Forum

Einloggen | Registrieren | RSS  

Netzteil Einschaltstrom - Schalter dimensionieren (Schaltungstechnik)

verfasst von Sel(R) E-Mail, 20.04.2017, 06:48 Uhr
(editiert von Sel am 20.04.2017 um 06:50)

» Servus Zusammen,
»
» wenn man ein Netzteil mit 230VAC 0,3A Einschaltstrom 50A primärseitig
» schalten möchte, muss man den Schalter dann für die 50A auslegen oder würde
» ein Schalter der für 250VAC 2A ausgelegt ist in der Regel ausreichen (und
» wäre da zulässig)? Oder kann man das nicht pauschal sagen, weil die Dauer
» des Einschaltstroms bei Netzteilen nicht pauschal als kurz genug angenommen
» werden kann?

Bei Schaltnetzteilen muß sich ja erst der Eingangskondensator aufladen. Daher dieser enorme Strom von 50 Ampere. Allgemein hat sich diese Aufladung spätestens nach der zweiten Halbwelle der Netzspannung erledigt. Und auch ist dieser Strom nur wirklich so hoch, wenn der Einschaltmoment grade ungefähr am Scheitelpunkt der Sinuswelle liegt. Dann muß auch noch der ohmsche Widerstand aller im Stromkreis befindlichen Kontakte eingerechnet werden, welcher den fließenden Strom begrenzt. Da wären alle Kabel (intern, extern), die Übergangswiderstände der Kontakte der Steckdose zum Stecker, alle Schraubverbindungen, ja sogar der Übergangswiderstand im Schalter selbst. Weiterhin sollten Schalter immer so gebaut sein, das die Kontakte einen so kurzen Impulsstrom locker wegstecken. Angegeben wird in den Datenblättern meist der Dauerstrom und der Ein-/Ausschaltstrom bei Netzspannung, eventuell noch die Werte für Gleichstrom. Auch gibts Schalter, wo bei den Angaben zwischen ohmscher und induktiver/kapazitiver Last unterschieden wird.

Lange Rede.... Deinen Schalter mit seinen 2 Ampere Dauerstrom kannst bedenkenlos verwenden. Allerdings gibts (preiswerte) Schalter, bei denen fatscht der Schaltfunke derartig, das so ein Schalter kein langes Leben hat.

LG Sel

--
******************************************
Ich bin ein Elektronik-Laie, der nur durch Schmerzen begreift, was schlauere Leute im Forum an Wissen vermitteln können.



Gesamter Thread:

Netzteil Einschaltstrom - Schalter dimensionieren - bastelix(R), 19.04.2017, 23:41 (Schaltungstechnik)
Netzteil Einschaltstrom - Schalter dimensionieren - Sel(R), 20.04.2017, 06:48