Forum

Einloggen | Registrieren | RSS  

Trockeneis - latente wärme - Schmelzenthalpie (Bauelemente)

verfasst von Sel(R) E-Mail, 13.12.2017, 08:59 Uhr
(editiert von Sel am 13.12.2017 um 09:07)

» Hallo zusammen,
»
» eine Frage - etwas offtopic - sie kam aber im Zusammenhang mit
» Elektrotechnik auf.
»
» Wir benutzen für unsere Nebelmaschinen Trockeneis in Form von 1kg Scheiben
» - geliefert wird in der Regel mehrfache von 10kg, verpackt in
» Isolierbehältern aus Styropor (wandstärke ca. 5cm).
» Nun müssen wir uns das Trockeneis manchmal ein paar Tage vor dem Einsatz
» liefern lassen. Meine Kollegen kamen auf die Idee, eine alte Gefriertruhe
» (ehemalige Eiscremebox der Kantine) Zweck zu entfremden. Sie erhoffen sich,
» dass das Trockeneis (-79°C), wenn es samt Isolierbehälter nicht im Lager
» (+18°C) sondern in der Gefriertruhe (-18°C) gelagert wird länger "nutzbar"
» wird.
» Ich aber bin der Ansicht, dass dies einerseits pure Energieverschwendung
» ist und dass das Trockeneis auch in der Gefriertruhe annähernd so schnell
» in einen gasförmigen Zustand übergeht wie bei Lagerung bei fast 20°C.
»
» Mangels exakter Kenntnis der Zusammenhänge kann ich nicht konkret
» gegenargumentieren. Wer ist in der Lage mir annähernd (zahlenmäßig)
» aufzuzeigen, wieviel langsamer das Trockeneis "verdampft"...
»
» Welche Maßnahme könnte erfolgversprechender sein? Dickerer Isolierbehälter,
» unbewegte Luft...?

Gugg mal hier: http://www.pangas.ch/de/products_and_supply/dry_ice/index.html
(Rechts in den Links bei "Berechnung des Verdampfungsverlustes"

Ist eine schöne Excel-Tabelle. Und dann kannst du anhand der Zahlen wunderschön beweisen, das die Tiefkühltruhe so gut wie nichts bringt. Wenn allerdings die Kühltruhe vollständig mit Styroporkugeln gestopft ist, da drin "frei schwebend" die Isolierboxen, dann könnte eine Gefriertruhe Sinn machen. Natürlich muß die fertig gekühlt haben, bevor die Behälter da reinkommen. Und so viel Luft zu kühlen kostet massig Strom.

Und bitte dran denken, das verdunstende CO2 macht Druck in der Truhe, der muß raus können.

LG Sel

--
******************************************
Ich bin ein Elektronikbastler, der nur durch Schmerzen begreift, was schlauere Leute im Forum an Wissen vermitteln können.



Gesamter Thread:

Trockeneis - latente wärme - Schmelzenthalpie - cmyk61(R), 12.12.2017, 23:50
Trockeneis - latente wärme - Schmelzenthalpie - Gast aus Winsen/Luhe, 13.12.2017, 00:44
Trockeneis - latente wärme - Schmelzenthalpie - Sel(R), 13.12.2017, 08:59