Forum

Einloggen | Registrieren | RSS  

Basteidel(R)

Clarholz,
22.09.2017,
22:55
(editiert von Basteidel
am 22.09.2017 um 23:10)
 

Welcher Widerstand ist das? (Bauelemente)

Hallo und einen lieben Gruß in die Runde,

ich habe folgende Frage und hoffe, dass ich mich als Neuling verständliche ausdrücken kann:

Ich habe einen Trockner von AEG, der sich immer schlechter anmachen ließ, bis er nun gar nicht mehr angeht. Ich habe nun die Hauptplatine ausgebaut, es handelt sich um die Platine 0194_0003 G von Electrolux.

Bei näherem hinsehen fiel mir ein Widerstand auf, der verschmort ist bzw. einen Riss hat. Und zwar so, dass man die Farben nicht mehr sicher erkennen kann (ich Tippe auf Gelb, Weiß, Schwarz und Gold - das wären dann 49 Ohm). Er sitzt auf dem Steckplatz R58. Einen Schaltplan habe ich leider nicht gefunden.

Ich habe ein Foto vom Widerstand unten angefügt. Wer weiß, was genau ich hier für einen Widerstand brauche?

Für Eure Hilfe ganz herzlichen Bank.


Basteidel

Offroad GTI(R)

22.09.2017,
23:20

@ Basteidel

Welcher Widerstand ist das?

» Ich habe ein Foto vom Widerstand unten angefügt. Wer weiß, was genau ich
» hier für einen Widerstand brauche?
49 Ohm könnten schon hinkommen. Dessen Nennleistung kannst du anhand der Größe bestimmen.

Mach mal ein Bild der ganzen Platine, da ist bestimmt noch mehr im Argen.

Basteidel(R)

Clarholz,
22.09.2017,
23:44

@ Offroad GTI

Welcher Widerstand ist das?

Zunächst vielen Dank für die Hilfe.

Ich habe die Vorderseite der Platine mal im ganzen fotografiert und in zwei Bildern angefügt. Wenn noch andere Bauteile in Mitleidenschaft bezogen wurden, bin ich um jeden Hinweis dankbar!

Auf der Rückseite könnte sich durch die häufigen Warm-Kalt-Wechsel die eine oder andere kalte Lötstelle gebildet haben, da werde ich wohl den einen oder anderen Lötpunkt sicherheitshalber nacharbeiten.

Basteidel!

Basteidel(R)

Clarholz,
22.09.2017,
23:45
(editiert von Basteidel
am 22.09.2017 um 23:47)


@ Basteidel

Welcher Widerstand ist das?

und der zweite Teil der Platine

simi7(R)

D Südbrandenburg,
23.09.2017,
08:16
(editiert von simi7
am 23.09.2017 um 08:19)


@ Basteidel

Welcher Widerstand ist das?

» und der zweite Teil der Platine
»
»

Du kannst übrigens mehrere Bilder in einem Post einfügen wenn du zwischendurch auf die Vorschau gehst.

Zeig mal die Rückseite der Platine damit man sieht wo der Widerstand dran hängt. Könnte als Vorwiderstand fürs Relais gedacht sein.

Offroad GTI(R)

23.09.2017,
08:48

@ Basteidel

Welcher Widerstand ist das?

» Bildern angefügt. Wenn noch andere Bauteile in Mitleidenschaft bezogen
» wurden, bin ich um jeden Hinweis dankbar!
Bei diesen Leiterplatten lohnt es sich immer, den Schaltregler zu überprüfen.
In deinem Fall ist es ein LNK364: http://www.mouser.com/ds/2/328/lnk362-364-3310.pdf
Miss dort mal den Widerstand zwischen Drain und Source Anschluss.

Herr Sebastian Seidel

E-Mail

23.09.2017,
12:13

@ Offroad GTI

Welcher Widerstand ist das?

Hier nun die Bilder der Rückseite:
(Guter Tipp mit der Vorschau)






Ich habe zwischen Drain und allen Source Anschlüssen jeweils 14.4 Ohm gemessen. Muss das so sein?

Vielen Dank.

Basteidel

xy(R)

E-Mail

23.09.2017,
12:53

@ Herr Sebastian Seidel

Welcher Widerstand ist das?

» Ich habe zwischen Drain und allen Source Anschlüssen jeweils 14.4 Ohm
» gemessen. Muss das so sein?

Defekt!

Das ist die LNK-Seuche, via Ebay gibts Teilesätze.

Offroad GTI(R)

23.09.2017,
12:59

@ Herr Sebastian Seidel

Welcher Widerstand ist das?

» zwischen Drain und allen Source Anschlüssen jeweils 14.4 Ohm
» gemessen. Muss das so sein?
Nein. Die Teile gehen gerne mal kaputt, und mit ihnen der zugeörige Vorwiderstand.
Du musst also beide tauschen, dass sollte wieder alles laufen.

Basteidel(R)

Clarholz,
23.09.2017,
19:09

@ Offroad GTI

Welcher Widerstand ist das?

» Nein. Die Teile gehen gerne mal kaputt, und mit ihnen der zugeörige
» Vorwiderstand.
» Du musst also beide tauschen, dass sollte wieder alles laufen.

Alles klar, vielen Dank! Ersatzteil LNK364 habe ich auch schon bei Ebay gefunden.

Zurück für meiner ursprünglichen Frage: Welchen Widerstand muss ich denn nun nehmen und wie erkenne ich das an der Größe?

Basteidel

Sel(R)

Radebeul,
23.09.2017,
19:36
(editiert von Sel
am 23.09.2017 um 19:37)


@ Basteidel

Welcher Widerstand ist das?

» » Nein. Die Teile gehen gerne mal kaputt, und mit ihnen der zugeörige
» » Vorwiderstand.
» » Du musst also beide tauschen, dass sollte wieder alles laufen.
»
» Alles klar, vielen Dank! Ersatzteil LNK364 habe ich auch schon bei Ebay
» gefunden.
»
» Zurück für meiner ursprünglichen Frage: Welchen Widerstand muss ich denn
» nun nehmen und wie erkenne ich das an der Größe?
»
» Basteidel

Um die 50 Ohm kommt hin, die Größe (mechanisch) kannst du messen. Ich schätze Drahtwiderstand 2 bis 3 Watt, kann gerne auch mehr haben, Platz ist genug auf der Leiterplatte.

LG Sel

--
******************************************
Ich bin ein Elektronikbastler, der nur durch Schmerzen begreift, was schlauere Leute im Forum an Wissen vermitteln können.

xy(R)

E-Mail

23.09.2017,
19:58

@ Sel

Welcher Widerstand ist das?

» Um die 50 Ohm kommt hin, die Größe (mechanisch) kannst du messen. Ich
» schätze Drahtwiderstand 2 bis 3 Watt, kann gerne auch mehr haben

Das ist wohl ein Sicherungswiderstand, also nicht überdimensionieren!

Sel(R)

Radebeul,
24.09.2017,
10:43

@ xy

Welcher Widerstand ist das?

» » Um die 50 Ohm kommt hin, die Größe (mechanisch) kannst du messen. Ich
» » schätze Drahtwiderstand 2 bis 3 Watt, kann gerne auch mehr haben
»
» Das ist wohl ein Sicherungswiderstand, also nicht überdimensionieren!

Sieht man ja auf der Leiterplatte ob der direkt vor den Kondensator geschalten ist.

--
******************************************
Ich bin ein Elektronikbastler, der nur durch Schmerzen begreift, was schlauere Leute im Forum an Wissen vermitteln können.

Herr Sebastian Seidel

E-Mail

26.09.2017,
20:49

@ Sel

Erfolgsmeldung!!

ER LÄUFT WIEDER!!!!

Habt vielen Dank! Mit Euere Hilfe läuft nun unser Trockner wieder!!

Ich habe mal nachgeschaut: Das Ersatzteil kostet bei AEG unglaubliche 230,-- EUR, hätte ich einen Servicetechniker gerufen hätte der sicherlich auch seine 100,00 EUR genommen. Wenn er denn den Fehler gefunden hätte, (meist wollen die ja keine Fehler finden) wäre das seehehr teuer geworden. Und das bei einem Trockner, der vor vier oder fünf Jahren 550,00 EUR gekostet hat. Das hätte sich nicht mehr gelohnt. Geplante Obsoleszenz nennt man das, glaube ich.

Also Danke! Danke! Danke!

Basteidel

Mat

19.11.2017,
11:14

@ Herr Sebastian Seidel

Widerstand

Das ist übrigens ein 47Ohm / 3Watt Widerstand. Aufgrund der Hitze sind die Farben tlw. stark verblichen und nicht mehr zuordenbar!

Captain Bumble

15.02.2020,
02:19

@ Basteidel

Welcher Widerstand ist das?

Hab die selbe Platine und das was bei dir weiß ist, ist bei mir lila.