Forum

Einloggen | Registrieren | RSS  

DIY-Bastler(R)

18.06.2023,
14:58

@ tom-tronic

Cerandfeld mit N1 N2 L1 und L2 anschließen

» (vielleicht gibts in Schweden nicht überall 3 Phasen Anschlüsse)
Hier in Deutschland auch nicht.

Waschbrettbauch

E-Mail

18.06.2023,
14:31

@ Eierschale

Cerandfeld mit N1 N2 L1 und L2 anschließen

Wie ermittle ich, welche Phasen frei sind? Sowohl die 230V-Steckdose für den Herd, als auch der Anschluss für das Ceranfeld haben jeweils eine eigene Leitung zum Sicherungskasten.

Eierschale(R)

18.06.2023,
12:56

@ Waschbrettbauch

Cerandfeld mit N1 N2 L1 und L2 anschließen

» Das Ceranfeld wird einzeln betrieben, also ganz unabhängig vom Herd. Der
» Herd ist über eine 230V-Steckdose verbunden.
» Deshalb habe ich alle 3 Phasen frei zur Verfügung.
»

Auch diese (Backofen-)Steckdose ist an eine der 3 Phasen angeschlossen und belastet sie stark, nutze sie nicht für das Kochfeld, nimm, wie mehrfach empfohlen, die beiden anderen Phasen.

xy(R)

E-Mail

18.06.2023,
11:48

@ Waschbrettbauch

Cerandfeld mit N1 N2 L1 und L2 anschließen

» Und noch eine Frage: Muss ich auch die beiden Phasen am Ceranfeld
» überbrücken? (siehe Fotos 1. Post)

Nein, natürlich nicht.

Und verwende die Aderfarben nicht so wie auf dem Kochfeld angegeben, sondern so wie es normal ist.

Waschbrettbauch

E-Mail

18.06.2023,
11:44

@ xy

Cerandfeld mit N1 N2 L1 und L2 anschließen

Das Ceranfeld wird einzeln betrieben, also ganz unabhängig vom Herd. Der Herd ist über eine 230V-Steckdose verbunden.
Deshalb habe ich alle 3 Phasen frei zur Verfügung.

Und noch eine Frage: Muss ich auch die beiden Phasen am Ceranfeld überbrücken? (siehe Fotos 1. Post)

xy(R)

E-Mail

18.06.2023,
10:17

@ Der Germane

Cerandfeld mit N1 N2 L1 und L2 anschließen

» https://kaiser-olan.de/about-us/?language=en

Viel Gelaber, kein Inhalt.

Das wird ein Fabless Kistenschieber sein.

Der Germane(R)

18.06.2023,
10:02

@ tom-tronic

Cerandfeld mit N1 N2 L1 und L2 anschließen

» ich habe mir ein neues Ceranfeld der Marke „Kaiser“ gekauft. Bei der
»
» » Nun frage ich mich, wie dieses Ceranfeld korrekt angeschlossen wird. Da
» es
»
» » Made in Germany ist, sollte das ja eigentlich kein Problem sein…
»
»
»
» Hallo,
» "Kaiser" ?, noch nie davon gehört.
» Tut mir leid, aber das mit "Made in Germany" halte ich für einen
» Trugschluss.
»

https://kaiser-olan.de/about-us/?language=en

tom-tronic(R)

18.06.2023,
09:53
(editiert von tom-tronic
am 18.06.2023 um 10:02)


@ Waschbrettbauch

Cerandfeld mit N1 N2 L1 und L2 anschließen

ich habe mir ein neues Ceranfeld der Marke „Kaiser“ gekauft. Bei der

» Nun frage ich mich, wie dieses Ceranfeld korrekt angeschlossen wird. Da es

» Made in Germany ist, sollte das ja eigentlich kein Problem sein…



Hallo,
"Kaiser" ?, noch nie davon gehört.
Tut mir leid, aber das mit "Made in Germany" halte ich für einen Trugschluss.

So ein ähnliches Anschlußbild hatte ich schonmal vor Jahren gesehen, als ich bei einen Bekannten eine "IKEA" Herd-Anschlußklemme gesehen hatte.
Ich vermute osteuropäisches oder skandinavisches Produkt.
Egal, so wie Strippenzieher bereits schrieb sollte es klappen. Mit den Kabelfarben gibts natürlich einen Unsicherheitsfaktor. Wenn es ein einzelnes Kochfeld ist und der Backofen separat ist, nimmt man für den Backofen die verbleibende Phase.Im allgemeinen arbeiten die einzelnen Heizkörper immer mit 230V. Dabei aber immer Kabelquerschnitte beachten, unter 2,5mm² würde ich nicht gehen.
PS. bei dem besagten Ikea Herd war sogar Anschluß über eine Phase möglich (vielleicht gibts in Schweden nicht überall 3 Phasen Anschlüsse) dann aber mit 6mm² und 32A LS :-D

Strippenzieher(R)

E-Mail

D-14806,
18.06.2023,
05:06

@ Waschbrettbauch

Cerandfeld mit N1 N2 L1 und L2 anschließen

» Mein Anschluss verfügt jedoch nur über einen Neutralleiter
Es gibt auch nur einen.
Brücke N1 + N2 und daran deinen Nullleiter
Von deinen 3 vorhandenen Phasen nimm die 2, die nicht mit anderem Großverbraucher (Bratröhre) belegt sind.