Forum

Einloggen | Registrieren | RSS  

NE555 Einschaltverzögerung (Schaltungstechnik)

verfasst von Stiftchen(R), 02.06.2009, 06:59 Uhr

» » und nach einer einstellbaren Zeit soll meine Kamera
» » auslösen.
»
» Zu dem Thema finden sich im WWW bereits zahlose Lösungen. Viele sind
» allerdings nur bedingt tauglich, während andere Lösungen eher an eine
» eierlegende Wollmilchsau, als an einen automatischen Auslöser erinnern.
»
» Über welchen Weg (Funk/IR; Kabel) willst du denn auslösen?
»
» Und reicht es, wenn du einfach die Delayzeit einstellst?
»
» Denn je nach Anforderung und unabhängig von der Elektronik sind doch
» einige Dinge zu beachten.
»
» Meine Lösung beinhaltet inzwischen mehrere Programme. Wenn ich z.B.
» Gewitterblitze einfangen will, übernimmt mein µC geduldig die endlose
» "Daumen d´rauf" Quälerei, damit die Kamera sofort aufnahmebereit ist,
» sobald ein Sensor den Vorblitz detektiert hat.
»
» Ein anderes Programm (Motivfalle) weckt die Kamera aus dem Sleep-Mode,
» sobald ein Sensor aktiv wurde und startet dann die eigentliche Aufnahme
» (Focus, Belichtungsmessung; gfl. Blitz, Auslösen)
»
» Hier mal zwei Beispiele:
»
» A) Gewitterblitz (Lightning Detector)
» http://www.fotocommunity.de/pc/pc/mypics/6992/display/8915230
»
» B) Rotkehlchen (Motion Detector)
» http://www.fotocommunity.de/pc/pc/mypics/6992/display/340084
»
» Gruß

Hallo Herrma,
meine idee war es schon, neben der Lichtschranke auch andere Sensoren (Akustik, Blitz, Bewegung usw) anschließen zu können.
Die Ausslösung soll dann über Funk geschehen. Ein entsprechender Funkauslöser ist schon vorhanden. Ich stelle mir vor, den Auslöseknopf des Senders mit der Schaltung zu verbinden.
Erstmal soll es mir reichen, die Delayzeit einstellen zu können. An welche Möglichkeiten hast Du denn da noch gedacht?
An einen µ-Controller habe ich ehrlichgesagt nicht gedacht, da ich nicht über Programmierkenntninsse und -möglichkeiten verfüge. Aber Interessieren würde mich das schon. Hast Du einen Link, wo ich mich über Dein Projekt informieren kann?

Das sind tolle Fotos, die Du da geschossen hast. Gratuliere. Ich möchte die Lichtschranke zunächst dazu nutzen Wassertropfen beim Aufschlagen auf die Wasseroberfläche zu fotografieren.

Danke und Gruß

Reinhard



Gesamter Thread:

NE555 Einschaltverzögerung - Stiftchen(R), 01.06.2009, 17:46 (Schaltungstechnik)
NE555 Einschaltverzögerung - Theo(R), 01.06.2009, 18:26
NE555 Einschaltverzögerung - Stiftchen(R), 01.06.2009, 20:41
CD4538 geeigneter als zwei 555er... - schaerer(R), 01.06.2009, 18:38
CD4538 geeigneter als zwei 555er... - Stiftchen(R), 01.06.2009, 20:42
Text quoten bitte nur dann wenn nötig. - schaerer(R), 01.06.2009, 21:57
NE555 Einschaltverzögerung - herrma(R), 01.06.2009, 21:32
NE555 Einschaltverzögerung - Stiftchen(R), 02.06.2009, 06:59
NE555 Einschaltverzögerung - herrma(R), 02.06.2009, 08:14
Hatten wir doch schon. - Theo(R), 02.06.2009, 11:08
Hatten wir doch schon. - herrma(R), 02.06.2009, 13:48