Forum

Einloggen | Registrieren | RSS  

kann erst jetzt antworten... (Elektronik)

verfasst von schaerer(R)  E-Mail, Zürich (Schweiz), 26.02.2018, 21:24 Uhr
(editiert von schaerer am 26.02.2018 um 21:32)

» »
» Ja, das geht mir auch so. T6 hat keinen Basisvorwiderstand, es sei denn,
» R10 und R11 sollen dafür herhalten.

Im geregelten Zustand teilt sich der T6-Kollektorstrom (<10mA) durch die momentan wirkende T6-Stromverstärkung. Das ist der T6-Basisstrom und der ist deshalb sehr klein.

Der Kollektorstrom von T6 kann nie grösser werden als das was die Konstantstromquelle aus T3, R1, R2 und Z1 zulässt, und das sind eben etwa die 10 mA.

Der ungeregelte Zustand tritt aber nur dann ein, wenn der Ausgang überlastet wird und die Ist-Spannung an OA1 (Pin 3) kleiner wird als die Soll-Spannung an Pin 2, eingestellt mit Potmeter P1. In diesem Zustand geht die Spannung an Pin 6 auch runter und damit der Betriebsstrom von OA1, womit die Betriebsspannung von knapp +10 VDC sicher erhalten und OA1 in Funktion bleibt.

WICHTIG! Der T6-Kollektorstrom wird zu Gunsten des Basisstromes von T2 kleiner, wenn der Strom durch R_L erhöht wird. Es kann also im Bereich der Regelung mit T6 gar nix schiefgehen, ausser wenn die Schaltung irgendwo, aus welchem Grund auch immer, den Geist aufgibt. :-P

VR ist eine Referenzspannungsquelle von 10 VDC und sie dient auch als Spannungsversorgung für beiden Opamps, stromverstärkt durch T5. T5 wirkt als Impedanzwandler.

In diesem Link ist die vollständige Beschreibeung:
. . . . . http://www.elektronik-kompendium.de/public/schaerer/labnt1.htm

Und damit auch die Schaltung von Trafo, Gleichrichter und Glättung mit der 22-VDC-Steuerspannung:

--
Gruss
Thomas

Buch von Patrick Schnabel und mir zum Timer-IC NE555 und LMC555:
http://tinyurl.com/timerbuch
Mein Buch zum Operations- u. Instrumentationsverstärker:
http://tinyurl.com/opamp-instrumamp-buch



Gesamter Thread:

Netzteil für Sel - Mikee, 26.02.2018, 08:24
Netzteil für Sel - schaerer(R), 26.02.2018, 09:59
Netzteil für Sel - Altgeselle(R), 26.02.2018, 11:02
Netzteil für Sel - Mikee, 26.02.2018, 12:30
MC34071 und MC33071 nur schwierig erhältlich! - schaerer(R), 26.02.2018, 14:24
MC34071 und MC33071 nur schwierig erhältlich! - Altgeselle(R), 26.02.2018, 15:20
MC34071 und MC33071 nur schwierig erhältlich! - matzi682015(R), 26.02.2018, 15:39
Netzteil für Sel - schaerer(R), 26.02.2018, 12:33
kann erst jetzt antworten... - Sel(R), 26.02.2018, 19:08
kann erst jetzt antworten... - Altgeselle(R), 26.02.2018, 19:53
kann erst jetzt antworten... - Sel(R), 26.02.2018, 20:03
kann erst jetzt antworten... - schaerer(R), 26.02.2018, 21:24
kann erst jetzt antworten... - Altgeselle(R), 26.02.2018, 22:38
kann erst jetzt antworten... ich auch... - schaerer(R), 27.02.2018, 21:40
kann erst jetzt antworten... ich auch... - Altgeselle(R), 28.02.2018, 17:20
kann erst jetzt antworten... ich auch... - Sel(R), 28.02.2018, 17:51
@ Sel - Altgeselle(R), 28.02.2018, 18:42
@ Sel - Sel(R), 28.02.2018, 19:02
Teil-Antwort auch gleich an Sel.... - schaerer(R), 28.02.2018, 19:04
Netzteil für Sel - bigdie(R), 26.02.2018, 12:42