Forum

Einloggen | Registrieren | RSS  

bigdie(R)

11.05.2021,
13:44

@ Sel

Ich suchte mal nen Trafo...

Die Stanze vom Chinesen aus Basel in der Schweiz ist übrigens heute gekommen, Sonntag bestellt. Und ohne Zoll oder Steuer.

Sel(R)

Radebeul,
11.05.2021,
19:58

@ bigdie

Ich suchte mal nen Trafo...

Ich sag ja nicht, das dort (Ebay) alles Mist ist. Habe selbst gut verkauft, ok - immer relativ preiswert, dafür ehrlich. Beim Trödel bekommt man niemals die Preise, die man bei Ebay erzielt, trotz der ca. 10% Provisionzahlung an die Plattform. Und gekauft habe ich auch einige Sachen. Und es stimmt, da bekommt man wirklich manchmal echte Exoten. Das Schöne ist dann, das sich keine Sau für solch Spezialzeugs interessiert, dementsprechend entspannt ist der Preis. Ja, es gibt auch viele Verkäufer, privat wie gewerblich, da klappt der Kauf bestens.

Nur wenn ich das Zeugs selbst abholen kann, dann kaufe ich ausnahmsweise auf Kleinanzeigen. Sonst ist mir die Plattform zu dubios... Und beim Chinesen kaufe ich Billigzeugs, da ist es (fast) egal wenn das Zeug mal wegkommt auf dem Weg hierher oder wenns defekt oder Schrott ist. Habe da auch meine echte Obergrenze, was den Preis angeht (30...50 Euro).

Nochmal Ebay. Da bin ich nur einmal echt betrogen worden, habe ca. 25 DM verloren. Aber sonst klappte es immer mit der Rückgabe (mache ich eher selten) oder das Produkt war wirklich so wie beschrieben. Und ich nutze sehr häufig die Möglichkeit den Verkäufer vor dem Kauf fragen zu können. Wer da nicht antwortet, bei dem kaufe ich sowieso nicht. Meine Frau kauft eher in Amazonien, das klappte bisher auch immer. Zuletzt gibts ja noch die bekannten "normalen" Dealer, nicht nur für Elektronikgedöns.

LG Sel

--
******************************************
Ich bin ein Elektronikbastler, der nur durch Schmerzen begreift, was schlauere Leute im Forum an Wissen vermitteln können.

bigdie(R)

11.05.2021,
21:14
(editiert von bigdie
am 11.05.2021 um 21:16)


@ Sel

Ich suchte mal nen Trafo...

Hab das Teil mal kurz ausgepackt, funktioniert Nun kann ich Verschraubungen und Taster und solchen Kram sauber einbauen in Stahlblech und auch in Edelstahl. ohne für jedes Loch einen Stufenbohrer zu schrotten:-D
Funktioniert auch, wenn man mal in einer Edelstahlspüle das Loch für die Mischbatterie machen muss. Weis nur nicht mehr das Maß, also ob der richtige Einsatz dabei ist. aber die Einsätze gibt es für wenig Geld in vielen Größen.
Wenn Corona noch lange dauert, kaufe ich mir bestimmt auch noch einen 3 D Drucker, ohne zu wissen, was ich damit machen soll:-D