Forum

Einloggen | Registrieren | RSS  

Sehr dünnhäutig und noch dazu arrogant...?!? (Elektronik)

verfasst von matzi682015(R) E-Mail, Aachen, 29.05.2019, 00:52 Uhr
(editiert von matzi682015 am 29.05.2019 um 00:54)

» » Moin Jakob,
» »
» » 1. du bist genauso gut. :surprised: Wir wissen noch nicht einmal,
» welche
» » Leistung sekundär herauskommen soll, grad mal die primären Daten hast du
» » bis jetzt kurz geliefert.
» » 2. Wenn Du deine Fragen "einfach" findest, na ja.... Ich meine, die
» » Problemstellung ist schon recht tief in einem Spezialgebiet
» » beheimatet.:confused:
» »
» » Die Fragen nach dem Sinn und Zweck und evtl. weiteren Randbedingungen
» der
» » Bastelei sind schon SEHR sinnvoll. Im Übrigen ist es (leider) eine
» Unart,
» » in Foren auf Fragen der Mitleser, die dir helfen wollen, einfach nicht
» » einzugehen (aus welchen Gründen auch immer). Denn genau diese von dir
» » verweigerten Antworten helfen den Antwortwilligen, die Lage besser
» » einzuschätzen, die Erfolgsaussichten deiner Idee beurteilen zu können
» und
» » dir die passenden bzw. richtigen Hilfestellungen zu liefern. Das
» Beispiel
» » mit dem Gang zum Arzt mit derm Hinweis "ich bin krank, finde DU mal die
» » Ursache..." brauch ich wohl nicht weiter zu erläutern.
» » Auch wenn ich selbst erst recht kurz hier im Forum aktiv bin, weiß ich
» die
» » Mitleser/-Schreiber UND diese Forum sehr zu schätzen, wobei ich manchen
» auf
» » so einigen Gebieten nicht im Geringsten das Wasser reichen kann, weil
» ich
» » kein Vollblut-Elektroniker bin, sondern Elektronik nur als Hobby
» betreibe.
» »
» » Also, du brauchst in keiner Weise angepisst sein/reagieren. Je mehr,
» » deutlicher und kompletter die Informationen von DIR kommen, desto besser
» » und zielführender werden die Antworten sein. "Salami-Taktik" (d.h.
» » Informationsfluss in kleinen Scheibchen/Häppchen) ist überhaupt nicht
» » angebracht, kann sogar Unlust und Frust bei den Mitlesern erzeugen, die
» » eigentllich gerne hilfreich zur Seite stehen.
» » OK, manchmal bekommt man zu der Problemstellung "nur" Hilfe zur
» » Selbsthilfe, also keine fertigen Kochrezepte. Ich habe mir sagen lassen
» » (und auch selbst erfahren), dass das einen Lerneffekt hat. :-P
» »
» » Wenn du überhaupt noch mitliest, dann hilf den Fragestelllern, erläutere
» » deine Problemstellung/Projekt so genau wie möglich. Wenn das aus
» » Geheimhaltungsgründen nicht möglich ist, dann würde ich diese
» Eischränkung
» » besser von vorn herein bekanntgeben. Es könnte ja möglich sein, dass
» daraus
» » in irgendwelcher Art (z.B.) ein Tazer o.ä. gebaut werden soll.
» » Für mein Empfinden wärst du dann tatsächlich im falschen Forum
» » gelandet....
» »
» » Das einfach nur mal so zu nächtlicher Stunde...
» »
» » Gruß Micha
»
» ... ich verstehe schon - eigentlich hat es mich nur aufgeregt, dass mir
» jemand so ein "Spielzeug" empfohlen hat, obwohl meine Fragen ja deutlich
» auf die Konstruktion eines Trafos gerichtet waren ... abgesehen davon kann
» ich bei diesem Spielzeug weder die Frequenz EINSTELLEN, noch liefert es
» 30kV und ob das dort überhaupt etwas mit einem Sinuns zutun hat bezweifle
» ich auch.

bei so einer hohen Frequenz ist es vielleicht auch egal ob Sinus oder Cosinus oder Rechteck :-p

Und Deine Reaktion finde ich nicht arrogant, halt Mimosenhaft... Musste ich mir oft schon anhören, eine Mimose zu sein.
»
» Beste Grüße,
» Jakob

--
greets from aix-la-chapelle

Matthes :hungry:



Gesamter Thread:

AC - Hochspannungstrafo basteln (25-80kHz) ...? - Jakob, 24.05.2019, 18:39 (Elektronik)
AC - Hochspannungstrafo basteln (25-80kHz) ...? - gast, 25.05.2019, 17:06
AC - Hochspannungstrafo basteln (25-80kHz) ...? - Jakob, 25.05.2019, 22:29
Sehr dünnhäutig und noch dazu arrogant...?!? - der olle Michi(R), 26.05.2019, 02:19
Sehr dünnhäutig und noch dazu arrogant...?!? - Jakob, 26.05.2019, 11:44
...einfach mal 'n bissl cool bleiben... - der olle Michi(R), 26.05.2019, 11:51
Sehr dünnhäutig und noch dazu arrogant...?!? - matzi682015(R), 29.05.2019, 00:45
Sehr dünnhäutig und noch dazu arrogant...?!? - matzi682015(R), 29.05.2019, 00:52
AC - Hochspannungstrafo basteln (25-80kHz) ...? - JBE(R), 25.05.2019, 23:36
AC - Hochspannungstrafo basteln (25-80kHz) ...? - matzi682015(R), 26.05.2019, 15:51
AC - Hochspannungstrafo basteln (25-80kHz) ...? - Wolfgang Horejsi(R), 26.05.2019, 22:28