Forum

Einloggen | Registrieren | RSS  

jaysgalaxy(R)

14.06.2020,
17:23
(editiert von jaysgalaxy
am 15.06.2020 um 10:58)
 

Brückengleichrichter KBL10 vs KBU6M (Bauelemente)

Hallo zusammen,

vielleicht kann mir hier jemand weiterhelfen. Mein Onkel hat so eine tolle motorisierte Couch bei der sich das Netzteil verabschiedet hat.
Da solch ein Netzteil nicht zu beschaffen war und die Couch auch ein paar Jahre auf dem Buckel hat, habe ich das Netzteil mal aufgeschraubt.
Beim durchmessen habe ich festgestellt, dass der Brückengleichrichter defekt ist.
Auf der Platine steht die Bezeichnung KBU6M, ausgelötet habe ich jedoch einen KBL10 Brückengleichrichter. (War erst nach dem auslöten erkennbar)

Meint ihr ich kann den KBU6M drauflassen, ohne das das Netzteil mir um die Ohren fliegt, wenn ich es in die Steckdose stecke?

Hab mal die Datenblätter beider angehangen....

Danke :-)

xy(R)

E-Mail

14.06.2020,
17:50
(editiert von xy
am 14.06.2020 um 17:52)


@ jaysgalaxy

Brückengleichrichter KBL10 vs KBU6M

» Meint ihr ich kann den KBU6M drauflassen, ohne das das Netzteil mir um die
» Ohren fliegt, wenn ich es in die Steckdose stecke?

Ja.

Aber was ist das für ein Netzteil? Evtl ist der defekte Gleichrichter ja nur ein Folgefehler.

jaysgalaxy(R)

15.06.2020,
11:06
(editiert von jaysgalaxy
am 15.06.2020 um 11:16)


@ xy

Brückengleichrichter KBL10 vs KBU6M

» » Meint ihr ich kann den KBU6M drauflassen, ohne das das Netzteil mir um
» die
» » Ohren fliegt, wenn ich es in die Steckdose stecke?
»
» Ja.
»
» Aber was ist das für ein Netzteil? Evtl ist der defekte Gleichrichter ja
» nur ein Folgefehler.

Hi ja gut geraten. Auf der Platine war die LED zusammengewickelt, wie auch immer das im Gehäuse passiert ist » :confused: ...
Der Wiederstand ist auch durchgebrannt. Da ich aber denke, dass die gar nicht benötigt wird habe ich da nix gemacht.

Die Schaltung ist von nbhongqi und vom Aufbau sehr primitiv ... Über zwei Relais wird der Motor halt mit den Tasten vorwärts bzw rückwärts gesteuert.





Hartwig(R)

15.06.2020,
11:53

@ jaysgalaxy

Brückengleichrichter KBL10 vs KBU6M

Hallo,
der KBU6 sollte passen, bitte nochmal die Anschlußbelegung prüfen, soweit ich das auf dem DB erkennen kann, ist die aber OK.
Dass der Vorwiderstand der LED den Gleichrichter ins Jenseits befördert, finde ich bemerkenswert, der muss also sehr niederohmig geworden sein. Bei >3A bei 24VAC hätte ich deutlich stärkere Brandspuren erwartet. Überprüfe vorsichtshalber die Stellmotore mit einer Gleichspannungsquelle, 12V und 2-3 A sollten für eine grobe Funktionsprüfung reichen.
Grüße
Hartwig

simi7(R)

D Südbrandenburg,
15.06.2020,
13:20

@ Hartwig

Brückengleichrichter KBL10 vs KBU6M

» Dass der Vorwiderstand der LED den Gleichrichter ins Jenseits befördert,
» finde ich bemerkenswert, der muss also sehr niederohmig geworden sein.

Ich würde sagen, der war von vornherein schon falsch dimensioniert.
Der Kurzschluss der LED sollte ihn nicht an seine Grenzen bringen.

xy(R)

E-Mail

15.06.2020,
13:23

@ simi7

Brückengleichrichter KBL10 vs KBU6M

» » Dass der Vorwiderstand der LED den Gleichrichter ins Jenseits befördert,
» » finde ich bemerkenswert, der muss also sehr niederohmig geworden sein.
»
» Ich würde sagen, der war von vornherein schon falsch dimensioniert.

Der nachträglich reingebastelte PTC spricht Bände...

Sel(R)

Radebeul,
16.06.2020,
11:45
(editiert von Sel
am 16.06.2020 um 11:47)


@ xy

Brückengleichrichter KBL10 vs KBU6M

» » » Dass der Vorwiderstand der LED den Gleichrichter ins Jenseits
» befördert,
» » » finde ich bemerkenswert, der muss also sehr niederohmig geworden sein.
»
» »
» » Ich würde sagen, der war von vornherein schon falsch dimensioniert.
»
» Der nachträglich reingebastelte PTC spricht Bände...

Auch das ;-) Hatten wir hier schonmal, Relais halten nicht immer 100% Einschaltzeit aus. Übrigens sieht die Sicherung (oder was das da unten ist) sehr verbrannt aus.

Es kann außerdem nicht schaden die Relais durchzumessen. So ein klebender Kontakt kann durchaus Schaden machen, besonders wenn er zwar schaltet, aber erst sehr spät.

LG Sel

--
******************************************
Ich bin ein Elektronikbastler, der nur durch Schmerzen begreift, was schlauere Leute im Forum an Wissen vermitteln können.

$Gast$

16.06.2020,
13:53

@ Sel

Brückengleichrichter KBL10 vs KBU6M

Beim VDR, unterhalb, (Leiterbahnseite) die breite Leiterbahn scheint doch unterbrochen zu sein ?
Wurde da einmal versucht einen Anschluß VDR anzulöten -

xy(R)

E-Mail

16.06.2020,
14:49

@ $Gast$

Brückengleichrichter KBL10 vs KBU6M

» Beim VDR, unterhalb, (Leiterbahnseite) die breite Leiterbahn scheint doch
» unterbrochen zu sein ?
» Wurde da einmal versucht einen Anschluß VDR anzulöten -

Das ist kein VDR, sondern ein PTC.