************************************
Ich bin ein Elektronikbastler, der nur durch Schmerzen begreift, was schlauere Leute im Forum an Wissen vermitteln können.

Sel(R)

E-Mail

30.01.2019,
09:44
(editiert von Sel
am 30.01.2019 um 10:02)


@ matzi682015

Snubber drin oder nicht?

» huhu Sel, wo hast Du diese Dinger her? Aus eBay? Ich brauche auch ein paar
» davon.

Habe die bei Banggood gekauft. War ne Sonderaktion damals. Heute bekommste die Dinger etwas teuerer z.B. hier: https://www.banggood.com/5V-8-Channel-Solid-State-Relay-High-Level-Trigger-Module-For-Arduino-p-1403259.html?rmmds=category&cur_warehouse=CN Pollin verkauft so ein Teil unter https://www.pollin.de/p/solid-state-relais-ssr-d5a240-2-5-v-2-a-240-v-340630

Mußt halt (wenns das Teil aus China ist) die Relais runterlöten, habe ich auch so gemacht.

LG Sel

--
******************************************
Ich bin ein Elektronikbastler, der nur durch Schmerzen begreift, was schlauere Leute im Forum an Wissen vermitteln können.

matzi682015(R)

Aachen,
30.01.2019,
17:48

@ Sel

Snubber drin oder nicht?

» » » Multimeter zeigt einen Kapazitätswert von 60nF an,
» »
» » Merkwürdig viel, das hat doch gar keinen Platz in dem SSR.
»
» Deswegen fragte ich ja. Ist nun mal Chinaware :-(
» Mit dem externen Snubber dran gabs bisher jedenfalls keine Ausfälle.
»
» LG Sel

Im Datenblatt habe ich gesehen, dass die eingebaute TSE-Beschaltung 22nF hat, das dürfte von der Größe des Kondensators gerade noch passen, weiß ich nicht genau, jedenfalls sind normalerweise 100nF und 100Ohm gängig (ich nehme da auch gerne X2-Kondensatoren 220nF/630V und 120 oder 150 oder 180 Ohm). Es tut der Schaltung aber nix, wenn man einfach nochmal ne TSE-Beschaltung extern verbaut. Nur weiß ich jetzt nicht, ob da dann irgendwas schwingt, wenn die TSE-Beschaltung intern etwas anders ist als die externe.

--
greets from aix-la-chapelle

Matthes :hungry:

Gast aus Winsen/Luhe

30.01.2019,
21:21

@ Sel

Snubber drin oder nicht?

»
» Multimeter zeigt einen Kapazitätswert von 60nF an, also könnte es schon so
» sein.

Wer weiss was Dein Multimeter bei einer R-C-Reihenschaltung macht. Nimm doch mal 22nF und 180 Ohm und probiere das. Vielleicht auch mit einem Triac parallel. Vielleicht gibts da eine Überraschung?

Gruß Uwe

matzi682015(R)

Aachen,
30.01.2019,
21:53

@ Gast aus Winsen/Luhe

Snubber drin oder nicht?

» »
» » Multimeter zeigt einen Kapazitätswert von 60nF an, also könnte es schon
» so
» » sein.
»
» Wer weiss was Dein Multimeter bei einer R-C-Reihenschaltung macht. Nimm
» doch mal 22nF und 180 Ohm und probiere das. Vielleicht auch mit einem Triac
» parallel. Vielleicht gibts da eine Überraschung?
»
» Gruß Uwe

ich habe das eben mal gemessen, kaum ein Unterschied. ein 100nF mit 120 Ohm in Reihe und 22nF mit auch 120 Ohm in Reihe, nur die Nachkommastelle ist un 1 oder 2 verschieden gewesen. Und dass die Sperrschichtkapazität des Triacs da Einfluß hat, bezweifle ich

--
greets from aix-la-chapelle

Matthes :hungry:

Gast aus Winsen/Luhe

30.01.2019,
23:09

@ matzi682015

Snubber drin oder nicht?

» » »
» » » Multimeter zeigt einen Kapazitätswert von 60nF an, also könnte es
» schon
» » so
» » » sein.
» »
» » Wer weiss was Dein Multimeter bei einer R-C-Reihenschaltung macht. Nimm
» » doch mal 22nF und 180 Ohm und probiere das. Vielleicht auch mit einem
» Triac
» » parallel. Vielleicht gibts da eine Überraschung?
» »
» » Gruß Uwe
»
» ich habe das eben mal gemessen, kaum ein Unterschied. ein 100nF mit 120 Ohm
» in Reihe und 22nF mit auch 120 Ohm in Reihe, nur die Nachkommastelle ist un
» 1 oder 2 verschieden gewesen. Und dass die Sperrschichtkapazität des Triacs
» da Einfluß hat, bezweifle ich

War einen Versuch wert. jedes C-Meter reagiert anders

Sel(R)

E-Mail

31.01.2019,
09:59

@ Gast aus Winsen/Luhe

Snubber drin oder nicht?

» » » »
» » » » Multimeter zeigt einen Kapazitätswert von 60nF an, also könnte es
» » schon
» » » so
» » » » sein.
» » »
» » » Wer weiss was Dein Multimeter bei einer R-C-Reihenschaltung macht.
» Nimm
» » » doch mal 22nF und 180 Ohm und probiere das. Vielleicht auch mit einem
» » Triac
» » » parallel. Vielleicht gibts da eine Überraschung?
» » »
» » » Gruß Uwe
» »
» » ich habe das eben mal gemessen, kaum ein Unterschied. ein 100nF mit 120
» Ohm
» » in Reihe und 22nF mit auch 120 Ohm in Reihe, nur die Nachkommastelle ist
» un
» » 1 oder 2 verschieden gewesen. Und dass die Sperrschichtkapazität des
» Triacs
» » da Einfluß hat, bezweifle ich
»
» War einen Versuch wert. jedes C-Meter reagiert anders

Ist inzwischen auch völlig wurscht. Ich habe jedem Relais einen zusätzlichen Snubber verpasst und die Sache schnurrt.

LG Sel

--
******************************************
Ich bin ein Elektronikbastler, der nur durch Schmerzen begreift, was schlauere Leute im Forum an Wissen vermitteln können.