Forum

Einloggen | Registrieren | RSS  

matzi682015(R)

E-Mail

Aachen,
29.05.2019,
21:31
(editiert von matzi682015
am 29.05.2019 um 21:35)
 

Nochmal DVB-T2-Receiver und Scheiß-Scart (Telekommunikation)

Ich habe jetzt meinen kleinen Xoro-DVB-T2-Receiver an meinen Win7-PC angeschlossen. Da ist auch eine TV-Karte drin...

(... ich weiß, es gibt unter Win7 ein Mediacenter oder sowas, wo das alles irgendwie [vielleicht] besser gemacht werden könnte...)

...und ich gehe mit dem Video-Composite Eingang der TV-Karte auf den Video-Ausgang vom SCART und Audio auch. Und jetzt habe ich zum ersten Mal gesehen was das für ein Wackelkontakteliger riesenscheiß ist, diese Scart-Gedööns. Die Kontakte sind dermaßen schlecht, dass es fast beim Husten zu Bildverzerrungen kommt; aber ich habe es jetzt soweit hingekriegt, dass das Bild und der Ton akzeptabel ist.

Ich beabsichtige mir einen Receiver zu kaufen, der direkt Chinch-Audio und -Video - Anschlüsse hat.

Ich möchte auf einem Bildschirm sowohl TV kucken als auch eben meinen Computer mit Firefox browsen nehbenher oder an Schaltplänen rumfrickeln nebenher, etc..pp.. nutzen.

Der Win7-PC hat so einen Anschluß und mein Flachbildschirm hier auch: (VGA gibt es auch, darüber läuft im Moment alles, weil ich nicht weiß, was das andere für Einstellungen erfordert, im Betriebssystem/Systemsteuerung/Gerätemanager etc.pp., oder ob beides gleichzeitig geht, keine Ahnung):

--
greets from aix-la-chapelle

Matthes :hungry:

Wolfgang Horejsi(R)

03.06.2019,
22:23

@ Schrubber

Nochmal DVB-T2-Receiver und Scheiß-Scart

» Wo ist das Problem?
»
» Meine Scartanschlüsse wackeln nicht, vielleicht taugt dein Stecker nichts.

Bei mir lief auch viele Jahre (>20) lang ein Röhrenfernseher 83cm, Telefunken, mit Scart an diversen Satreceivergenerationen. Da gab es nie Probleme, auch nicht mit dem Scartanschluß.

Schrubber

03.06.2019,
19:57

@ matzi682015

Nochmal DVB-T2-Receiver und Scheiß-Scart

Wo ist das Problem?

Meine Scartanschlüsse wackeln nicht, vielleicht taugt dein Stecker nichts.
Ausserdem haben viele Xoro einen Vierpol-Klinke Anschluß
auch das wackelt nicht wenn man ein vernünftiges Kabel kauft.
HDMI kann man direkt an viele Xoro Boxen anschließen und wenn der Monitor HDMI und VGA hat kann man Box und PC anschli8eßen und mit dem Umschalter am Monitor dazwischen umschalten.

Pickelpitt

03.06.2019,
13:06

@ ollanner

Nochmal DVB-T2-Receiver und Scheiß-Scart

Das ist das alte MS/IBMkomp. Spiel:
Was war eher, die Henne oder das Ei?

Der PC ist zu schwach für die Soft! -> Neukaufen -> Die Soft ist zu sxhwach für den PC ->Neukaufen ->Der PC ist zu schwach für die Soft! -> Neukaufen -> Die Soft ist zu sxhwach für den PC ->Neukaufen ->Der PC ist zu schwach für die Soft! -> Neukaufen -> Die Soft ist zu sxhwach für den PC ->Neukaufen ->Der PC ist zu schwach für die Soft! -> Neukaufen -> Die Soft ist zu sxhwach für den PC ->Neukaufen ->Der PC ist zu schwach für die Soft! -> Neukaufen -> Die Soft ist zu sxhwach für den PC ->Neukaufen ->Der PC ist zu schwach für die Soft! -> Neukaufen -> Die Soft ist zu sxhwach für den PC ->Neukaufen ->Der PC ist zu schwach für die Soft! -> Neukaufen -> Die Soft ist zu sxhwach für den PC ->Neukaufen ->Der PC ist zu schwach für die Soft! -> Neukaufen -> Die Soft ist zu sxhwach für den PC ->Neukaufen ->Der PC ist zu schwach für die Soft! -> Neukaufen -> Die Soft ist zu sxhwach für den PC ->Neukaufen ->Der PC ist zu schwach für die Soft! -> Neukaufen -> Die Soft ist zu sxhwach für den PC ->Neukaufen ->Der PC ist zu schwach für die Soft! -> Neukaufen -> Die Soft ist zu sxhwach für den PC ->Neukaufen ->Der PC ist zu schwach für die Soft! -> Neukaufen -> Die Soft ist zu sxhwach für den PC ->Neukaufen ->Der PC ist zu schwach für die Soft! -> Neukaufen -> Die Soft ist zu sxhwach für den PC ->Neukaufen ->Der PC ist zu schwach für die Soft! -> Neukaufen -> Die Soft ist zu sxhwach für den PC ->Neukaufen ->Der PC ist zu schwach für die Soft! -> Neukaufen -> Die Soft ist zu sxhwach für den PC ->Neukaufen ->Der PC ist zu schwach für die Soft! -> Neukaufen -> Die Soft ist zu sxhwach für den PC ->Neukaufen ->Der PC ist zu schwach für die Soft! -> Neukaufen -> Die Soft ist zu sxhwach für den PC ->Neukaufen ->Der PC ist zu schwach für die Soft! -> Neukaufen -> Die Soft ist zu sxhwach für den PC ->Neukaufen ->Der PC ist zu schwach für die Soft! -> Neukaufen -> Die Soft ist zu sxhwach für den PC ->Neukaufen ->Der PC ist zu schwach für die Soft! -> Neukaufen -> Die Soft ist zu sxhwach für den PC ->Neukaufen ->Der PC ist zu schwach für die Soft! -> Neukaufen -> Die Soft ist zu sxhwach für den PC ->Neukaufen ->Der PC ist zu schwach für die Soft! -> Neukaufen -> Die Soft ist zu sxhwach für den PC ->Neukaufen ->Der PC ist zu schwach für die Soft! -> Neukaufen -> Die Soft ist zu sxhwach für den PC ->Neukaufen ->Der PC ist zu schwach für die Soft! -> Neukaufen -> Die Soft ist zu sxhwach für den PC ->Neukaufen ->Der PC ist zu schwach für die Soft! -> Neukaufen -> Die Soft ist zu sxhwach für den PC ->Neukaufen ->
........ seit IBM-PC Anno 1983

Ingo

E-Mail

02.06.2019,
15:41

@ gast

Nochmal DVB-T2-Receiver und Scheiß-Scart

Interessant ist, dass es sogar heute noch hin und wieder Patches für XP gibt.
https://www.heise.de/security/meldung/Eine-Million-verwundbare-Rechner-Microsoft-warnt-vor-dem-Super-Wurm-4436088.html

Gruß Ingo

gast

02.06.2019,
07:18

@ matzi682015

Nochmal DVB-T2-Receiver und Scheiß-Scart

» » » Es geht hier nicht um Deinen Rechner.
» » »
» » » Gruß Ingo
» »
» » Richtig, um Matzes :yes:
»
» Firewall und antivirusprogramm / MS Security essentials habe ich auch.
»
» Ja, 14.01.2020 ist Schluß mit Win7-Updates. Aber auch mit Updates von MS
» security essentials?

Kannst drauf wetten ! Genau so wie es seinerzeit bei XP war
(Seit dem 8. April 2014 ist der technische Support für Windows XP und den Windows XP-Modus nicht mehr verfügbar (dies gilt auch für Updates zum Schutz Ihres PCs))
werden für Win7 dann auch keine Signaturen mehr erstellt.
Es macht ja aus Sicht von MS wirklich keinen Sinn, dass User weiter Win7 benutzen und dazu noch einen gratis Virenschutz bekommen.
So stellen die User ja nie auf Win10 um.

matzi682015(R)

E-Mail

Aachen,
31.05.2019,
19:08
(editiert von matzi682015
am 31.05.2019 um 21:08)


@ Gast

Nochmal DVB-T2-Receiver und Scheiß-Scart

» » Es geht hier nicht um Deinen Rechner.
» »
» » Gruß Ingo
»
» Richtig, um Matzes :yes:

Firewall und antivirusprogramm / MS Security essentials habe ich auch.

Ja, 14.01.2020 ist Schluß mit Win7-Updates. Aber auch mit Updates von MS security essentials?

--
greets from aix-la-chapelle

Matthes :hungry:

Gast

31.05.2019,
00:16

@ Ingo

Nochmal DVB-T2-Receiver und Scheiß-Scart

» Es geht hier nicht um Deinen Rechner.
»
» Gruß Ingo

Richtig, um Matzes :yes:

Ingo

E-Mail

30.05.2019,
22:04

@ Gast

Nochmal DVB-T2-Receiver und Scheiß-Scart

Es geht hier nicht um Deinen Rechner.

Gruß Ingo

Gast

30.05.2019,
21:58

@ Ingo

Nochmal DVB-T2-Receiver und Scheiß-Scart

» Weil Win7 beim Ende of Life angekommen ist.
» Sicherheitslücken werden dann nicht mehr geschlossen.
» Januar 2020 ist Schluss.

Ja und? Deswegen steht der Rechner nicht offen im Internet da. Kannst ja mal versuchen auf meinen zu gelangen. Wegen Firewall und Routern wird es dir sicher nicht gelingen.
MfG

Ingo

E-Mail

30.05.2019,
19:15

@ Gast

Nochmal DVB-T2-Receiver und Scheiß-Scart

Weil Win7 beim Ende of Life angekommen ist.
Sicherheitslücken werden dann nicht mehr geschlossen.
Januar 2020 ist Schluss.

Gruß Ingo

Gast

30.05.2019,
17:48

@ Ingo

Nochmal DVB-T2-Receiver und Scheiß-Scart

» Ich kann das verstehen, dass man lieber bei Win7 bleibt, wenn die Hardware
» mit Win10 nicht so recht will.
» Dabei sollte man aber im Hinterkopf behalten, dass der PC im Internet offen
» steht wie ein Scheunentor.

Der Hintergrund erschließt sich mir nicht. Warum sollte ein Windows7-Rechner im Internet offen stehen?

Ingo

E-Mail

30.05.2019,
14:14

@ ollanner

Nochmal DVB-T2-Receiver und Scheiß-Scart

Ich kann das verstehen, dass man lieber bei Win7 bleibt, wenn die Hardware mit Win10 nicht so recht will.
Dabei sollte man aber im Hinterkopf behalten, dass der PC im Internet offen steht wie ein Scheunentor.
Das will man noch weinger.

Zur TV-Karte, Du musst da nichts kaufen.
TV über das Internet geht ohne.
Diese Hardware brauchst du dafür nicht, also auch keine Treiber.
Du brauchst da auch kein Mediacenter oder so. Einfach mal die Seite der ARD ansurfen und LiveTV anklicken.

Gruß Ingo

ollanner(R)

29.05.2019,
23:22

@ der olle Michi

Nochmal DVB-T2-Receiver und Scheiß-Scart

» Der Schlepptop meiner Freundin (8 Jahre alt) mit W10 hakt an allen Ecken
» und Enden, schwitzt sich zu Tode und schaltet dann einfach ab. Mein noch
» etwas älterer (10) läuft dagegen recht klaglos mit W7.... :-P

Habe mein Dell Latitude D830 von Februar 2008 vor paar Wochen problemlos auf Win10_1809 64Bit aktualisieren können. Das Teil hat zwar auch keine nativen Windows 10 Treiber mehr von Dell, selbst für Win7 musste man damals Vista Treiber installieren, aber so ein Core 2 Duo Mobile ist halt keine Rennmaschine mehr. Das merkt man an vielen Enden und modernes Yotube stottert in HD natürlich auch überall, da ne damals mittelprächtige mobile CAD Karte auch nicht mehr der Bringer ist. Aber als bessere Schreibmaschine taugts noch.
Dass das Teil aus dem letzten Loch pfeift könnte auch an furztrockener Wärmeleitpaste liegen. Nach einigen Jahren kann man sowas uch mal erneuern.

--
Gruß
Der Ollanner

der olle Michi(R)

im Norden,
29.05.2019,
22:46

@ matzi682015

Nochmal DVB-T2-Receiver und Scheiß-Scart

Moin in die Runde,

» Naja, Win7 ist eben auch schon eine alte Gurke. Und der PC mit win7 ist mit
» seinen 10 Jahren auch schon alt.
» »
» » Win7 ist stark veraltet, Win10 gibt es fast kostenlos. Ein Update
» empfehle
» » ich dringend.
»
» Ich schaue mal. Aber was das dann für einen Rattenschwanz hinter sich
» herzieht... oh meine Güte... dann passt das nicht und dann das nicht... und
» der Chipsatz ist nichgeeignet, und dann stimmen die Treiber nicht... nee
» nee, da habe ich keinen Bock drauf.

Ich kann -ebenso wie mein Vorredner- bei solchen Voraussetzunegn auch nur vom Update auf W10 abraten. Der Grund wurde schon genannt.
Der Schlepptop meiner Freundin (8 Jahre alt) mit W10 hakt an allen Ecken und Enden, schwitzt sich zu Tode und schaltet dann einfach ab. Mein noch etwas älterer (10) läuft dagegen recht klaglos mit W7.... :-P

Grüße
Micha

--
Grüße
Michael

ollanner(R)

29.05.2019,
22:26
(editiert von ollanner
am 29.05.2019 um 22:28)


@ matzi682015

Nochmal DVB-T2-Receiver und Scheiß-Scart

Wenn deine Grafikkarte ebenfalls einen DVI Anschluss hat, dann schließe deinen Flachbildschirm doch bitte über DVI an. Es muss dabei ein DVI-D Kabel verwendet werden.
Der Vorteil von DVI ist, dass das Bild lückenlos Digital übertragen wird und auch Schärfer dargestellt wird. Nerviges Auto-Adjust am Monitor entfällt auich. Damit tust du auch deinen Augen was Gutes.
Was deinen USB-TV-Stick angeht: Wenn das Bild nach kurzer Zeit stockt, ist dein Prozessor zu schwach. Aufrüsten lohnt sich bei deiner alten Plattform nicht wirlklich. Eine aktuellere Plattform, die max. 5 Jahre alt ist könnte da schon besser performen.
Das von Ingo angeratene Windows 10 Upgrade könnte eventuell an fehlenden Treibern u.A. für deine so heiß geliebte und hochgelobte (weil geht ja noch) PCI Videokarte scheitern. An einigen Stellen setzt Windows 10 aber auch bestimmte Merkmale an der Hardware voraus.
Was die Auswahl eines Recievers angeht: Versuche mal mit den Filtern bei Geizhals.de zu spielen, ob da in der entsprechenden Katerogie überhaupt Geräte auf dem Markt sind, die deine Anforderungen erfüllen.

--
Gruß
Der Ollanner