Forum

Einloggen | Registrieren | RSS  

AVG Antivirus free... (Computertechnik)

verfasst von bastelix(R), 27.08.2019, 02:14 Uhr

» Ich denke mal bei vielen Programmen die Geld kosten, ist oft die ganze
» Lizenzgeschichte genauso aufwändig und ressurcenfressend wie der nützliche Teil
So tief bin ich in der Materie (Lizenzmanagement) nicht drin, aber so am Rande hab ich da schon ein paar Verfahren mitbekommen (ich arbeite ja in der Softwareentwicklung). Also eigentlich dürfte das Lizenzmanagement nicht so viel Resourcen brauchen, je nach Implementierung.
Die Lizenz prüft man normalerweise nicht so oft, i.d.R. beim Programmstart und ggf. in regelmäßigen Abständen (so alle 24h Programmlaufzeit erscheinen mir sinnvoll). Was mir da so an Verfahren bekannt sind brauchen die, ohne Hardware-Dongel, relativ wenig Ressourcen, da pro Prüfung nur irgendwelche Daten von der Platte gelesen oder Hashwerte aus verschiedenen Hardware-Parameter berechnet werden. Das geht recht flott. Und die Anfrage beim Lizenzserver sollte auch in wenigen Millisekunden bis Sekunden erledigt sein.
Bei Hardware-Dongeln würde ich jetzt erwarten, dass ein Programm dem Treiber sagen kann, dass es beim entfernen des Dongels benachrichtigt werden will (ist ja mittlerweile alles USB) und dann muss da auch nicht ständig gepollt werden müssen. Aber das ist jetzt reine Vermutung, da ich mit Dongeln noch keinerlei Kontakt aus Softwareentwickler hatte.

» und bei den kostenlosen kommt dann noch der Werbeteil hinzu.
Das ist ziemlich sicher Ressourcenhungriger, weil die Werbung regelmäßig vom Server geholt werden muss. Aber gegenüber dem berechnen eines Fingerprints einer Datei sollte das auch nicht so sehr ins Gewicht fallen, zumindest wenn nur jede Stunde kurz neue Werbung gepollt wird und die Datenstrukturen vernünftig ausgelegt sind (wobei ich mich zumindest auf letzteres nicht verlassen würde, leider aus Erfahrung)

» Das erste gilt übrigens für die meisten Kaufprogramme leider.
Für vieles gibt es mehr oder weniger geeignete freie Alternativen. Allerdings muss man sich als Anwender dann erstmal umgewöhnen. Manchmal ein bisschen, manchmal drastisch und dass sich das nicht jeder antun will kann ich auch verstehen. Trotzdem bleibe ich dabei; wer Windows nutzt ist selber schuld :-P

» Der Defender braucht weder das Eine noch das Andere.
Und er läuft, bei den mir bekannten Test, mit der Erkennungsrate mittlerweile im oberen Bereich - also warum anderes Schlangenöl verwenden, wenn mit Windows schon was taugliches kostenlos mitgeliefert wird?



Gesamter Thread:

AVG Antivirus free... - matzi682015(R), 20.08.2019, 03:01 (Computertechnik)
AVG Antivirus free... - Waldi(R), 20.08.2019, 06:04
AVG Antivirus free... - JBE(R), 20.08.2019, 07:03
AVG Antivirus free... - Wolfgang Horejsi(R), 20.08.2019, 08:20
AVG Antivirus free... - ollanner(R), 20.08.2019, 11:15
AVG Antivirus free... - Wolfgang Horejsi(R), 20.08.2019, 12:58
AVG Antivirus free... - bigdie(R), 20.08.2019, 14:29
AVG Antivirus free... - Hartwig(R), 20.08.2019, 18:56
AVG Antivirus free... - Wolfgang Horejsi(R), 20.08.2019, 19:59
AVG Antivirus free... - bigdie(R), 20.08.2019, 20:48
AVG Antivirus free... - ollanner(R), 20.08.2019, 23:03
AVG Antivirus free... - Hartwig(R), 21.08.2019, 00:05
AVG Antivirus free... - Wolfgang Horejsi(R), 21.08.2019, 07:41
AVG Antivirus free... - Hartwig(R), 21.08.2019, 10:38
AVG Antivirus free... - Udo, 21.08.2019, 11:57
AVG Antivirus free... - Hartwig(R), 21.08.2019, 12:16
AVG Antivirus free... - Udo, 21.08.2019, 12:53
AVG Antivirus free... - bigdie(R), 21.08.2019, 15:04
AVG Antivirus free... - Hartwig(R), 21.08.2019, 16:17
AVG Antivirus free... - bastelix(R), 25.08.2019, 23:39
AVG Antivirus free... - bigdie(R), 26.08.2019, 05:45
AVG Antivirus free... - bastelix(R), 27.08.2019, 02:14
AVG Antivirus free... - bigdie(R), 27.08.2019, 06:05
AVG Antivirus free... - bastelix(R), 28.08.2019, 23:10
AVG Antivirus free... - Elko_Scotty(R), 23.08.2019, 15:52