Forum

Einloggen | Registrieren | RSS  

Frage zu Erdung (Elektronik)

verfasst von Sel(R) E-Mail, 14.09.2017, 07:00 Uhr
(editiert von Sel am 14.09.2017 um 07:05)

» Spätestens dann darf das öffentliche Wasserrohrnetz nicht mehr verwendet
» werden, ist ja auch logisch da die Rohre aus kunststoff bestehen und den
» Strom nicht leiten.

Aber es ist immer noch Pflicht die Wasseruhr elektrisch zu überbrücken... Ein Schelm wer Böses denkt :-D

Und Wasserrohre aus Kunststoff, na ja... Ich habe nur welche aus Kupfer gesehen. Die halten auch mal Warmwasser ab, sind gut und schnell zu verbinden (crimpen), halten mindestens 40 Jahre, verhärten nicht (werden nicht spröde), sind völlig geschmacksneutral und und und.
Fakt ist aber auch: Das Vercrimpen der Rohre bietet keine elektrische Sicherheit, da müßte man schon löten. Und ich denke von daher kommt diese Regelung, das die Rohre nicht für Erdungszwecke benutzt werden dürfen.
Kunststoffrohre werden eigentlich nur für Heizungen, insbesondere Fußbodenheizungen eingesetzt. Und natürlich fürs Abwasser, früher warn da "federleichte" Gußrohre drin.

LG Sel

--
******************************************
Ich bin ein Elektronik-Laie, der nur durch Schmerzen begreift, was schlauere Leute im Forum an Wissen vermitteln können.



Gesamter Thread:

Frage zu Erdung - porrier(R), 13.09.2017, 11:41 (Elektronik)
Frage zu Erdung - xy(R), 13.09.2017, 11:55
Frage zu Erdung - schaerer(R), 13.09.2017, 12:01
Frage zu Erdung - porrier(R), 13.09.2017, 12:31
Frage zu Erdung - xy(R), 13.09.2017, 12:48
Frage zu Erdung - Herr Mann, 13.09.2017, 13:37
Frage zu Erdung - Gast, 13.09.2017, 16:54
Frage zu Erdung - porrier(R), 13.09.2017, 17:07
Frage zu Erdung - Herr Mann, 13.09.2017, 18:33
Frage zu Erdung - porrier(R), 13.09.2017, 17:05
Frage zu Erdung - JBE(R), 13.09.2017, 19:31
Frage zu Erdung - porrier(R), 13.09.2017, 21:01
Frage zu Erdung - Sel(R), 14.09.2017, 07:00
Frage zu Erdung - JBE(R), 14.09.2017, 11:03
Frage zu Erdung - Sel(R), 14.09.2017, 12:08
Frage zu Erdung - JBE(R), 14.09.2017, 13:52
Frage zu Erdung - finni(R), 14.09.2017, 14:08