Forum

Einloggen | Registrieren | RSS  

Mehrere USB-Netztteile durch ein grosses ersetzen? (Elektronik)

verfasst von JuRiMuc(R), 06.03.2018, 20:30 Uhr

» »
» » Da der Raspi ja auch 5 Volt braucht, sollte es doch gehen, dass man den
» » über die GPIOs auch darüber versorgt.
» »
» » Danke schon mal,
» »
» » Jürgen
» Bei 5V Leitungen möglichst kurz und dick machen wegen dem Spannungsverlust.
» Und das Netzteil ist zum Einbau in ein Gehäuse gedacht, nicht zum offen
» herumliegen:-D

Danke ;)
Das kommt (irgendwann) schon in ein Gehäuse. Will ja nicht, dass die Kiddies da mal hinfassen. Zum experimentieren ist es nur eingesteckt, wenn ich da bin.

Jürgen



Gesamter Thread:

Mehrere USB-Netztteile durch ein grosses ersetzen? - JuRiMuc(R), 06.03.2018, 13:50
Mehrere USB-Netztteile durch ein grosses ersetzen? - bigdie(R), 06.03.2018, 17:32
Mehrere USB-Netztteile durch ein grosses ersetzen? - JuRiMuc(R), 06.03.2018, 20:30
GPIOS des Raspis keine 5V - finni(R), 06.03.2018, 19:30
GPIOS des Raspis keine 5V - JuRiMuc(R), 06.03.2018, 20:29
GPIOS des Raspis keine 5V - bastelix(R), 07.03.2018, 00:02
GPIOS des Raspis keine 5V - JuRiMuc(R), 07.03.2018, 20:35