Forum

Einloggen | Registrieren | RSS  

xy(R)

E-Mail

17.11.2023,
13:28
(editiert von xy
am 17.11.2023 um 13:28)


@ Peter123

Audio-Verstärker macht aus einem DC-Signal ein AC-Signal?

» reinen DC-Schwingung

Oxymoron!

Peter123

17.11.2023,
18:11

@ Eierschale

Audio-Verstärker macht aus einem DC-Signal ein AC-Signal?

» » Aber immerhin hab ich herausgefunden, dass man den Trafo sehr wohl mit
» » einer reinen DC-Schwingung ansteuern KANN ... hab sogar extra ne Diode
» » eingebaut, damit er ja keinen AC-Anteil abbekommt ... und es
» funktioniert
» » ja (wenn auch mit extrem viel Leistungsverlust) am Ausgang habe ich den
» » gleichen Sinus wie am Eingang, nur halt wieder in der klassischen
» » AC-Wellenform.
»
» Wenn du 10V DC mit 5V AC überlagerst und das auf den Trafo gibst, überträgt
» er die 5V und die 10V setzt er in Wärme um. Das könnte er sogar überleben,
» falls die Isolation nicht schmilzt.
»
» Allerdings kann es auch passieren, dass der DC-Anteil den Eisenkern in die
» magnetische Sättigung treibt und er dann den AC-Anteil auch nicht mehr
» übertragen kann.
»
» Man stellt sich das dann so vor, als wären die Eisenatome lauter winzig
» kleine Magnete. Umso stärker das Magnetfeld, desto mehr Minimagnete drehen
» sich in Richtung des äusseren Magnetfeldes. Irgendwann sind alle
» Minimagneten gedreht, mehr als alle geht nicht. Das nennt man dann: Der
» Eisenkern ist gesättigt.
»
» Zusammengefasst: DC am Trafo ist Riesengroßer Murks. VERGISS es!

Alles klar!- gute Erklärung, danke!

... dann mache ich die DC besser nach dem Trafo ;) ... kennt jemand einen guten Brückengleichrichter für ca. 50 Volt, 15 Ampere und 0-20KHz?

lg

xy(R)

E-Mail

17.11.2023,
18:53

@ Peter123

Audio-Verstärker macht aus einem DC-Signal ein AC-Signal?

» ... dann mache ich die DC besser nach dem Trafo ;) ... kennt jemand einen
» guten Brückengleichrichter für ca. 50 Volt, 15 Ampere und 0-20KHz?

Wegen der 20kHz reichen die üblichen Brückengleichrichter nicht. Du wirst den aus vier schellen Dioden aufbauen müssen.

Offroad GTI(R)

17.11.2023,
19:21

@ Peter123

Audio-Verstärker macht aus einem DC-Signal ein AC-Signal?

» ... dann mache ich die DC besser nach dem Trafo ;)
Immer noch dein DC-Offset, oder was?

» 0-20KHz?
Nix 0Hz und welchen Trafo willst du bis 20kHz betreiben?

Peter123

17.11.2023,
19:42

@ xy

Audio-Verstärker macht aus einem DC-Signal ein AC-Signal?

» » ... dann mache ich die DC besser nach dem Trafo ;) ... kennt jemand
» einen
» » guten Brückengleichrichter für ca. 50 Volt, 15 Ampere und 0-20KHz?
»
» Wegen der 20kHz reichen die üblichen Brückengleichrichter nicht. Du wirst
» den aus vier schellen Dioden aufbauen müssen.

Ja, ok - welche kann ich da nehmen? Wie wäre es mit dieser Schottky => STPS20M100SFP ?

xy(R)

E-Mail

17.11.2023,
20:06

@ Peter123

Audio-Verstärker macht aus einem DC-Signal ein AC-Signal?

» STPS20M100SFP ?

Kann man nehmen.

Eierschale(R)

19.11.2023,
10:04

@ Peter123

Audio-Verstärker macht aus einem DC-Signal ein AC-Signal?

» Hallo!
»
» Ich hab mal eine Frage bzgl. meinem Audio-Verstärker (SONY XM-3040F). Wenn
» ich ihm ein DC-Signal als Input gebe, egal ob Sinus, Rechteck oder Dreieck,
» dann gibt er am Ausgang immer ein AC-Signal aus. Selbst bei einem
» Rechteck-Signal (Puls) schiebt er das irgendwie unter die Nulllinie.

Die Frage, die sicher nicht nur mich interessiert: Was willst du eigentlich mit der ganzen Technik erreichen? Wozu ist das gut? Willst du Insekten auf humane Art töten oder Satelliten mit Schallwellen fernsteuern? Oder geht es um den Ersatz von Backofen und Mikrowelle bei der Herstellung des weltbesten Marmorkuchens? Entwickelst du eine Heizdecke mit Massagefunktion um das weitverbreitete Problem kalter Füße speziell bei Frauen zu lösen?

grindstone(R)

E-Mail

Ruhrpott,
19.11.2023,
18:12

@ Eierschale

Audio-Verstärker macht aus einem DC-Signal ein AC-Signal?

» Entwickelst du eine Heizdecke mit Massagefunktion
» um das weitverbreitete Problem kalter Füße speziell bei Frauen zu lösen?
Das wäre zumindest mal ein echter Fortschritt! :-D

Gruß
grindstone

--
Es ist unter der Würde eines Technikers, die Gebrauchsanweisung zu lesen!