Forum

Einloggen | Registrieren | RSS  

BIAS-Kontrolle per LED (Elektronik)

verfasst von JBE(R), bei mir zu hause, 12.07.2017, 18:18 Uhr

» »
» » Ich versteh den Joachim nicht.
» » Vor jeder Inbetriebnahme will er den Arbeitspunkt neu einstellen.
» »
»
» Unsinn! Wer hat das gesagt?
» Ich spiele in einer "Rentnerband" (heute sagt man dazu ü-siebzig-Gang) und
» mit unseren
» alten Verstärkern machen wir den Krach der gebraucht wird selbst.
» Sprich: wir haben keine PA-Anlage. Vor unseren Lautsprechern stehen keine
» Mikrophone die eine
» Verstärkeranlage mit unserem Krach versorgt. Und das ist schlecht. Denn, es
» gibt heute keine
» Röhren mehr, die die Qualität aufweisen wie die Valvo`s, Telefunken oder
» Siemens die vor 50 Jahren
» gebaut und verkauft wurden.
» In einem „HiFi-High-End-Traumverstärker“ der bei Zimmerlautstärke vor sich
» hin dudelt und hauptsächlich zur Raumerwärmung sorgt mögen auch die edlen
» Lampen von z.B. „JJ“ ihren Dienst verrichten.
» Nicht aber in einer Gitarrenkiste in der sie gequält werden.
» Und daher ist dem Joachim und auch seinen Mitmusikanten daran gelegen den
» Zustand der Endröhren im Auge zu behalten. Ruhestrom steigt plötzlich
» an…Gitteremission? Ruhestrom geht in den Keller…Lampe platt?
» Es gibt für einen Musikus nichts Schlimmeres als plötzlich tonlos auf einer
» Bühne zu stehen.
»
»
»
» » Ich stell auch nicht vor jeder Ausfahrt an meinem Auto den Zündzeitpunkt
» » neu ein.
» »
»
» brauchst Du auch nicht. Das macht das Motorsteuergerät das von zig Sensoren
» über den jeweiligen Zustand des Motors informiert wird für Dich.
» Tja, und solche Infos oder Daten bietet mein Dynacord seinem Steuergerät
» (mir) eben nicht an.
»
»
» »
» » Schöne Spielerei
»
» Hab ich doch gesagt....Männer sind Spielkinder.
»
» Aber wir lassen jetzt das Thema einfach. O.K.?
»
» Schönes Wochenende
» Joachim

Nun dann musst du dir eine Komparatorschaltung basteln, geht gut mit einem LM393.


Leider gibt es diese EL34 mit dem runden Getter nicht mehr von Telefunken = Gemeinschaftsunternehmen aus Siemens & Halske und die AEG.

--
Für Gramm-atik, Schreibrechtslinksfehler, Interp(f)unktion, KLEIN und groß Schreibwaren, fragen Sie irren Leerrehr und oder Duden.
:erregt:



Gesamter Thread:

BIAS-Kontrolle per LED - Joachim 65, 12.07.2017, 11:11 (Elektronik)
BIAS-Kontrolle per LED - Kendiman(R), 12.07.2017, 11:24
BIAS-Kontrolle per LED - Joachim 65, 12.07.2017, 11:52
BIAS-Kontrolle per LED - Joachim 65, 12.07.2017, 11:55
BIAS-Kontrolle per LED - Hartwig(R), 12.07.2017, 13:09
BIAS-Kontrolle per LED - Joachim 65, 12.07.2017, 13:31
BIAS-Kontrolle per LED - Hartwig(R), 12.07.2017, 13:44
BIAS-Kontrolle per LED - Joachim 65, 12.07.2017, 15:52
BIAS-Kontrolle per LED - Sel(R), 12.07.2017, 15:01
BIAS-Kontrolle per LED - JBE(R), 12.07.2017, 15:49
BIAS-Kontrolle per LED - Joachim 65, 12.07.2017, 16:01
BIAS-Kontrolle per LED - Sel(R), 12.07.2017, 16:14
BIAS-Kontrolle per LED - Theo., 12.07.2017, 17:02
BIAS-Kontrolle per LED - Hartwig(R), 12.07.2017, 17:08
BIAS-Kontrolle per LED - Joachim 64, 13.07.2017, 07:44
BIAS-Kontrolle per LED - Joachim 65, 13.07.2017, 08:06
BIAS-Kontrolle per LED - Hartwig(R), 12.07.2017, 17:05
BIAS-Kontrolle per LED - Kendiman(R), 12.07.2017, 16:31
BIAS-Kontrolle per LED - Jüwü(R), 12.07.2017, 16:49
BIAS-Kontrolle per LED - Joachim 65, 12.07.2017, 17:32
OT... lol - Sel(R), 12.07.2017, 18:14
BIAS-Kontrolle per LED - JBE(R), 12.07.2017, 18:18
BIAS-Kontrolle per LED - Joachim 65, 13.07.2017, 07:49