Forum

Einloggen | Registrieren | RSS  

Problem mit FlipFlop (Elektronik)

verfasst von schaerer(R)  E-Mail, Zürich (Schweiz), 19.06.2012, 21:38 Uhr

» » » Zu guter Letzt, habe ich noch 100nF parallel zur Taste gesteckt, damit
» » » auch ein mögliches Tastenprellen "geschluckt" wird.
» »
» » Das geht nicht, einfach wegen mangelnder Flankensteilheit. Oder hat das
» FF
» » etwa einen Schmitttriger am Clock-Eingang?
»
» Nicht das ich wüsste.

Das könntest Du allerdings wissen, wenn Du das Logik-Diagramm dieses D-FlipFlop in dem Datenblatt anguckst, das Du uns in Deinem ersten Posting empfiehlst. Ich habe dazu etwas geschrieben:
http://www.elektronik-kompendium.de/forum/forum_entry.php?id=169353&page=0&category=all&order=time

» Wie kann ich das FF richtig verwenden ?

Dazu habe ich Dir auch schon geschrieben:
http://www.elektronik-kompendium.de/forum/forum_entry.php?id=169342&page=0&category=all&order=time
Siehe in der Zeile "Mein Rat:"

» Die Tastenentprellung mit dem Parallelkondensator ist normalerweise immer
» OK. Viele male mit 4013, 4027, etc. erfolgreich aufgebaut.

Naja, Papier ist oft geduldig...
Eine Alternative wäre ein Monoflop für diesen Zweck. Vorteil: Es genügt ein einfacher Taster ohne Umschaltfunktion.

» PS.
» Auch die UB hab ich schon versucht zu Puffern (mit Elko, ja und auch mit
» 100nF Kerko).

Wie nahe beim IC den Kerko?

» Ich dachte auch an eventuell unreine Gleichspannung seitens des
» Labornetzteils. Vielleicht sollte ich mal einen 7805 davor setzen? Aber im
» allgemeinen hab ich mit meiner Stromversorgung keine Probleme.

Wenn Du das thematisierst, hast Du ein Oszi?

--
Gruss
Thomas

Buch von Patrick Schnabel und mir zum Timer-IC NE555 und LMC555:
http://tinyurl.com/timerbuch
Mein Buch zum Operations- u. Instrumentationsverstärker:
http://tinyurl.com/opamp-instrumamp-buch



Gesamter Thread:

Problem mit FlipFlop - Erhard(R), 19.06.2012, 18:30 (Elektronik)
Problem mit FlipFlop - otti(R), 19.06.2012, 19:59
Problem mit FlipFlop - Erhard(R), 19.06.2012, 20:10
Problem mit FlipFlop - schaerer(R), 19.06.2012, 20:09
Problem mit FlipFlop - x y, 19.06.2012, 20:37
OT Clock-Eingang FF - olit(R), 19.06.2012, 20:47
Not-OT: Clock-Eingang FF - schaerer(R), 19.06.2012, 21:26
Problem mit FlipFlop - schaerer(R), 19.06.2012, 21:14
Problem mit FlipFlop - Erhard(R), 19.06.2012, 21:18
Problem mit FlipFlop - schaerer(R), 19.06.2012, 21:38
Problem mit FlipFlop - Erhard(R), 20.06.2012, 08:29
Problem mit FlipFlop - schaerer(R), 20.06.2012, 09:51
Problem mit FlipFlop - Erhard(R), 20.06.2012, 10:29
Problem mit FlipFlop - Vorschlag - geralds(R), 20.06.2012, 10:59
Problem mit FlipFlop - Vorschlag - schaerer(R), 20.06.2012, 13:54
Problem mit FlipFlop - schaerer(R), 20.06.2012, 13:50
Problem mit FlipFlop - Erhard(R), 20.06.2012, 14:12
Problem mit FlipFlop - schaerer(R), 20.06.2012, 14:18
Problem mit FlipFlop - olit(R), 20.06.2012, 14:38
Problem mit FlipFlop - x y, 20.06.2012, 16:30
Problem mit FlipFlop - Erhard(R), 20.06.2012, 17:26
Problem mit FlipFlop - x y, 20.06.2012, 17:31
Problem mit FlipFlop - olit(R), 20.06.2012, 17:46
Problem mit FlipFlop - Erhard(R), 20.06.2012, 18:27
Problem mit FlipFlop - olit(R), 20.06.2012, 20:20
Problem mit FlipFlop - schaerer(R), 20.06.2012, 19:02
Problem mit FlipFlop - olit(R), 20.06.2012, 19:30
Problem mit FlipFlop - schaerer(R), 20.06.2012, 19:42
Problem mit FlipFlop - olit(R), 20.06.2012, 19:53
PIC10F200 - Erhard(R), 21.06.2012, 14:32
PIC10F200 - x y, 21.06.2012, 15:49
PIC10F200 - und Nachtrag zur FF- Schaltung - geralds(R), 21.06.2012, 23:13
Problem mit FlipFlop (2) - Erhard(R), 20.06.2012, 13:25
Problem mit FlipFlop (2) - olit(R), 20.06.2012, 13:38
Problem mit FlipFlop (2) - schaerer(R), 20.06.2012, 14:00