Forum

Einloggen | Registrieren | RSS  

Einschaltstrombegrenzung Trafo (Elektronik)

verfasst von Sel(R) E-Mail, 01.01.2018, 19:15 Uhr

Hallo,

habe jetzt das Teil mal bissel erweitert und aufgebaut. Die Werte im Schaltplan bei R1/R2/C1 stimmen nicht, muß man halt ein wenig rumprobieren bis es zufriedenstellend klappt.



Nach Anlegen der Netzspannung leuchtet eine rote LED als Bereitschaftsanzeige. Man drückt den Taster, Rel.3 zieht an und hält sich selbst. Eine grüne LED zeigt den aktiven Ausgang an, die rote LED geht aus. Das Rel.1 gibt die Netzspannung frei und der fette Vorwiderstand (68 Ohm/50 Watt) begrenzt den Einschaltstromstoß. Nach der eingestellten Zeit (mittels R1/C1) zieht Rel.2 an und brückt den fetten Vorwiderstand. Damit läuft die Last nun mit direkter Netzspannung. R2 entlädt C1 in vertretbarer Zeit nach dem Abschalten.

Ich habe einige Sicherheiten eingebaut mit dieser Schaltungsvariante. Natürlich können die Relais durch Elektronik ersetzt werden, so war es aber einfacher und aus der Bastelkiste verfügbar.
Sollte Rel.2 nicht schließen, so erhitzt sich der Vorwiderstand sehr schnell auf hohe Temperatur. Ein Bimetallschalter (75°C) öffnet und Rel.3 fällt ab. Damit fällt Rel.1 auch ab und der angeschlossene Verbraucher wird stromlos. Wenn Rel.1 kleben bleibt (kann ja passieren bei hohem Strom), so kommt spätestens beim nächsten Einschalten die 6,3A-Sicherung. Der Hauptschalter braucht nicht hohe Ströme verarbeiten, hier reicht ein kleiner spannungsfester Kippschalter. Außerdem hat man die Möglichkeit nach dem Einschalten die angeschlossene Verkabelung nochmal zu überprüfen, ehe man "Start" drückt. Fällt die Netzspannung während unbeobachtetem Betrieb aus, so fällt Rel.3 nach sehr kurzer Zeit ab (ganz kurze Netzunterbrechungen werden abgefangen durch den Ladeelko der Gleichrichtung der Hilfsspannung). Ein selbsttätiges Wiedereinschalten wird verhindert.

Ich baue jetzt noch ein Gehäuse um meine neue Schaltung. Damit kann ich sie universell verwenden, sozusagen als Vorschaltgerät.

LG Sel

--
******************************************
Ich bin ein Elektronikbastler, der nur durch Schmerzen begreift, was schlauere Leute im Forum an Wissen vermitteln können.



Gesamter Thread:

Einschaltstrombegrenzung Trafo - Sel(R), 26.12.2017, 20:39 (Elektronik)
Einschaltstrombegrenzung Trafo - JBE(R), 26.12.2017, 21:39
Einschaltstrombegrenzung Trafo - schaerer(R), 27.12.2017, 09:39
Einschaltstrombegrenzung Trafo - schaerer(R), 27.12.2017, 11:18
Einschaltstrombegrenzung Trafo - Sel(R), 27.12.2017, 12:28
Einschaltstrombegrenzung Trafo - JBE(R), 27.12.2017, 12:49
Kleines Sättigungseffekt - Experiment - schaerer(R), 27.12.2017, 14:18
Einschaltstrombegrenzung Trafo - Mikee, 27.12.2017, 14:04
Einschaltstrombegrenzung Trafo - Herbert Schmitz, 28.12.2017, 12:13
Einschaltstrombegrenzung Trafo - Sel(R), 28.12.2017, 16:26
Einschaltstrombegrenzung Trafo - Sel(R), 01.01.2018, 19:15
Einschaltstrombegrenzung Trafo - bigdie(R), 02.01.2018, 12:37
Einschaltstrombegrenzung Trafo - xy(R), 02.01.2018, 14:23
Einschaltstrombegrenzung Trafo - bigdie(R), 02.01.2018, 18:32
Einschaltstrombegrenzung Trafo - xy(R), 02.01.2018, 18:38
nun habe ich halt gebaut.... - Sel(R), 02.01.2018, 19:47
nun habe ich halt gebaut.... - bigdie(R), 03.01.2018, 05:24
nun habe ich halt gebaut.... - Sel(R), 03.01.2018, 09:09
nun habe ich halt gebaut.... - bigdie(R), 03.01.2018, 09:18
nun habe ich halt gebaut.... - Sel(R), 03.01.2018, 13:53
nun habe ich halt gebaut.... - bigdie(R), 03.01.2018, 18:20