Einloggen | Registrieren | RSS  

Drehstrommotor Motorschutzlöst aus (Elektronik)

verfasst von MichiL E-Mail, 26.02.2012, 18:38 Uhr

Hallo
Ich habe vor kurzem einen Drehstrommotor angeschlossen, der Motor hat einen Nennstrom von 4,87/2,81 A. Daraufhinn habe ich einen Motorschutzschalter besorgt den man auf einen Wert zwischen 4-6,3A einstellen kann(ich habe mich an den 4,87 orientiert). Den Motor habe ich in Dreieck geschaltet und den Schutzschalter auf den Nennstrom des Motors eingestellt. Wenn ich nun den die Spannung zuschalte läuft der Motor aber nach ca 5 sek löst der Schutzschalter aus und der Motor hat schon spürbar an Temperatur angenommen. Meinen Frage ist nun was habe ich falsch gemacht, darf der Motor etwa nur im Stern betrieben werden?
Danke schonmal für die Hilfe :-D



Gesamter Thread:

Drehstrommotor Motorschutzlöst aus - MichiL, 26.02.2012, 18:38 (Elektronik)
Drehstrommotor Motorschutzlöst aus - x y, 26.02.2012, 18:47
Drehstrommotor Motorschutzlöst aus - MichiL, 26.02.2012, 18:51
Drehstrommotor Motorschutzlöst aus - x y, 26.02.2012, 18:56
Drehstrommotor Motorschutzlöst aus - MichiL, 26.02.2012, 19:00
Drehstrommotor Motorschutzlöst aus - hws(R), 26.02.2012, 23:31
Drehstrommotor Motorschutzlöst aus - otti(R), 26.02.2012, 23:35
Drehstrommotor Motorschutzlöst aus - gast, 26.02.2012, 23:54
Drehstrommotor Motorschutzlöst aus - Olli87, 27.02.2012, 11:14
Drehstrommotor Motorschutzlöst aus - x y, 27.02.2012, 11:45
Drehstrommotor Motorschutzlöst aus - gast, 27.02.2012, 11:46