Forum

Einloggen | Registrieren | RSS  

Lampe aus Rohren (Bauelemente)

verfasst von Sel(R), Radebeul, 12.05.2018, 16:56 Uhr

» Wenn das Kabel fest an der Fassung ist, wird es schwierig die einzelnen
» Drähte in den T-Stücken zu verbinden.:-D
» Am platzsparendsten wäre es vermutlich das Kabel von einer Fassung zur
» nächsten durchzuschleifen, allerdings sollte man dran denken, das man die
» Fassung auch ein paar Umdrehungen reinschrauben muss.

Irgendwo sollte noch ein Schutzkontakt dran. Das ganze Ding ist aus Metall, macht sich besser. Die Kabel würde ich einzeln nach draußen führen und dann erst zusammenklemmen. Für innen eignen sich sicher 0,5mm² zweiadrige Leitung mit Kunststoffhülle. Die sind nicht so sehr dick, halten aber ne Menge aus.

LG Sel

--
******************************************
Ich bin ein Elektronikbastler, der nur durch Schmerzen begreift, was schlauere Leute im Forum an Wissen vermitteln können.



Gesamter Thread:

Lampe aus Rohren - wastel(R), 11.05.2018, 22:58
Lampe aus Rohren - finni(R), 11.05.2018, 23:35
Lampe aus Rohren - xy(R), 11.05.2018, 23:49
Lampe aus Rohren - bastelix(R), 12.05.2018, 01:32
Lampe aus Rohren - wastel(R), 12.05.2018, 07:50
Lampe aus Rohren - Steffen, 12.05.2018, 11:40
Lampe aus Rohren - wastel(R), 12.05.2018, 12:28
Lampe aus Rohren - JBE(R), 12.05.2018, 13:08
Lampe aus Rohren - Steffen, 12.05.2018, 13:31
Lampe aus Rohren - Sel(R), 12.05.2018, 16:56
Lampe aus Rohren - Steffen, 12.05.2018, 19:02
Lampe aus Rohren - wastel(R), 12.05.2018, 23:23
Lampe aus Rohren - Steffen, 13.05.2018, 11:28
Lampe aus Rohren - Sel(R), 13.05.2018, 12:08
Lampe aus Rohren - wastel(R), 13.05.2018, 12:46
Lampe aus Rohren - Steffen, 13.05.2018, 13:21
Lampe aus Rohren - Theo., 13.05.2018, 12:38
Lampe aus Rohren - wastel(R), 13.05.2018, 13:10
Lampe aus Rohren - ingo, 13.05.2018, 15:35